/ / Vorbereitung von Tamiflu: Überprüfungen und Anweisungen

Tamiflu: Bewertungen und Anweisungen

Das Medikament "Tamiflu" bezieht sich auf antiviralebedeutet und ist für die Behandlung von Influenza vorgesehen. Das Arzneimittel wird in Form von Hartgelatinekapseln und Pulver zur Herstellung einer Suspension hergestellt. In einer Kapsel enthält das Medikament etwa 98 Milligramm Oseltamivirphosphat, welches der Hauptwirkstoff ist.

Tamiflu Bewertungen

Die Droge "Tamiflu": Anweisungen und pharmakologische Wirkung

Medikamente sind ein Prodrug, überwältigendNeuraminidase-Influenzavirus beider Typen, die die Ausbreitung der Krankheit in den Atemwegen verhindern hilft. Die Wirkung des Arzneimittels und seiner Analoga beruht auf der selektiven Hemmung des Neuraminidase-Enzyms sowie der Hemmung der Replikation und des Wachstums von Viren.

Arzneimittel Tamiflu, Bewertungen überdie über seine Wirksamkeit sprechen, die Dauer der Krankheit reduzieren, die Schwere ihres Verlaufs reduzieren und das Auftreten von Komplikationen (Sinusitis, Otitis, Bronchitis, Lungenentzündung) reduzieren. Außerdem beeinflusst das Medikament die Bildung von Antikörpern nach der Verwendung des Grippeimpfstoffs nicht.

Indikation für den Einsatz des Medikaments Tamiflu

Feedback von Patienten, die das Medikament verwendeten,reden über seine Wirksamkeit bei der Behandlung von Gruppen von Influenza A und B bei Erwachsenen und Kindern (über ein Jahr alt). Darüber hinaus ist das Aufnahmemittel eine gute präventive Wirkung bei Jugendlichen und Erwachsenen, die mit einem erhöhten Risiko einer Infektion sind (geschwächter Zustand, große Gruppen, Schule).

Tamiflu Preis

Kontraindikationen für die Verwendung von Tamiflu

Bewertungen von Patienten und Ärzten weisen auf einige hinVerbote für die Verwendung von Arzneimitteln. Nehmen Sie das Arzneimittel nicht mit Überempfindlichkeit auf seine Bestandteile mit Leberinsuffizienz (persistierende Hämo- oder chronische Peritonealdialyse). Es ist nicht empfehlenswert, die Behandlung während der Schwangerschaft, in der frühen Kindheit (bis zu einem Jahr) und auch während des Stillens durchzuführen.

Nebenwirkungen mit der Droge "Tamiflu"

Die Meinungen der Personen, die das Arzneimittel einnehmen, weisen auf das Vorhandensein negativer Symptome nach der Anwendung des Arzneimittels hin. Daher können Bauchschmerzen, Dyspepsie, Durchfall, Übelkeit oder Erbrechen auftreten.

Tamiflu Anleitung
Zusätzlich von der Seite des AtmungssystemsHusten, Rhinorrhea oder Bronchitis. Nebenwirkungen sind Kopfschmerzen, Schwäche, Schwindel. Bei Kindern werden negative Symptome nach Einnahme von Medikamenten in Form von Übelkeit, Nasenbluten, Asthma und Erbrechen beobachtet.

Patientenfeedback zeigt dies in einigen ansie hatten psychoneurologische Störungen und Krämpfe. Es sollte jedoch beachtet werden, dass ähnliche Symptome bei Patienten mit Influenza beobachtet wurden, die das Arzneimittel nicht einnahmen.

Tamiflu: Preis und Analoga

Eine andere DrogeWirksamkeit für die Behandlung von Viruserkrankungen, kann frei in der Apotheke erworben werden. Ungefähre Kosten für das Medikament beträgt etwa 1100 Rubel (Kapseln 75 Milligramm, 10 Stück). Die Analoga des Präparates, die die ähnliche Wirkung haben, umfassen die Präparate "Amiksin" und "Arbidol".

Lesen Sie mehr: