/ / Wasser-Verfahren bei der Behandlung von Schlaganfall

Wasserbehandlungen bei der Behandlung von Schlaganfall

Schlaganfall ist eine ernste Krankheit unserer Zeit,die Folge davon ist der vollständige oder teilweise Tod des Gehirns und infolgedessen die Beendigung der Blutversorgung des verletzten Bereichs. Dies wiederum führt zur Behinderung der Person, ihrer Unfähigkeit und erfordert eine wiederholte soziale Anpassung. Nach einem Schlaganfall lernt ein Mensch wie ein Kind neu zu gehen und manchmal zu reden.

Nach stationärer Behandlung erhält ein Arzt in der Regel Rehabilitationsmaßnahmen einschließlich Wassereingriffe zur Behandlung des Schlaganfalls, die unersetzlich sind.

Sie sind sehr effektiv und ihre Verwendung ist gerechtfertigt. Es ist bekannt, dass die Bewegungen, die dem Patienten in der gewohnten Umgebung, im Wasser so schwierig sind, leicht und vertrauter sind.

Wasserbehandlungen bei der Behandlung eines Schlaganfalls helfen einer Person, sich wie vor der Krankheit zu fühlen, und dies wird seinen psychoemotionalen Zustand positiv beeinflussen.

Die Behandlung beginnt gewöhnlich mit elementaren Bädern, sie werden besonders dann gezeigt, wenn das Unangenehmste infolge eines Schlaganfalls geschah - die Person wurde unbeweglich.

Wasserbehandlungen bei der Behandlung von Schlaganfall sind vor allem ein Bad aus den Wurzeln der Heckenrose. Diese nützliche Pflanze rettet den Menschen vor zahlreichen Beschwerden und hilft in diesen Fällen.

Um das Verfahren einmal zu akzeptieren,es ist genug, um die nächste Infusion zu kochen. Ein Glas Wurzeln wird in drei Liter Wasser gegossen und eine halbe Stunde über einem kleinen Feuer gekocht. Lassen Sie die Brühe für weitere 20 Minuten kochen, filtern Sie die Brühe sorgfältig und gießen Sie in das vorher gewählte Badezimmer. Die Wassertemperatur sollte 38 ° C betragen.

Solche Wasserbehandlungen bei der Behandlung von Schlaganfall werden innerhalb von 20 Minuten und nicht mehr durchgeführt. Stellen Sie sicher, dass der Patient sich im Badezimmer wohlfühlt und die Wassertemperatur konstant ist.

Es ist eine andere Art der Wassertherapie möglichmit der Anwendung der Früchte und der Zweige des Wacholders zu verbringen. Dafür wählen wir eine gute Qualitätsbranche. Für ein Verfahren benötigen wir ein Glas Früchte, Blätter und einen Teil der Zweige selbst. All das wird in einen Behälter gegossen, in dem wir einen medizinischen Abkochung vorbereiten und es mit drei Litern Wasser füllen werden.

Mischen Sie die Mischung bei niedriger Hitze für 30 Minuten, lassen Sie sie für 20 Minuten brühen, gießen Sie in das Badezimmer, wie in der vorherigen Methode. Die Wassertemperatur beträgt 38 ° С.

Für eine wirksame Behandlung, diesealternieren. Zum Beispiel führen wir 10 Wasserbehandlungen mit einer Heckenrose durch, und dann 10 mit Wacholder. In diesem Fall werden Sie nach einer Woche feststellen, dass Ihr Patient nicht aufpasst und vor allem aus der Behandlung mit natürlichen Inhaltsstoffen vor Ihren Augen erwacht.

Pflege nach einem Schlaganfall beinhaltet auch die Verwendung eines Fuß-Dampfbades. Wenn der Patient für die Behandlung sitzen kann, legen Sie seine Füße auf einen Stuhl.

In der Pause zwischen dem Bett des Patienten und dem Stuhlstabil einen Behälter geben, mit kochendem Wasser. Dann entfernen Sie den Deckel von der Pfanne, wodurch Dampf freigesetzt wird, und wickelte vorsichtig seine Beine mit einer Decke, so dass die Wärme nicht weg und die Beine erwärmt. Achten Sie auf das Wohlbefinden des Patienten aus. Dieses Verfahren endet mit kaltem Wasser auf die Füße gießen. Vergessen Sie nicht, dass Pflege nach einem Schlaganfall - es mühsamer ist und erfordert, dass das Verfahren für Patienten mit Komfort angenommen und ihm nicht schaden.

Bei immobilen Patienten, die einen Schlaganfall erlitten haben, werden kalte Körperwischtücher gezeigt. Es gibt auch eine Behandlung im Zusammenhang mit der Verwendung von kaltem Wasser, das als "spanischer Mantel" bekannt ist.

Die Essenz davon ist wie folgt. Für das Verfahren benötigen wir eine Decke und ein Leintuch. Wir werden es in kaltem Wasser mit dem Zusatz von Tafelessig befeuchten. Wir werden das Blatt gründlich zusammendrücken, damit das Wasser nicht abläuft, und wir decken es mit Decken ab. Völlig entkleidet lag der Kranke auf dem Rücken, von den Achselhöhlen und unteren Laken eingehüllt, schnell wie eine Decke und Wolldecke, als wäre er gewickelt. Zur gleichen Zeit wickeln wir den Hals mit einem trockenen Taschentuch und oben auf dem Körper noch ein paar Decken.

In einem solchen "spanischen Umhang" beträgt der Patient 1,5 Stunden. Achten Sie auf das Wohlbefinden des Patienten aus. Bitte waschen Sie die Blätter nach dem Eingriff gründlich.

Kehren wir zur Krankheit selbst zurück. Stroke Behandlung wirksam ist in den frühen Morgenstunden, wenn die Verletzung aufgetreten ist, aber es ist besser, nicht für eine Katastrophe zu warten, und lernt, wie Schlaganfall zu verhindern.

Um dies zu tun, müssen Sie nur einen gesunden Lebensstil führenund vor allem, um den eigenen Druck zu überwachen. Denken Sie daran, dass Stress und Schlaflosigkeit das Krankheitsrisiko verschlimmern, also versuchen Sie, diese auf ein Minimum zu reduzieren.

Wie kann ich einen Schlaganfall verhindern? Ärzte wiederholen unermüdlich, nehmen Kräuter: Herzgespann, Weißdorn, Zitronenmelisse, Minze, Baldrian. Schaden von ihnen mit der richtigen Anwendung von jedem, und vorbeugende Wert ist großartig. Um sie zu trinken, ist es notwendig täglicher, obligatorischer Kurs in 3-4 Wochen, 2-3mal pro Jahr. Auch in der Prävention dieser schweren Krankheit, der Akupunktur und Massage der Halsband-Zone.

Lesen Sie mehr: