/ / Übungen für die Stimme oder Wie man lernt zu singen

Übungen für die Stimme oder wie man das Singen lernt

Jeder hat seine eigenen Talente. Jemand schreibt Gedichte, jemand kann ein wunderbares Abendessen aus den einfachsten Produkten kochen, und jemand kann schön singen. Über Letzteres kann man sagen, dass einige von Geburt an schön singen können und jemand sich sehr anstrengen musste, um die Stimme klangvoll und angenehm klingen zu lassen. Übungen für die Stimme sind zahlreich. Im Allgemeinen sollte beachtet werden, dass sie von denen ernst genommen werden sollten, die in sich selbst gut singen, und denen, die ihre Stimme gut machen wollen. Es gibt keine Perfektion beim Singen von Grenzen. Leute führen seit Jahren die gleichen Übungen für die Stimme durch. Natürlich ist das Ergebnis bei einigen immer deutlicher als bei anderen.

Um zu lernen, wie man singt, muss man viel tunWeg. Ja, die Hilfe von professionellen Gesangslehrern ist unbezahlbar, aber Sie können es zu Hause tun. Übungen für die Stimme sind, wie bereits oben erwähnt, zahlreich. Dieser Artikel listet die grundlegendsten auf. Diejenigen, die Ihnen helfen werden, richtig zu atmen, zu artikulieren, sich in Noten zu vertiefen, sich selbst zu hören und auch ausdrucksvoll zu singen.

Übungen für die Stimme: wie man atmet

Du wirst lernen, dass du nicht einatmen musst,Bauch. Was bedeutet das? Ja, das während der Inspiration aufgeblasen Bauch, und die Brust bleibt bewegungslos. Außerdem solltest du die Luft einatmen und während des Gesprächs, besonders wenn du eine lange und wichtige Rede halten musst.

Übe richtiges Atmen. Wenn du nicht lernst, wirst du während des Singens einfach ersticken. An der Wand stehen und wie oben beschrieben einatmen. Es ist ratsam, die Hand auf den Bauch zu legen. Dies gibt Ihnen die Möglichkeit, sich selbst zu kontrollieren. Schneller Atem und langsames Ausatmen. Dann umgekehrt. Tun Sie dies, bis Sie lernen, Ihre Atmung vollständig zu kontrollieren.

Übungen für Stimme: Artikulation

Bevor Sie bestimmte Übungen in Betracht ziehenfür eine Stimme möchte ich ein paar Worte über Artikulation sagen. Es ist sehr wichtig. Hab keine Angst, deinen Mund zu öffnen, während du singst. Keine Fliege dort wird nicht fliegen - sicher sein. Singen mit bedecktem Mund zeigt an, dass die Person entweder peinlich berührt ist oder nichts im Singen versteht.

Lerne, auf dich selbst zu hören. Es ist klar, dass wir hören, dass unsere Stimme nicht das ist, was sie wirklich ist. Das ist kein Problem. Schließe deine Ohren und singe etwas. So klingt deine Stimme tatsächlich. Mit geschlossenen Ohren zu singen, erlaubt nicht nur, Ihre Stimme zu hören, sondern auch Unzulänglichkeiten aufzudecken.

Gesangsskalen ist eine ausgezeichnete Übung für die Stimme. Natürlich ist es wünschenswert, dass eine Person zumindest einige Noten, ein Musikinstrument, kennt, aber im Prinzip ist das Fehlen eines solchen Wissens kein großes Unglück. Gammas singen nicht unbedingt mit Noten. Sie können auf der Silbe singen (lu, le, da, ri usw.). Singe ausdrucksvoll. Crescendo (singen Sie lauter) an den Stellen, die Sie hervorheben möchten. A cappella singen heißt singen ohne Musik. Nimm eine Melodie und singe sie mit Worten. Dann singe sie a capella. Identifizieren Sie die emotionalsten Momente und versuchen Sie, sie intonational zu unterscheiden.

Neben dem Gesang können Sie auch Singen empfehlenAkkorde. Es macht jetzt keinen Sinn zu malen, wie sie gebaut sind. Alle notwendigen Informationen finden Sie in den Büchern zum Thema Gesang. Außerdem finden Sie zahlreiche raspevki, die helfen werden, die Stimme vor dem Singen zu "schwingen". Raspevki sind großartige Übungen für die Entwicklung der Stimme.

Entwickeln wird es helfen und singen mitResonatoren. Wir haben zwei: Thorax und Kopf. Sammeln Sie Luft und versuchen Sie, eine tiefe Note zu nehmen. Versuche alles so zu machen, dass die Vibration in deiner Brust erscheint. Dies drehte sich um die Brusthöhle. Jetzt nimm eine hohe Note. Gab es eine Vibration direkt über den Augenbrauen? Wenn ja - die Kopfhöhle ist eingeschaltet. Resonatoren helfen, den Klang stärker und intensiver zu machen. Die Stimme mit ihnen wird stärker.

Lesen Sie mehr: