/ / "Taxon" (Nilotinib) - Preis, Analoga. Wo kann man Taxosa billiger kaufen?

"Taksi" (Nilotinib) - Preis, Analoga. Wo kann man Taxosa billiger kaufen?

Die Droge "Tasigna", die Anweisung wird seinspäter in dem Artikel vorgestellt, ist ein Antitumormittel, ein Inhibitor der Protein-Tyrosinkinase. Sein Wirkstoff - Nilotinib - unterdrückt das Enzym, das das Wachstum von Zellen, einschließlich Krebszellen, fördert.

Dieses Medikament wird verwendet, um eines der zu behandelnDie häufigsten onkologischen Erkrankungen sind chronische myeloische Leukämie. Es ist ziemlich schwierig zu behandeln, aber nach Meinung der Experten über die Einrichtung in Tasigna zeigte das Medikament hervorragende Ergebnisse. In diesem Fall wird es nur in Fällen verwendet, in denen der Patient andere Medikamente nicht verträgt.

Wo man die Droge "Tasigne" billiger kauft?

Bevor wir über die Zulassungsregeln sprechenerwähnte Medikament, sollte erwähnt werden, dass der Erwerb der notwendigen Mittel für die Behandlung von Krebserkrankungen leider oft sehr problematisch wegen der hohen Kosten der letzteren ist. Zum Beispiel in Moskau auf "Tasigna" wird der Preis innerhalb von 89 000 Rubel gehalten.

In solchen Fällen können Sie die Website kontaktieren WWW.ONKO24.COM, wo den Verbrauchern Generika angeboten werden -Fonds mit identischer Zusammensetzung, die in Lizenz vergeben werden, aber gleichzeitig viel billiger sind als Markenprodukte. Dies liegt nicht an der schlechten Qualität des Medikaments, sondern nur daran, dass der Hersteller kein Geld für Werbung, Entwicklung, Tests usw. ausgeben muss. Dank dessen zahlt sich die Herstellung des Medikaments zu einem viel niedrigeren Verkaufspreis aus.

Wie nehme ich die Droge "Taxi": Anleitung

Die beschriebenen Mittel werden in der Regel übernommen400 mg zweimal täglich, wobei das Intervall von 12 Stunden eingehalten wurde. Es sollte daran erinnert werden, dass die Rezeption entweder 2 Stunden nach einer Mahlzeit oder eine Stunde davor folgen sollte. Die Kapseln "Tasigne" werden ganz geschluckt und mit Wasser gewaschen. Aber für Patienten mit einem schwierigen Schluckvorgang ist es möglich, ihren Inhalt unmittelbar vor der Einnahme in Apfelpüree (1 Teelöffel) aufzulösen.

Es sollte beachtet werden, dass Sie das Medikament nur in Apfelmus und nicht mehr als einem Teelöffel auflösen können.

Wenn die nächste Dosis aus irgendeinem Grund verpasst wurde, müssen Sie keine zusätzlichen Medikamente einnehmen.

Vor dem Beginn des Kurses, eine Woche von Anfang an undAuch bei der Behandlung sollte EKG durchgeführt werden. Darüber hinaus ist es notwendig, den Magnesium- und Kaliumspiegel im Blut zu überwachen, insbesondere bei Patienten mit einem hohen Risiko für Stoffwechselstörungen.

Kontraindikationen

"Tasigne" ist ein Medikament, das eine unerwünschte Wirkung auf die Entwicklung des Fötus haben kann, daher wird seine Verwendung während der Schwangerschaft nicht empfohlen. Gleiches gilt für die Stillzeit.

Verabreichen Sie den beschriebenen Wirkstoff nicht Kindern unter 18 JahrenJahre, sowie Patienten mit hereditärer Galactose-Intoleranz, die eine gestörte Absorption von Glucose-Galactose oder einen Mangel an Lactase aufweist. Mit Vorsicht ernennen Sie das Medikament bei Patienten mit schweren Herz-Kreislauf-Erkrankungen.

Achtung bitte! Es ist unmöglich, Grapefruitsaft während der Anwendung von Kapseln von "Tasigna" zu trinken.

Nebenwirkungen

Die Therapie wird bis zum klinischen Effekt vondie Verwendung des Medikaments bleibt erhalten, sowie in Abwesenheit von schwerwiegenden Nebenwirkungen. Aber meistens werden während der Aufnahme des Präparates "Tasigna" die folgenden unerwünschten Effekte beobachtet:

  • Hautausschlag und Juckreiz;
  • Kopfschmerzen;
  • Übelkeit;
  • Verstopfung;
  • Erbrechen;
  • Durchfall;
  • erhöhte Müdigkeit;
  • Myalgie.

Lesen Sie mehr: