/ / Medikation "Ursoliv". Gebrauchsanweisung

Die Droge "Ursoliv". Gebrauchsanweisung

Drug "Ursoliv" - hepatoprotectiveMedikament. Die Droge hat lipidsenkende, cholelitholitische, choleretische Wirkungen, hat hypocholesterinämische und teilweise immunmodulatorische Wirkungen. Der Wirkstoff ist Ursodesoxycholsäure. Das Medikament liegt in Form von Kapseln vor. Das Medikament stimuliert die Produktion und Freisetzung von Galle, beschleunigt den Transport von Gallensäure Säuren aus dem Darm. Das Medikament beeinflusst immunologische Prozesse, reduziert pathologische Expression in Antigenen, senkt das Niveau der Eosinophilen. Die maximale Konzentration des Arzneimittels wird nach zwei Stunden notiert. Das Medikament wird in der Leber metabolisiert. Verfallsprodukte stammen aus der Galle.

Preis für die Plattierung

Die Droge "Ursoliv". Gebrauchsanweisung. Ernennung

Das Medikament wird in der symptomatischen gezeigtTherapie mit biliärer (primärer) Zirrhose in Abwesenheit von Manifestationen der Dekompensation, biliäre Reflux-Ösophagitis. Die Droge wird vorgeschrieben, um Cholesterinsteine ​​(kleine Größe) mit einer aktiven Gallenblase aufzulösen.

Ursoliv Bewertungen

Der Agent Ursoliv. Gebrauchsanweisung. Kontraindikationen

Es wird kein Arzneimittel für atrophische Gallenwege empfohleneine Blase auf der Basis von Cholelithiasis, eine dysfunktionelle Gallenblase, Obstruktion in den Gallenwegen, akute Pathologien entzündlicher Natur im Darm. Das Medikament "Ursoliv" wird nicht verschrieben (Expertenmeinungen bestätigen dies) in Gegenwart von Radiokontraststeinen (mit einem erhöhten Kalziumspiegel), mit einer Konkrementgröße von mehr als 20 mm. Kontraindikationen umfassen das aktive Stadium der Pankreatitis, Überempfindlichkeit, den Grad der Dekompensation der Zirrhose, Schwangerschaft. Patienten mit einem Gewicht von weniger als 34 kg, stillende Frauen, werden nicht behandelt.

Die Droge "Ursoliv". Gebrauchsanweisung

Nimm die Medizin hinein. Um Steine ​​aufzulösen, wird die Droge in den Abendstunden vor dem Schlafengehen getrunken. Die durchschnittliche Dosierung beträgt 10 mg / kg. Für Patienten bis 60 kg - zwei Kapseln bis 80 kg - drei bis 100 kg - vier, mehr als 100 kg - fünf Kapseln. Dauer der Aufnahme von sechs Monaten bis zu einem Jahr. Zu vorbeugenden Zwecken (um die Neubildung von Konkrementen zu verhindern) sollte das Mittel für mehrere Monate nach der Entfernung von Steinen eingenommen werden. Bei symptomatischer Behandlung der biliären primären Zirrhose werden durchschnittlich zwei bis sechs Kapseln pro Tag verschrieben. Das Medikament wird gleichzeitig mit dem Essen konsumiert. Mit biliären Reflux-Ösophagitis wird pro Kapsel pro Tag am Abend verschrieben. Die Dauer der Therapie beträgt zehn bis vierzehn Tage bis sechs Monate. In einigen Fällen kann die Behandlung bis zu zwei Jahre dauern.

ursoliv Gebrauchsanweisung

Die Droge "Ursoliv". Gebrauchsanweisung. Nebenwirkung

Aufgrund der Zulassung sind GI-Störungen wahrscheinlich,Durchfall, Verstopfung, Zärtlichkeit im Epigastrium, Verkalkung von Steinen, Unwohlsein, Kopfschmerzen. Die Droge kann Übelkeit, Unbehagen im rechten Hypochondrium, Schwindel, Alopezie, Exazerbation von bereits bestehender Psoriasis hervorrufen. Negative Reaktionen umfassen das mögliche Auftreten von Allergien, Myalgie.

Die Droge "Ursoliv". Anweisungen. Preis:

Die Kosten für das Medikament betragen 149 Rubel.

Lesen Sie mehr: