/ / Diät für hohen Cholesterinspiegel bei Frauen: Gerichte und Rezepte. Wie man mit hohem Cholesterin isst

Diät für hohen Cholesterinspiegel bei Frauen: Gerichte und Rezepte. Wie man mit hohem Cholesterin isst

Moderne Forschung zeigt das mitDas Problem der erhöhten Cholesterinwerte im Blut wird von mehr als 80% der über 30-Jährigen angetroffen. Und das betrifft sowohl Frauen als auch Männer. Aber da die weiblichen und männlichen Organismen viele Unterschiede haben, ist es notwendig, das Problem des erhöhten Cholesterins auf verschiedene Arten zu beseitigen. Wie zu essen mit hohem Cholesterinspiegel, und was Sie tun müssen, wird dieser Artikel erzählen.

Ursachen für eine Erhöhung der Cholesterin-Norm im Blut

Vor allem sollten Sie wissen, dass Cholesterin -Das ist nicht immer schlecht. Nur sein Überschuss ist ein gefährlicher Vorläufer von Herz-Kreislauf-Erkrankungen. 2/3 Cholesterin wird von unserer Leber produziert, da es das wichtigste Baumaterial für Zellen, Nervengewebe, Hormone und einige Vitamine ist. Das verbleibende Drittel des körpereigenen Cholesterins wird aus der Nahrung gewonnen.

Diät in hohem Cholesterin bei Frauen
Dementsprechend ist die Hauptursache von erhöhtdas Niveau des Cholesterins im Blut ist ein Überfluß von ihm im Essen. Sehr selten kann die Ursache eine Lebererkrankung sein. Darüber hinaus trägt eine sitzende Lebensweise auch zur Ansammlung und Ablagerung dieser Substanz an den Gefäßwänden bei.

Auf dieser Grundlage können Sie feststellen, dass es unmöglich ist, das Cholesterin zu erhöhen und was benötigt wird. Sie können nicht zu viel essen, müssen Sie mehr bewegen und verfolgen, was Sie essen.

Anzeichen von erhöhtem Cholesterin bei Frauen

Manchmal kann sogar das Auftreten einer Person von einer unmittelbar bevorstehenden Bedrohung berichten. Bestimmen Sie die ungefähre Höhe des Cholesterinspiegels im Blut kann jede Frau, mit einem Zentimeter Klebeband und einem Taschenrechner bewaffnet.

Was zu essen mit hohem Cholesterinspiegel?
Das erste Anzeichen von erhöhtem Cholesterin bei einer Frau wird ein Taillenumfang von mehr als 88 cm sein, Fettablagerungen am Bauch und Taille (und nicht an den Hüften und Beinen zum Beispiel) weisen auf ein Ungleichgewicht im Gleichgewicht hin.

Wenn Sie immer Aspen Besitzer warenTaille und bis zu 88 cm noch wachsen und wachsen, und die Anhäufung in der Taille ist schon lange, oder die üppige Taille war schon immer in Ihnen, dann wird eine etwas andere Methode helfen, den Grad der Gefahr zu bestimmen. Um den Umfang der Taille und Hüfte zu messen, müssen Sie das Verhältnis zwischen ihnen berechnen. Das Ergebnis sollte 0,8 nicht überschreiten. Zum Beispiel, mit den Daten: Taille = 75 cm, Hüfte = 101 cm, wird das Verhältnis zwischen ihnen etwa 0,74 sein, was in die Norm passt. Bei Männern sollte diese Zahl 0,95 nicht überschreiten.

Wenn alle äußeren Anzeichen Ihre Ängste bestätigen, sollten Sie sofort die nächste Klinik kontaktieren und einen Bluttest machen.

Wie senkt man den Cholesterinspiegel?

Erhöhtes Cholesterin im Blut. Diät
Die korrekteste und sicherste Art zu reduzierenDas Niveau des Cholesterins zu normalen Niveaus ist die Kontrolle der Nahrung. Spezielle Diät für hohen Cholesterinspiegel bei Frauen - die erste Empfehlung eines Kardiologen. Zusätzlich zu den allgemeinen Ratschlägen eines Arztes können Sie immer alle notwendigen Informationen über die richtige Ernährung aus spezieller Literatur und anderen Quellen erhalten. Wenn Sie an diesem Thema richtig gearbeitet haben, finden Sie nicht nur eine Liste von verbotenen und erlaubten Produkten, sondern auch köstliche Rezepte. Mit erhöhtem Cholesterin wird die richtige Ernährung zu 80% Erfolg führen.

Es wird angenommen, dass eine kleine Dosis von AlkoholDas Getränk verhindert auch die Ablagerung von Cholesterin an den Gefäßwänden. Aber es ist wichtig, es nicht zu übertreiben, sonst können Sie den gegenteiligen Effekt erzielen. Der Tagespreis ist:

- 40 g Cognac oder Wodka;

- 130 g trockener Wein;

- 150 g Bier.

Moderate körperliche Aktivität und eine ausreichende Menge an getrunkenem Wasser (1-1,5 Liter pro Tag) sind auch eine Garantie für die Gesundheit des Herz-Kreislauf-Systems.

Was zu essen mit hohem Cholesterinspiegel?

Erhöhte Cholesterinspiegel im Blut fördernGesättigte Fette in Lebensmitteln tierischen Ursprungs. Umgekehrt lagern sich mehrfach ungesättigte Fettsäuren nicht nur in den Gefäßen ab, sondern können auch den bereits vorhandenen Cholesterinspiegel senken. Bei einem Ungleichgewicht sollten Sie daher auf pflanzliches Essen und mageres Fleisch umsteigen.

Was wird mit erhöhtem Cholesterin gegessen?
Die Norm der Aufnahme von Cholesterin im Körper mit Lebensmittelnes gilt als 300 mg pro Tag. Aber die Diät für hohen Cholesterinspiegel bei Frauen sorgt für eine Senkung dieses Index auf 250 mg. Daher sollte die Auswahl der Produkte auf diesem Standard basieren.

Fleisch wird besser durch Fisch und Hülsenfrüchte (Sojabohnen, Bohnen, Erbsen) ersetzt, Brot nur aus dem Mehl der Grobmahlung zu kaufen oder zu backen. Brötchen ersetzt durch Haferkekse oder Cracker.

Zu den nützlichen Produkten: Tee, Oliven, Mais und Sonnenblumenöl, Gemüse und Fruchtsäfte, Getreide, Gemüse, Früchte.

Was kann nicht gegessen werden?

Auf die Frage, was sie essen, wenn sie hoch sindCholesterin, helfen die folgenden Informationen zu beantworten. In 100 g von Produkten wie Schwein, Rind, Leber, geräucherte Wurst, Hühnerhaut, sowie in Gerichten mit ihrer Verwendung (Pelmeni, Eintopf, Pastete), enthält etwa 100 mg Cholesterin. So blockieren 300 g Knödel (ohne Öl, Mayonnaise oder Sauerrahm) bereits die tägliche Aufnahme von Cholesterin.

Rezepte für hohe Cholesterinwerte
Weiter unter Meeresfrüchten,Kaviar, Tintenfisch, Sprotten; aus Milchprodukten - Sauerrahm, Sahne, fettiger Hüttenkäse (mehr als 30%). Eigelb enthält viel Cholesterin, so dass Eier nur in gekochter Form und nicht mehr als 2-3 Stück pro Woche gegessen werden können.

Verbotene Produkte umfassen auch: Kaffee, Zucker, Eis, Würstchen, gekochte Wurst, Mayonnaise, Butter, Margarine, Ketchup.

Menü und Tagesablauf

Diät in hohem Cholesterin bei Frauenwird in zwei Fällen verschrieben: Wenn der Bluttest eine drohende Atherosklerose und einen Schlaganfall erkennen ließ, ist der Cholesterinspiegel bereits sehr hoch oder für die Prävention. Im ersten Fall wird eine strenge Diät empfohlen, in der zweiten ist eine seltene Abweichung vom Kurs erlaubt.

Der Zeitplan der Frau sollte 3-5 umfassenMahlzeiten in kleinen Portionen, obligatorische Übungen im Freien oder leichte körperliche Aktivitäten in der Halle für 20-40 Minuten (Fitness, Aerobic, Schwimmen).

Trotz des Verbots vieler Lebensmittel, der DiätFrauen mit hohen Cholesterinwerten sollten vielfältig sein und alle Produktgruppen umfassen: Fleisch, Fisch, Getreide, Gemüse und Obst, Milchprodukte, Hülsenfrüchte und Öle.

Diäten

Trotz des erhöhten Cholesterinspiegels im Blut sollte die Ernährung nicht hungrig sein.

Was ist mit erhöhtem Cholesterin nicht möglich?
Der Körper sollte täglich erhalten:

- Fette - 70 g;

- Proteine ​​- 100 g;

- Vitamine und Mineralstoffe;

- Kohlenhydrate - 350 g.

Am nützlichsten sind natürlich frisches Gemüseund Früchte, gekochtes und gebackenes Fleisch und Fisch. Beim Frittieren entstehen freie Radikale, die die Bildung von Cholesterin-Plaques beschleunigen. Zu den Vitaminen, die für die Atherosklerose am wichtigsten sind, gehören A, B1, B2, C und E, Mineralien - Magnesium, Phosphor, Kalium, Eisen und Natrium.

Es sollte die Aufnahme von Salz auf 5 g und Zucker auf 35 g pro Tag begrenzen. Zucker kann durch Honig ersetzt werden.

Ein paar Beispiele für die tägliche Ration

Die Diät für hohe Cholesterinwerte bei Frauen kann wie folgt aussehen:

Variante 1

Frühstück: Eiweiß Omelette - 150 g, Buchweizen oder Weizenbrei - 90 Gramm, ein Stück Brot, Tee mit Milch (nicht mehr als 1,5% Fettgehalt) - 200 g.

Das zweite Frühstück: Salat aus Meerkohl - 250 g, Saft - 200 g.

Mittagessen: Erbsensuppe - 300 ml, Koteletts aus magerem Fleisch, gedämpft - 150 g, Gemüse auf dem Grill - 150 Gramm, ein Stück Brot, 2 - 3 Äpfel oder Saft.

Nachmittagsjause: Müsli oder Haferflocken - 150 g, Brühe Wildrose.

Abendessen: Fisch mit Gemüse gebacken - 400 g (250 Gramm Fisch, 150 Gramm Gemüse), gekochter Reis-200 Gramm, ein Stück Brot, ein Glas Kefir.

Option 2

Gerichte mit erhöhtem Cholesterinspiegel

Frühstück: Haferbrei auf Wasser oder fettarme Milch mit getrockneten Früchten und Nüssen - 200 Gramm, Tee oder Magermilch.

Das zweite Frühstück: Gemüsesalat (Gurken, Tomaten, Dill oder Petersilie), gewürzt mit Olivenöl und Gewürzen - 200 Gramm, ein Glas Saft.

Mittagessen: Gemüsesuppe - 300 ml, gebackenes mageres Fleisch mit Gemüse - 300 g, Kompott aus getrockneten Früchten.

Nachmittagssnack: fettarmer Hüttenkäse - 150 Gramm, ein Glas Tee.

Abendessen: Kartoffeln und Fisch, auf dem Grill gebacken - 200 Gramm, Salat aus Grünkohl oder Rote Beete mit Sonnenblumenöl - 150 g, ein Glas Kefir oder Kompott.

Denken Sie daran, dass die Vielfalt der Ernährung nur von Ihrer Vorstellungskraft abhängt. Wenn es erschöpft ist, dann suchen Sie nach Menüoptionen in speziellen Büchern oder Zeitschriften - der Segen der Information ist sehr viel.

Die interessantesten Gerichte mit erhöhtem Cholesterinspiegel

Jede Gastgeberin kann mehrere anbietenVarianten einer Diät bei erhöhtem oder erhöhtem Cholesterin bei Frauen und Männern. Aber manchmal verlangt selbst der erfahrenste Koch etwas Neues und Ungewöhnliches. Wenn Sie die Liste der erlaubten und verbotenen Produkte kennen, können Sie experimentell eine Vielzahl von verschiedenen Lebensmitteln mit erhöhtem Cholesterin finden. Wenn Ihnen nichts Neues einfällt, bieten wir Ihnen einige interessante und einfache Rezepte an.

Hüttenkäse-Pilzmasse mit geschmolzenem Käse und Kreuzkümmel

Für die Mahlzeiten, müssen Sie: 120 g frische Champignons, 250 g fettarmer Hüttenkäse, 50 g Frischkäse, 40 g Margarine, Kümmel, Petersilie, Salz.

Pilze gründlich gewaschen, gebürstet, geschnittenStücke und kochen für 15 Minuten in Wasser mit Kreuzkümmel. Zu dieser Zeit mischen Sie Hüttenkäse und Frischkäse glatt. Gießen Sie gekochte Pilze in ein Sieb, um das Glas Wasser zu machen. Dann mischen Sie sie mit der Quarkmasse, fügen Sie Salz hinzu und fügen Sie Petersilie hinzu. Das Gericht ist fertig.

Hähnchenmedaillons mit Pfirsichen

Für das Gericht benötigen Sie: 250 g Huhn oder Putenbrust, 2 Dosen Pfirsiche, Olivenöl zum Braten, Weizenmehl, Salz, Curry und 50 ml Wasser.

Brust in kleine Längsstücke geschnitten,etwas abschlagen und salzen. Dann die Stücke in Olivenöl anbraten, bis sie unter dem Deckel gegart sind. Das Fleisch aus der Pfanne nehmen und nach dem Frittieren Mehl, Curry, Wasser und 1 Pfirsich in das restliche Öl geben (besser abziehen). Kochen Sie die Sauce bei schwacher Hitze, bis sie ein wenig dick ist. Legen Sie die fertigen Medaillons auf den Teller, gießen Sie die resultierende Soße und dekorieren Sie den restlichen Pfirsich. Guten Appetit!

Lesen Sie mehr: