/ Wie man Blähungen loswerden kann: Tipps und Tricks

Wie man Blähungen loswerden kann: Tipps und Tricks

Wie Sie wissen, Blähungen - ein Symptom der VerletzungVerdauung; es kann und sollte verhindert werden. Es ist notwendig, Blähungen loszuwerden, schon allein deshalb, weil dieses Phänomen von Blähungen und Aufstoßen begleitet wird, was, wie Sie mir zustimmen, in der Gesellschaft nicht sehr geschätzt wird.

wie man Blähungen loswerden kann
Was tun, wenn das Aufblähen dich schon verfolgt? Wie man es los wird?

Schau dir die Wurzel an oder finde die Ursachen für Blähungen heraus

Um diesen unangenehmen und schmerzhaften Zustand zu verursachen, kann eine extrem vernachlässigte Form von Dysbiose sein, die einen kurzen Weg zu Blähungen führt, und Dysbiose loszuwerden ist schwierig.

Wie man Blähungen und Gase loswerden kann

Andere Gründe sind chronisch (inpermanente Form) Verdauungssystem-Krankheiten, z.B. Gastritis, Pankreatitis, Cholezystitis, Hepatitis, usw. Der Prozess der Aufspaltung Nahrung bei falscher Zuordnung von Magensaft und Galle gestört, wodurch die Lebensmittel für eine lange Zeit im Darm verdaut wird, in dieser Zeit des Verfall nachinayutmya Prozesse, die Aufnahme von Nährstoffen reduziert und Gas.

Aber die wichtigste, auffälligste Mehrheit der Erwachsenen, ist eine sitzende Lebensweise. Denk dran! Das Fehlen körperlicher Aktivität führt immer zu einer Verschlechterung der Gesundheit!

Wie man Blähungen loswerden?

Es ist zu früh, um diese Frage zu stellen. Folgen wir den Symptomen ...

Einige Leute, die dieses "Geschenk" bereits entdeckt haben,bis zum allerletzten Moment habe nicht über ihn verdächtigt. Der Anstieg der Symptome tritt nach und nach auf. Der Körper gewöhnt sich an den "schlechten" Zustand, und die Frage, wie man Blähungen loswerden kann, wird dringlicher, und die Antwort ist schwieriger.

Aber es lohnt sich, auf die folgenden Symptome zu achten, die leicht zu identifizieren sind:

  • Der Bauch ist vergrößert, verglichen mit dem normalen Zustand (in Volumen);
  • die Person fühlt eine leichte Spannung im Zwerchfellbereich;
  • es gibt Blähungen;
  • Während der Verdauung von Nahrung (Palpation) ist Rumpeln deutlich zu hören.

Darüber hinaus können Anzeichen von Blähungen seinchronische Müdigkeit, ständige Müdigkeit, fast vollständig Appetitlosigkeit (weil es Nahrung im Darm gibt!), anhaltende Kopfschmerzen, verminderte Immunität (Menschen sind häufiger krank).

Um zu lernen, Blähungen loszuwerden undGase, sollten Sie einen Gastroenterologen konsultieren. Er muss eine Reihe von Tests zuweisen und eine Umfrage durchführen, die die spezifische Ursache für dieses Unwohlsein aufdeckt. Dann müssen Sie unbedingt eine Kur durchlaufen, um die Ursache der Krankheit zu beseitigen.

wie man Blähungen los wird

Achtung bitte! Versuchen Sie nicht, die sogenannten Volksmittel zu behandeln! Wer von ihnen wird eine Menge von Artikeln geschrieben, und die meisten von ihnen - ein Lob, aber vergessen Sie nicht, dass sie Sie als Neuling in dieser Hinsicht eine Person eher als Hilfe schaden (hier die Kranken wie ein Mann ist, absolut nicht vertraut mit dem Kochen, die sagte, aber zu kochen den Teig „Kohl Kuchen in den Hefeteig zubereiten!“ -, die die notwendigen Verfahren zur Selbstdurchführen - er weiß nicht, wie loswerden Bauchauftreibung ohne viel Zeit und kosten wer unverzüglich einen Arzt aufsuchen. ).

Was kann ich alleine machen? Korrektes Essen und Lebensstil im Allgemeinen.

Trinke keine kohlensäurehaltigen Getränke,um scharfe und fettige Speisen, Chips, Croutons, Samen zu verwenden. Weniger zu essen Kohl, Milch, Reis. Essen Sie gut gewaschenes frisches Gemüse und Obst, Brot, Milchprodukte. Lauf viel! Mache Übungen, laufe ...

Und dann sinkt die Wahrscheinlichkeit, dass Sie einen Arzt mit der Frage, wie man Blähungen loswerden muss, zu sehen haben.

Lesen Sie mehr: