/ / Fersensporen: Behandlung mit Volksmedizin (Jod, Essig, Ei)

Fersensporen: Behandlung mit Volksheilmitteln (Jod, Essig, Ei)

Bis heute hat eine häufige Krankheit Fersensporn oder Plantarfasziitis. Sie können solche Schwierigkeiten in jungen Jahren bekommen, aber häufiger bekommen sie es nach vierzig Jahren.

"Nagel" in der Ferse

Wie sieht der Fersensporn aus? Es ist ein übermäßiges Wachstum der Knochenoberfläche an der die Fusion des Kalkaneus und der Sporn in der Achillessehne. Die maximale Belastung während der Tests stoppen Fuß, zu welcher Zeit die meisten der Fälle auf dem Hügel (Fersenbein), anschließend auf dem das mikroskopische reißen. Normalerweise ist es heilt sich allmählich, aber wenn es zu viel Schaden ist, der einzige Faszie wird entzündet, was zu Schmerzen. Die Krankheit kann in einer Person von Plattfüßen leiden entwickeln.

Symptome des Fersensporns

Fersensporn Behandlung mit Volksheilmittel Jod

Jeder wirkt wie ein Spornunterscheiden sich in einzelnen Symptomen, aber es gibt Anzeichen, die diese Krankheit noch vereinigen. Dies ist ein brennender Schmerz mit einer Belastung des Fußes, einem plötzlichen Schmerz beim Gehen und einem konstanten Gefühl eines "gehämmerten Nagels".

Aber wenn eine Person sich hinlegt,der Schmerz beginnt zurückzugehen. Die Art des Schmerzsyndroms hängt nicht von der Größe des Sporns ab, sondern von der Empfindlichkeit der Weichteile im Bereich des Knochens. Hilfe zu verstehen, was ein Kalkaneus Sporn, Foto. Symptome zeigen auch eine Krankheit an.

Ursachen von Beschwerden

Frauen, die von Tag zu Tag gehenFersen, häufiger leiden Männer an Plantarfasziitis, da sie ständig zusätzlichen Stress auf der Ferse erzeugen. Einer der Gründe für das Aussehen des "Nagels" in der Ferse kann als die Krümmung des Wirbels dienen, aufgrund dessen, was der Gang ändert, und die Last wird auf den Fuß neu verteilt.

Vielleicht das Auftreten eines Sporns mit unentdeckteninfektiöse, rheumatische Erkrankungen oder beispielsweise Stoffwechselstörungen. Athleten können auch dieser Geißel ausgesetzt sein, insbesondere gefährdeten Sportlern. Wenn die Krankheit fortschreitet und der Entzündungsprozess nicht lange anhält, kann ein Osteophyt oder eine Ansammlung von Salzen auftreten.

Den Sporn erkennen

Diagnostizieren Sie den Fersensporn mitRöntgenbild. Danach sollten Sie Hilfe von einem Arzt suchen: einem Orthopäden, einem Chirurgen oder einem Traumatologen. Konservative Behandlung besteht darin, orthopädische Schuhe zu tragen, die eine Rille im Stirnbereich haben. Oder es kann eine spezielle Einlegesohle oder ein Futter sein. All dies trägt dazu bei, die Belastung der Ferse zu reduzieren und somit Schmerzen zu beseitigen.

wie man den Fersensporn los wird

Hilf dir selbst

Wenn die Ursachen der Krankheit noch nicht festgestellt sind, dann, auf einige Empfehlungen zurückgegriffen, ist es möglich, den allgemeinen Zustand zu erleichtern.

Die erste Möglichkeit besteht darin, eine Gummiwalze herzustellen undLegen Sie es in Ihre Schuhe, damit der Sporn beim Gehen keinen Kontakt hat. Sie können ein Gummipolster in Form eines Hufeisens machen und es an Ihre Alltagsschuhe kleben, so dass eine Lücke zwischen der Innensohle und der Ferse entsteht. Dies wird dazu beitragen, den Entzündungsprozess schnell zu entfernen.

Um die Schmerzen zu lindern, können Sie eine entzündungshemmende Salbe verwenden, aber welche - es ist besser, einen Arzt zu konsultieren. Für diese Zwecke ist eine Anästhesiemaske "Fersensporn" geeignet.

Mit dem fortgeschrittenen Stadium der Erkrankung deutlichverbessern Sie die Situation des Bades. Im Anfangsstadium der Entzündung werden diese Verfahren nicht empfohlen, da sie die Krankheit verschlimmern können. Wenn die zugrunde liegende Ursache der Fersensporn Krankheit ist, sollten Sie zuerst loswerden.

Volksmethoden der Behandlung von Fersensporn

Innovative Technologien

In der Welt der modernen Technologie, effektiv undEine beliebte Methode zur Behandlung eines "Nagels" in der Ferse ist die Stoßwellentherapie. Dies ist eine relativ neue Methode, um Sporen loszuwerden, hat aber bereits viele positive Kritiken erhalten. Perkussionsbehandlung des Fersensporns erfolgt mit Hilfe von speziellen Geräten, die Stoßwellen ausführen, die direkt auf den erkrankten Teil des Körpers auswirken.

Diese Methode hilft, die Krankheit ohne zu beseitigenChirurgie und Schaden für Weichteile. Diese Behandlungsmethode ermöglicht es, die Salzablagerungen zu vergessen, sie zu lockern, das Ödem allmählich zu reduzieren und schmerzende Schmerzen zu beseitigen.

Fersensporn Behandlung mit Essig

Die Kraft der Volksmedizin

Viele Menschen suchen nach einer Möglichkeit, den Fersensporn selbst loszuwerden, ohne auf die Hilfe von Ärzten zurückgreifen zu müssen. Bei dieser Gelegenheit eine ausgezeichnete Wahl - Rezepte, seit Jahrhunderten bewährt.

Tinkturen aus Essig

Wenn bei Ihnen eine Plantarfasziitis diagnostiziert wirdin den Menschen - Fersensporn, Behandlung mit Essig - eine der Methoden der Volkstricks. Das Rezept ist ganz einfach: nimm eine Schüssel oder ein Glas, lege ein Hühnerei hinein und gieße es mit Essig (gewöhnlicher Tisch, 100 Gramm), dann füge 100 Gramm geschmolzene Butter (vorzugsweise in einer Pfanne) hinzu.

Creme Fersensporn

Die resultierende Mischung, ohne Mischen, hineingebendunkler Ort für drei Tage. Nach drei Tagen ist das Medikament fertig, rühren Sie gut vor Gebrauch. Legen Sie nun das fertige Produkt direkt vor dem Schlafengehen auf den Sporenbereich, wickeln Sie die Ferse mit Gaze um und fixieren Sie sie mit einem Verband, ziehen Sie dann die Socke an und gehen Sie zu Bett. Nach einer zweiwöchigen Behandlung verschwinden die Schmerzen. Mit einer solchen Krankheit, wie Fersensporn, Essig + Ei - eine ausgezeichnete, bewährte Medizin.

Sie können dann einen Paraffin-Boot machensollte auf die gedämpften Beine aufgetragen werden. Nehmen Sie vier Löffel Paraffin und schmelzen Sie es, fügen Sie 2 Esslöffel Calendula Tinktur und fünf Esslöffel Essig (vorzugsweise Apfel). Mischen Sie alles gründlich - Ihr Boot kann bereits benutzt werden.

Vor dem Auftragen der Paraffin-KompresseVergewaltige deine Füße in heißem Wasser mit Kräutern. Für diese Zwecke, Kamille, Calendula oder Johanniskraut sehr gut. Innerhalb von fünfzehn Minuten lassen Sie Ihre Füße beflecken, wischen Sie sie dann trocken ab und ziehen Sie einen medizinischen Stiefel an.

Aber das sind nicht alle Methoden, um loszuwerdenFersensporn. Es wird nicht empfohlen, Volksmedizin zu verwenden, wenn Sie Verletzungen an den Fersen haben, um Ihre Gesundheit nicht zu schädigen. Essig Lotionen müssen den ganzen Monat wiederholt werden, um den gewünschten Effekt zu erzielen.

Fersensporn Fotosymptome

Rezepte von Chatter aus Jod

Wenn Sie über Kalkaneus Sporn besorgt sind, BehandlungVolksheilmittel, zum Beispiel Jod, entlasten Sie schnell vom Schmerzsyndrom. Um die Salbe zu machen, müssen Sie 3% Jod mit zwei Tabletten "Aspirin" (in Form eines Pulvers) mischen, dann eine Bandage nehmen, die gemischte Mischung auftragen und sie an der wunden Stelle befestigen. Ziehe nun deinen Zeh an oder bedecke den Fuß mit etwas Warmem. Aus Gründen der Effizienz können Sie Ihren Fuß mit einem Wachstuch umwickeln. Diese Verfahren müssen dreimal pro Woche durchgeführt werden.

Als der Kalkaneus sich entwickelte, VolkMittel (besonders Jod) können ein gutes Ergebnis geben. Für medizinische Zwecke verwenden Sie eine Lösung von Jod in reiner Form, zum Beispiel können Sie Lotionen machen. Für Wasserverfahren ist es notwendig, dieses Mittel in einen Behälter mit Wasser zu gießen und den Fuß dort vollständig abzusenken. Halten Sie für ein paar Minuten, dann ein Bein ausziehen, wickeln Sie es mit einer Serviette oder Gaze und wickeln Sie es herum. Diese Behandlungsmethode beinhaltet einen zehntägigen Kurs. Wenn Sie Fersensporn gefoltert werden, wird die Behandlung mit Volksmedizin (Jod) sehr praktisch sein.

Rückenmarksschocktherapie

Um die Tinktur zu machen, brauchst du zweieine Flasche Jod, Baldrian (in flüssiger Form) und Kölnisch Wasser. Alle Flüssigkeiten werden in einem Behälter gemischt, fügen Sie einige Pfefferkorn-Schoten zu dem Inhalt hinzu, dann behandeln Sie an einem dunklen Ort den ganzen Tag. Bevor Sie zu Bett gehen, tragen Sie die vorbereitete Mischung auf das Entzündungszentrum auf, wickeln Sie das Bein mit einer Bandage oder Gaze ein und ziehen Sie eine Socke an.

Kompressen und Lotionen

Folk Methoden zur Behandlung von Kalkaneus Sporen sind oftschlagen die Verwendung von Jod, Honig, Salz vor. In die Gerichte geben Sie 50 Milliliter Jod, fügen Sie einen Teelöffel Salz und einen Esslöffel Honig hinzu. Nun rühren Sie die Lösung um, dann tragen Sie die Mischung auf die Bandage und befestigen Sie sie an der kranken Ferse. Achten Sie darauf, das Bein mit Cellophan zu umhüllen, um einen thermischen Effekt zu erzielen.

Diese Kompresse kann morgens und abends durchgeführt werden,für fünfzehn Minuten wird das Ergebnis nach fünf Verfahren angezeigt. Viele Leute sagen, dass es wirklich ein Allheilmittel für solch ein Unglück wie ein Fersensporn ist - Behandlung mit Volksheilmitteln, besonders Jod. Schmerzen können mit Hilfe von Tabletts reduziert werden. Nehmen Sie dazu 3 Liter heißes Wasser, fügen Sie einen Esslöffel Soda (normal) und fünfzehn Tropfen Jod hinzu. Mischen Sie den Inhalt gut und tauchen Sie die Ferse für 10 Minuten in die Lösung.

Die volkstümlichen Methoden zur Behandlung des Fersensporns sind sehr unterschiedlich, so dass Sie alle Methoden ausprobieren und die Methode bestimmen können, die in Ihrem Fall am effektivsten ist.

Lesen Sie mehr: