/ / Medikation "Xefokam" (Injektionen): Gebrauchsanweisungen, Indikationen, Kontraindikationen

Medikamente "Xefokam" (Injektionen): Gebrauchsanweisungen, Indikationen, Kontraindikationen

Die Droge "Xefokam" ist analgetisch,entzündungshemmendes Medikament, das verwendet wird, um das Schmerzsyndrom zu stoppen, sowie die Symptome von rheumatischen Beschwerden zu beseitigen. Produziert in Form einer Injektionslösung. Es gibt auch eine Tablettenform des Medikaments.

ksefokam Injektionen Gebrauchsanweisung

Pharmakologische Eigenschaften

Die aktive Komponente vonbedeutet „Ksefokam“ (shots), Gebrauchsanweisungen bezieht sich auf eine Substanz Lornoxicam. Es ist anti-inflammatorische Wirkung aufgrund dieses Elements. Lornoxicam in der Lage, die Wiedergabe von Prostaglandinen zu hemmen, die Regulatoren der biochemischen Prozesse sind, und auch die Freisetzung von freien Radikalen verhindern. Die maximale Konzentration im Körper auftritt, nach der Injektion in einer Viertelstunde. Medikamente verursachen keine Sucht und Drogenabhängigkeit.

Hinweise für den Einsatz

Die Droge "Xefokam" (Injektionen) Anweisungen fürAnwendung empfiehlt zur kurzfristigen Behandlung von postoperativen Schmerzen, sowie Symptomen, die durch akute Anfälle von Ischias oder Hexenschuss (Schmerzen im Bein oder unteren Rücken Lumbago) verursacht werden. Tabletten werden für Myalgie, Onkologie, Schmerzen in der Wirbelsäule, rheumatische Erkrankungen verwendet.

ksifokam sticht preis

Kontraindikationen

Die Medizin "Ksefokam" (Injektionen) Anweisung anAnwendung verbietet Verschreibung für Herzinsuffizienz, Schwerhörigkeit, hämorrhagischer Schlaganfall, Asthma bronchiale. Das Medikament kann nicht mit einem Mangel an Glucose-Phosphat-Dehydrogenase, schweren Formen von Nierenerkrankungen, Magen-und Darmgeschwüre, Störungen der Blutgerinnung, Colitis ulcerosa verabreicht werden. Wenden Sie das Medikament nicht bei Kindern bis zum Erwachsenenalter, beim Stillen und bei schwangeren Frauen an.

Das Medikament "Xefokam" (Injektionen): Gebrauchsanweisung

Das Medikament wird für mindestens 15 intravenös verabreichtSekunden und auch intramuskulär (5 Sekunden). Die Injektionslösung wird durch Mischen von 2 ml Lösungsmittel mit 8 mg trockenem Pulver hergestellt. Bei Schmerzen wird empfohlen, Injektionen in einer Dosis von 8 mg zu injizieren. Wenn der Effekt schwach ist, wird der Vorgang wiederholt. Unter Erhaltungstherapie wird das Medikament zweimal täglich angewendet.

Ksefokam 8 mg Preis
Die Arzneimittellösung muss innerhalb eines Tages eingeführt werden, wonach sie für die Verwendung ungeeignet wird.

"Xefokam" (Injektionen): Preis, Nebenwirkungen

Unerwünschte Manifestationen der Injektionsind Kopfschmerzen, Neuritis, Halluzinationen, Meningitis, Migräne, Erregung, Benommenheit, Schwindel, Schlaflosigkeit. Nebenwirkungen sind erhöhter Druck, periphere Ödeme, Herzklopfen, Schüttelfrost, Schwitzen. Bei einigen Patienten können Tinnitus, Sehbehinderung, Schwerhörigkeit, Konjunktivitis auftreten. Patienten können auch über Angiitis, Esfoliated Dermatitis, Bronchospasmus, Dyspnoe, allergische Rhinitis, Glomerulonephritis, rektale Blutungen, Harndrangstörungen, Mundtrockenheit, Magengeschwüre klagen.

Das Medikament "Xefokam" (8 mg), dessen Preis 129 Rubel ist, kann in Apotheken gekauft werden.

Lesen Sie mehr: