/ / Ingravirin: Analoga sind billiger?

Die Droge "Ingavirin": Analoge sind billiger?

Viele Menschen sind an Influenza und ARVI erkrankt. Während der Nebensaison verbringen einige Leute viel Zeit damit, nach einem wirksamen und kostengünstigen Heilmittel für das Virus zu suchen. Viele glauben an Werbung, die eine sofortige Linderung der Symptome der Grippe verspricht. Aber oft sind solche Medikamente wirkungslos. Für mehrere Jahre, als in den Regalen der Apotheken erschienen Medizin "Ingavirin". Analoge davon sind ebenfalls erhältlich: Arbidol, Kagocel, Anaferon und andere antivirale Medikamente.

Ingaverin-Analoga

Gefühl von Drogen gegen Influenza

Viele halten sie für unwirksam, weilzum Beispiel, das Medikament "Teraflu" entfernt Symptome schneller, aber diese Medikamente haben eine völlig andere Wirkung. Gegen Influenza werden zwei Gruppen von Medikamenten verwendet: antiviral und symptomatisch. Diejenigen, die Halsschmerzen lindern, die Temperatur senken und die laufende Nase reinigen, heilen die Krankheit nicht wirklich, weil das Virus zurückbleibt und schwere Komplikationen verursachen kann.

Ingavirin-Analoga sind billiger

Deshalb, in ARWI muss man sich bewerbenantivirale Medikamente. Die meisten sind von russischen Wissenschaftlern und im Ausland entwickelt worden und sind fast unbekannt. Daher gelten sie als ineffektiv, obwohl viele Menschen sie erfolgreich gegen Influenza behandeln. Sie zerstören nicht nur das Virus selbst, sondern verhindern auch die Entwicklung von Komplikationen. Der Patient fühlt sich nach einem Tag besser. Natürlich gehen die Symptome mit dem Verschwinden des Virus einher.

Die Droge "Ingavirin"

Ingavirin Preis analog

Analoge dieser Droge sind für mehrere bekanntJahrzehnte, aber es gewann sofort Popularität unter russischen Ärzten und Patienten. Nur eine Tablette kann die Symptome der Grippe in wenigen Stunden reduzieren und einmal täglich einnehmen. Eine Person fühlt sich schon nach 3-4 Tagen gesund, besonders wenn sie sofort mit der Behandlung beginnt, mit dem Auftreten der ersten Symptome. Der Wirkstoff des Medikaments kann nicht nur das Virus zerstören, sondern auch die Bildung von Interferon im Blutplasma stimulieren, was die Fähigkeit des Körpers, die Krankheit zu bekämpfen, erhöht.

Es sammelt sich nicht in Geweben und Zellen anverursacht selten allergische Reaktionen und hat fast keine Kontraindikationen. Aber trotz solcher positiver Eigenschaften des Rauschgifts, wählen Leute häufig anstelle von ihm andere Drogen - jene, die billiger sind. Was kann "Ingavirin" ersetzen?

Analoge dieser Droge

Für die Behandlung der gleichen Krankheitverschiedene Drogen werden verwendet. Ihre Zusammensetzung kann unterschiedlich sein, aber sie haben die gleiche Wirkung. Solche Medikamente werden Analoga genannt. Oft haben sie unterschiedliche Preise. In ähnlicher Weise das Medikament „Ingavirin“: es ist billige Kollegen dort, aber Sie müssen nur den Preis pro Stück nicht suchen. Achten Sie auf die Dosierung, Verabreichungswege und die erforderliche Zeit für die Behandlung sein sollte. Zum Beispiel, viele Menschen kaufen „Arbidol“, wenn sie nicht zufrieden sind „Ingavirin“ (Preis). Ein analoges dies hat die gleiche Wirkung, aber nur, wenn es in hohen Dosierung eingesetzt: 2 Tabletten 3-mal täglich. Daher benötigt der Kurs 3-4 Packungen. Es stellt sich heraus, dass „Ingavirin“ für die Behandlung von Influenza ist billiger. Der Preis hängt von der Dosierung ab. Im Durchschnitt 7 von 90 mg Kapseln von 400 Rubel kosten.

Dasselbe kann über die Droge "Kagotsel" gesagt werden,was hat eine solche Wirkung. Es ist billiger, aber es muss zwei Pakete kaufen, was weniger profitabel ist. Deshalb hat das neue Medikament - "Ingavirin" - Popularität gewonnen. Die Analoga davon sind auch wirksam, aber es bleibt infolgedessen billiger und sicherer, weil für die Heilung nötig es nur 5 Tabletten zu nehmen.

Lesen Sie mehr: