/ / Die Droge "Aktar". Gebrauchsanweisung

Die Droge "Aktar". Gebrauchsanweisung

"Mittel" bezieht sich auf Insektizide. Es wird sowohl zum Versprühen als auch zur Bodenbearbeitung verwendet. Im letzteren Fall hat das Mittel eine ausgeprägte systemische Wirkung.

Die Droge "Aktar". Anwendung

Das Werkzeug hat eine magensaftresistente Kontaktbelichtung. Insektizid wird verwendet, um die Johannisbeere vor Blattläusen, Kartoffeln vom Käfer (Colorado), Blumenpflanzen - von Thrips, Weiße Fliege, Schorf, Blattläuse zu schützen.

Bedienungsanleitung

Die Droge "Aktar". Gebrauchsanweisung

Für die Behandlung von Kartoffeln wird das Mittel in verwendetDosis 0,6-0,8 g pro 5 Liter Wasser pro hundert Gewicht. Ein Paket ist für 5-6.700 Teile ausgelegt. Die Schutzwirkung hält drei bis vier Wochen an. Bei richtiger Anwendung reicht eine Behandlung aus, um die Aktivität des Käfers zu verhindern. Das Werkzeug "Aktara" (die Anleitung enthält solche Informationen) zeichnet sich durch eine gute Regenfestigkeit aus. Fällt der Niederschlag zwei Stunden nach dem Sprühen aus, müssen die Pflanzen nicht erneut bearbeitet werden. Der Wirkstoff kann in die Blätter eindringen. Dies bietet einen effektiven und dauerhaften Schutz, unabhängig vom Wetter. In diesem Fall dringt das Insektizid nicht in die Knollen ein. Zum Schutz der Johannisbeere wird das Präparat "Aktara" empfohlen, vor Beginn der Blüte, während des Auftretens der Blätter. Wiederholtes Besprühen wird am Ende der Saison durchgeführt.

Actar-Anwendung
Das Medikament wird mit einer Rate von 2 g / 10 Liter verbrauchtWasser, zehn Liter fertige Lösung - für vierzig Büsche. Hohe Effizienz der Insektizidspezialisten bei der Verarbeitung von Topfpflanzen. Zum Sprühen der Zubereitung in einer Menge von 4 g. auflösen in fünf Litern Wasser. Arbeitsflüssigkeit wird mit einer Rate von 2 Litern pro 100 Quadratmeter verbraucht. Der Schutz gegen weiße und Blattlaus Zierpflanzen und Blumenpflanzen mit der Droge "Aktara" Gebrauchsanweisung empfiehlt, dass die Norm 4 Gr. Ist. auf 8 Liter Wasser. Die resultierende Lösung reicht zum Versprühen von 80 m² aus. Ein Heilmittel in Höhe von 4 g. Zum Schutz vor Thripsen werden 5 Liter Wasser verwendet. Die resultierende Lösung ist ausreichend zum Sprühen von 50 m².

Die Droge "Aktar". Gebrauchsanweisung. Merkmale der Vorbereitung

Actar Bedienungsanleitung

Das Mischen wird auf einem offenen durchgeführtLuft. Es wird empfohlen (zur Bequemlichkeit), eine Mutterlauge zuzubereiten. Ein Liter Wasser löst den Inhalt der Packung auf. Das Mischen wird in einem Behälter mit einem Volumen von beispielsweise anderthalb bis zwei Litern durchgeführt. Um die Arbeitsflüssigkeit herzustellen, wird der Sprühtank zu einem Viertel mit Wasser gegossen. Für die Verarbeitung Kartoffeln hinzufügen 150-200 ml, für Johannisbeeren - 250, für Blumen - 600 ml Mutterlauge. Die resultierende Mischung wird auf ein Volumen von fünf Litern gebracht. Der Sprühtank ist geschlossen und kräftig geschüttelt.

Mittel von "Aktar". Gebrauchsanweisung. Zusätzliche Informationen

Das Medikament ist sehr giftig für Bienen,geringe Toxizität für Wasserorganismen, Fische, Vögel, Regenwürmer. Beim Sprühen dauert die Schutzwirkung vierzehn bis achtundzwanzig Tage, wenn sie in den Boden eingebracht werden - von vierzig bis sechzig Tagen. Die Nahrung von Insekten hört nach einer halben Stunde nach der Behandlung auf. An einem Tag sterben die Schädlinge vollständig.

Lesen Sie mehr: