/ / Warum knistert die Ferse, was ist in diesem Fall zu tun?

Warum knistert die Ferse, was ist in diesem Fall zu tun?

Das Sprichwort eines berühmten Klassikers paraphrasieren"Die Schönheit der Nägel", es ist wert hinzuzufügen, dass es nicht überflüssig sein wird, Ihre Sohlen in einwandfreiem Zustand zu halten. Allerdings kann nicht jeder mit samtiger Haut von Absätzen rühmen. Ziemlich unangenehmes und schmerzhaftes Gefühl, wenn die Fersen knacken, was tun in diesem Fall?

Vor allem ist es notwendig, eine Umfrage durchzuführenOrganismus, von der Abwesenheit von Erkrankungen der inneren Organe überzeugt zu sein. Da die Fersen eine äußerliche Anzeige des Zustands des Laboratoriums des menschlichen Körpers sind - der Leber, dann muss die Arbeit vielleicht mit ihrer Reinigung beginnen. Obwohl der Grund wie die gewöhnliche Trockenheit der Haut, und die Avitaminose, die Verstöße im endokrinen System, die Zuckerkrankheit, die Gastritis usw. sein kann
In dem Fall, wenn aufgrund unzureichender PflegeFersen knacken, was tun? Sie müssen aufholen und Ihre Fersen mit den Hilfe-Fußbäder zu verfeinern, entspannende Massage, verwenden Sie ein Peeling, die Verwendung von Weichmachern und feuchtigkeitsspendende Cremes und Gele für die Füße. Wenn tiefe Risse, um Pilzinfektionen zu vermeiden, ist es notwendig, einen Dermatologen aufzusuchen, und er wird beraten, wie am besten, ein Anti-Pilz-Mittel zu verwenden, und es oral eingenommen wird, welche Medikamente.
Fußseifenschalen mit LebensmittelzusatzstoffenSoda und Ammoniak gut helfen, wenn rissige Fersen. Was soll ich mit der rauhen Haut machen? Es muss sein, nachdem sie mit Bimsstein oder einer speziellen Sägeblatt, wenn schmerzhaften Rissen entfernt dampfenden - sauber geschnitten Pediküre Scheren anstelle von Rissbildung. Nach dem Eingriff können Sie Mais oder Olivenöl, eine spezielle Fettcreme, Fußwickel Polyäthylenabrieb Socken und lassen bis zum Morgen reiben, und dann wieder ein warmes Bad zu machen, einen Bimsstein die Ferse und tragen Sie eine pflegende Creme zu verarbeiten. Führen Sie jeden zweiten Tag 10 mal durch.
Ein hochwirksames Mittel ist eine Kompresse vonZwiebeln, in dem Fall, wenn die Fersen knacken. Was zu tun und wie? Unmittelbar nach der Seife und Sodabad bis zu den Fersen die Hälfte der vorgebrüht kochendem Wasser Zwiebel, Deckel mit einer Plastikfolie und pribintovyvayut bedeckt, über Nacht verlassen. Und am Morgen machen sie ein warmes Bad, behandeln die Absätze mit Bimsstein und reiben die Fettcreme ein. Wenn Sie dem Zwiebelgeruch keine Bedeutung beimessen, wird die Haut nach einigen Behandlungen glatt und weich.
Hat sich weit verbreitet verkauftVetaptek Creme für Tiere "Zorka", perfekt heilt Risse auf den Fersen. Mit Hilfe eines solchen "Talents" können hervorragende Ergebnisse erzielt werden: Mischen Sie 1 EL. ein Löffel Pflanzenöl, 1 Hühnerei mit einem Esslöffel 70% Essigessenz. Bewahren Sie die Mischung im Kühlschrank auf. Nach 15 Minuten Dämpfen wird die Zusammensetzung auf eine Serviette aufgetragen und auf eine kranke Ferse aufgetragen, Socken angezogen und bis zum Morgen fortgelassen.
Manchmal gibt es Risse an den Händen, was zu tun undWie kann man eine solche Belästigung verhindern? Eine sorgfältige tägliche Pflege und die Verwendung von Schutzhandschuhen helfen, schmerzhafte Empfindungen und unansehnliches Aussehen durch mögliche Risse zu vermeiden, die selbst die raffinierteste Maniküre nicht verbergen können. Ein unersetzliches Heilmittel ist in diesem Fall die Dermasan-Lösung, die schnelle Linderung bringt, kleine Wunden heilt, juckreizstillend wirkt. Wenn Sie diese Mischung nach jedem Händewaschen anwenden, können Sie nach nur einer Woche die Probleme mit Ihren Händen vergessen. Darüber hinaus gibt es viele verschiedene schützende, vorbeugende und heilende Medikamente, wie sie für jeden Geschmack und Geldbeutel sagen.
Besonders unangenehm, wenn die Lippen knacken, dassUm dies zu vermeiden? Wiederum ist der Grund, den der Arzt feststellen kann, wichtig. Es ist wichtig, die Behandlung nicht zu beginnen, so dass eine Reihe von möglichen Krankheiten (Herpes, Candidiasis, Autoimmunerkrankungen) keine chronischen Risse auf den Lippen verursachen. In der Regel treten Risse aufgrund von trockener Lippenhaut oder mechanischer Beschädigung auf, meist unter dem Einfluss von Wetterbedingungen während der kalten Jahreszeit. Pflegende Mittel in Verbindung mit der Beseitigung von irritierenden Faktoren tragen zur schnellen Wiederherstellung der Haut auf den Lippen bei.
Dass es keine Probleme mit der Haut gab,Du musst richtig essen. Eine ausgewogene Ernährung enthält in die Diätprodukte wie Butter, Karotten, Kopfsalat, Frühlingszwiebeln, Käse, Leber, Spargel, Tomaten, fermentierte Milchprodukte mit einem hohen Gehalt an Tocopherol und Retinol (Vitamin A und E) wird die Bildung von Rissen in der Haut verhindern. Eine besondere Pflege wird der ganze Körper Haut glatt, gesund und unwiderstehlich machen.

Lesen Sie mehr: