/ / Die Droge "Slabilen". Gebrauchsanweisung

Die Droge ist "Slabilen". Gebrauchsanweisung

ein Tropfen lockerer Anweisungen

Die Medizin "Slabilen" wird in Form von etwas ausgegebenviskose, transparente und leicht gefärbte oder farblose Flüssigkeit. Medikamente gehören zur Gruppe der Abführmittel. Sobald es im Körper ist, wird das Produkt unter dem Einfluss von Darmmikroben hydrolysiert. Dadurch entsteht eine aktive Form, die eine Reizung der Schleimhaut im Dickdarm und eine Zunahme der Peristaltik hervorruft. Der Effekt wird zehn oder zwölf Stunden nach der Anwendung notiert. Das Mittel wird nicht nach der Zirkulation und Absorption aus dem Verdauungssystem ausgesetzt.

Tropfen von "Slabilen". Anweisungen. Hinweise

Das Medikament wird für Verstopfung empfohlen,provoziert durch Hypotonie und schwache Peristaltik im Dickdarm. Das Medikament ist wirksam bei der Regulierung des Stuhls vor dem Hintergrund von Rissen im Anus, Proktitis, Hämorrhoiden. Das Instrument wird in Vorbereitung auf die radiologische und instrumentelle Forschung vor chirurgischen Eingriffen empfohlen.

Die Medizin ist lax

Medikamente "Slabilen". Gebrauchsanweisung. Kontraindikationen

Verschreiben Sie kein Mittel gegen DarmObstruktion, Überempfindlichkeit, mit einer verletzten Hernie. Kontraindikationen sind Entzündungen in den Organen der Bauchhöhle, Bauchschmerzen, Peritonitis. Mittel "Slabilen" Gebrauchsanweisung empfiehlt nicht für Blutungen im Verdauungssystem, Zystitis, Metrorrhagie, spastische Verstopfung. Verschreiben Sie keine Medikamente während der Schwangerschaft, schwere Dehydratation, während der Stillzeit. Kontraindikation für Kinder unter vier Jahren.

Die Droge ist "Slabilen". Gebrauchsanweisung

Nehmen Sie das Medikament intern mit einem kleinen Volumen einFlüssigkeit (Wasser). Es wird empfohlen, vor dem Schlafengehen Medikamente einzunehmen. Für Erwachsene ist die Anfangsdosis 10-20 Tropfen, vor dem Hintergrund der Verstopfungsresistenz Charakter - 30 Tropfen. Die anfängliche Menge an Medikamenten für Kinder ab vier Jahren beträgt fünf bis acht Tropfen. Unter Berücksichtigung der Wirksamkeit wird anschließend die Dosisanpassung durchgeführt (erhöhen oder verringern).

slacky Bedienungsanleitung

Die Droge ist "Slabilen". Gebrauchsanweisung. Nebenwirkung

Auf der Basis von Therapeuten beachtenDehydration, Durchfall, Bauchschmerzen. Medikamente können Druckabfall, Krämpfe, Schwächegefühl oder Lethargie verursachen, eine Störung des Wasser-Elektrolyt-Gleichgewichts.

Bedeutet "Slabilen". Gebrauchsanweisung. Weitere Informationen

Überdosierung erhöht die Nebenwirkungenbedeutet. Darüber hinaus wahrscheinlich das Auftreten von Ischämie im Dickdarm, sekundäre Hyperaldosteronismus. Bei längerer Aufnahme in hoher Dosis kommt es zur Entwicklung einer Urolithiasis, wahrscheinlich auch einer Läsion in den Nierentubuli. Die Beseitigung der Symptome wird mit Standardmaßnahmen für die Drogenvergiftung durchgeführt. Empfohlene Spasmolytika. Die Gebrauchsanweisung für die Droge "Slabilen" empfiehlt, nicht länger als zehn Tage ohne Aufsicht eines Arztes zu trinken. Wenn sich der Zustand in den ersten Behandlungstagen verschlechtert, sollten Sie einen Spezialisten aufsuchen, nachdem Sie die Einnahme des Arzneimittels beendet haben. Die Therapie von Kindern unter 18 Jahren muss von einem Arzt kontrolliert werden. Wenn es notwendig ist, das Produkt während der Stillzeit zu verabreichen, kann ein Spezialist empfehlen, die Fütterung zu stoppen.

Lesen Sie mehr: