/ / "Zometa" (Zoledronsäure): Analoga, Preis. Wo ist Zometa billiger zu kaufen?

"Zometa" (Zoledronsäure): Analoga, Preis. Wo ist Zometa billiger zu kaufen?

"Zometa" ist ein Medikament der KlasseBiophosphonate. Zoledronsäure - der Hauptwirkstoff des Medikaments - hemmt die Resorption von Knochengewebe. "Zometa" bekämpft also das Auftreten von Metastasen im Knochen und reduziert das Schmerzsyndrom. Ordnen Sie das Medikament auch für Myelom und Hyperkalzämie, aufgrund von bösartigen Neubildungen.

Die Patienten stellten fest, dass sie hoch genug warendie Wirksamkeit des Medikaments bei der Beseitigung der Schmerzsyndrom, aber erwähnen Sie in ihren Bewertungen und eine ziemlich hohe Kosten für das Medikament Zometa. Kaufen Sie es in Apotheken in Moskau kann bei 8 000 bis 12 000 Rubel, und 4 mg Konzentrat für die Herstellung von Infusionen festgesetzt werden. Es besteht jedoch die Möglichkeit, das Medikament zu einem niedrigeren Preis zu kaufen, was für eine lange Behandlungsdauer wichtig ist.

Vorteile der generischen

Generic ist eine Droge, die hergestellt wirdnach dem gleichen Rezept wie das Originalmittel, das heißt, es hat die gleiche Effizienz. Warum ist der Preis für Generika immer deutlich niedriger? Sie werden mit allen notwendigen Genehmigungsunterlagen für solche Aktivitäten erstellt, jedoch ohne vorläufige klinische Tests. Die Notwendigkeit für Tests ist nicht verfügbar, da sie bereits von der Firma produziert werden, die das Original herstellt, und die Wirksamkeit des Tools wird bestätigt.

Zometas

Darüber hinaus führt das Unternehmen, das Generika produziert, keine Werbekampagnen durch, was bedeutet, dass ein weiterer beeindruckender Posten der Produktionskosten entfernt wird.

Dies gilt auch für das indische Medikament Zometa. Der Preis eines Generikums ist niedriger als der Preis des Originals. Sie können die Droge über das Internet kaufen, indem Sie die Website kontaktieren WWW.ONKO24.COM. Hier, "Zometa", dessen Preis wird inmehrmals niedriger als die Kosten der ursprünglichen Droge, in der Schweiz hergestellt, in Anwesenheit des Käufers der betreffenden Dokumente verkauften die Notwendigkeit für Medikamente nicht ausreichend bestätigt. Bereiten Sie deshalb das Rezept vor dem Verlassen des Antrags vor.

Zometa: Gebrauchsanweisung

Das Medikament ist in Form von verfügbarKonzentrat, das unmittelbar vor Beginn der Infusion in 100 ml einer speziellen Lösung, die kein Calcium enthält, verdünnt wird. Introducted "Zometa" intravenös tropfen, und die Dauer des Verfahrens sollte 15 Minuten nicht überschreiten.

Die empfohlene Dosis des Arzneimittels beträgt 4 mg. Wiederholte Infusionen werden alle 3-4 Wochen empfohlen.

Bei der Behandlung des Medikaments "Zometa" Patienten mit Metastasen im Knochen werden auch Vitamin D und Calcium verordnet.

Nebenwirkungen

Die Behandlung mit "Zometa" kann folgende Reaktionen des Körpers verursachen:

  • Übelkeit, Erbrechen;
  • Anorexie;
  • Hautausschlag und Juckreiz;
  • eingeschränkte Nierenfunktion;
  • Anämie;
  • Kopfschmerzen, Schwindel;
  • Konjunktivitis;
  • Husten, Kurzatmigkeit;
  • Fieber;
  • verringern oder, im Gegenteil, den Blutdruck erhöhen.

Wie Sie sehen können, ist die Liste der Nebenwirkungen beeindruckend, daher sollte die Behandlung nur von einem hochqualifizierten Onkologen verordnet werden.

Kontraindikationen

Das Werkzeug "Zometa" kann nicht verwendet werdenschwangere Frauen, stillende Mütter sowie Patienten in der Kindheit. Kontraindikation ist auch eine individuelle Unverträglichkeit gegenüber Zoledronsäure.

Lesen Sie mehr: