/ / Jodnetz als Hilfsdroge

Jodnetz als Hilfsdroge

Jodnetz ist ein ausgezeichneter HelferMethode der Behandlung vieler Krankheiten. Es ist ein sicheres und erschwingliches Mittel, da für seine Anwendung auf der Haut nur eine alkoholische Lösung von Jod und Wattestäbchen benötigt wird. Es sollte daran erinnert werden, dass für Kinder unter 5 Jahren eine 2,5% ige Lösung verwendet werden sollte und für Erwachsene 5% Jod verwendet werden sollte.

Jodgitter
Welchen Einfluss hat das Jodgitter auf lokale Anwendungen?

Beim Auftragen von Jodlösung auf die Haut gibt esReizwirkung, fördert die aktive Ausdehnung der Kapillaren und die Verbesserung der Blutversorgung. In diesem Fall werden Heilungsprozesse aktiviert. Erwähnenswert ist auch, dass Jod Hautrezeptoren irritiert, die die inneren Organe reflexartig beeinflussen, was die therapeutische Wirkung von Jod bei ihrer Niederlage erklären kann.

Allergie gegen Jod
In der Vergangenheit wurde Jod recht aktiv eingesetzt, aberDie moderne Medizin bezeichnet dieses Werkzeug in den meisten Fällen als Antiseptikum. Also, für heute ist Jod für die Verwendung mit Prellungen und Abschürfungen empfohlen. Aber vergessen Sie nicht, dass es bei örtlicher Anwendung den Fluss von verschiedenen entzündlichen Prozessen erleichtern kann, so dass es effektiv für Angina, Neuralgien, Erkältungen sowie für Infektionen der Atemwege, Radikulitis und Gelenkschmerzen verwendet werden kann.
Ein positiver therapeutischer Effekt wird auch beobachtet, wenn das Jodnetz auf das Gebiet der intramuskulären Injektion aufgebracht wird, was zum Auftreten von Versiegelungen in den Geweben des Gesäßes führte.

Es sollte beachtet werden, dass einige Leute dies tun könnenentwickeln eine Allergie gegen Jod, also bevor Sie es auf die Haut anwenden, müssen Sie auf Empfindlichkeit prüfen. Zeichnen Sie dazu einen kleinen Streifen in den Nacken oder die Brust. Wenn nach 15 Minuten kein Juckreiz, Brennen, Unwohlsein oder andere unangenehme Empfindungen auftreten, weist dies darauf hin, dass der Patient keine erhöhte Empfindlichkeit gegenüber Jod hat und mit der Behandlung beginnen kann.

Es muss daran erinnert werden, dass das Jodgitter in der Form angewendet wirdhorizontale und vertikale Streifen, deren Abstand etwa 1 cm betragen sollte. Kontinuierliche Anwendung von Jod kann eine Hautentzündung auslösen. Darüber hinaus kann Jodnetz nicht mehr als zweimal täglich angewendet werden.

blaue Jodanwendung
Mit ihm können Sie auch bestimmen, obder Körper von Jod. Also, wenn nach dem Anbringen der Mesh innerhalb von drei Stunden verschwindet, sollten Sie einen Endokrinologen konsultieren, da eine unzureichende Versorgung mit diesem Element eine Schädigung der Schilddrüse hervorrufen kann.

Es gibt immer noch so etwas wie blaues Jod. Es ist ein biologisch aktiver Zusatz, der durch bakterizide, fungizide, helminthizide Aktivität sowie regenerative Eigenschaften gekennzeichnet ist. Diese Verbindung, die durch Einbeziehen von Jod in Hochpolymeren erhalten wird. Gleichzeitig verschwinden seine störenden Eigenschaften und seine Toxizität, die es möglich machen, es nicht nur äußerlich, sondern auch innerlich anzuwenden.

Was ist gut an blauem Jod? Die Verwendung dieser Verbindung ermöglicht es, die Elastizität der Blutgefäße zu verbessern, was zur Normalisierung des Blutdrucks beiträgt. Darüber hinaus wird solches Jod als Beruhigungsmittel mit Kopfschmerzen, thermischen und chemischen Verbrennungen sowie zur Vorbeugung von Jodmangel verwendet.

Lesen Sie mehr: