/ / Kerzen von Hämorrhoiden

Kerzen von Hämorrhoiden

Hämorrhoiden sind sehreine häufige Krankheit. In der Tat ist es möglich, dieses Problem mit Hilfe einer großen Anzahl von Drogen, Medikamenten und traditioneller Medizin zu bekämpfen und zu lindern. Aber die meisten Experten empfehlen die Verwendung von Pillen, Cremes und Zäpfchen aus Hämorrhoiden und Rissen. Dies sind die sogenannten rektalen Zäpfchen. Sie sind Mittel, die sehr schnell Verbrennungen, Schmerzen und Juckreiz durch Hämorrhoiden lindern. Dazu gehören "Relief", "Gepatrombin G", "Anuzol" und vieles mehr. Jedes dieser Medikamente enthält spezielle Substanzen, die einen starken Entzündungsprozess entfernen. Darüber hinaus enthalten sie Komponenten, die die Immunität verbessern. Kerzen haben eine heilende Wirkung. Als Folge der Verwendung eines Risses, schnell heilen, geht anal Juckreiz. Zusätzlich zu all dem oben genannten haben die Medikamente antiseptische und antimikrobielle Wirkung, was bei dieser Krankheit sehr wichtig ist. Wie bei jedem Medikament, können Kerzen von Hämorrhoiden auch einige Kontraindikationen haben. Zum Beispiel das Alter von Kindern, thromboembolische Erkrankungen, Überempfindlichkeit und Intoleranz einiger ihrer Komponenten und vieles mehr. Diese Bedingungen sollten immer beachtet werden, um Ihren Gesundheitszustand durch keine Allergie zu verschlechtern.

Wenn Sie einige Arten von Kerzen betrachten, dann allevon ihnen haben ihre eigenen Eigenschaften und mehr oder weniger helfen bei der Behandlung von Hämorrhoiden. Zum Beispiel, Kerzen "Gepatrombin G". Neben Suppositorien ist das Produkt in Form von Salben erhältlich. Der größte Einfluss in diesem Medikament auf den Zustand der Integrität der Haut in der Region des Anus ist Natriumheparin. Es beeinflusst die Geschwindigkeit der Heilung. Kerzen von Hämorrhoiden dieser Art haben eine Vielzahl von Kontraindikationen, die durch das Studium der speziellen Anweisungen gefunden werden können. "Gepatombin G" ist in jeder Apotheke leicht zu kaufen.

Ein weiteres qualitatives Werkzeug, das in derBehandlung von Hämorrhoiden ist "Sanddorn" Kerzen. Dies sind Suppositorien, die Sanddornöl enthalten. Außerdem enthält diese Substanz viele aktive biologische Substanzen, Vitamine und Spurenelemente. Sanddorn und sein Öl werden oft in der Medizin verwendet. Es entfernt unangenehmen Juckreiz, heilt stark betroffene Hautpartien, regeneriert und stärkt den menschlichen Körper.

Kerzen von Hämorrhoiden "Anusol" enthalten einen Extrakt für allebekannte Belladonna und Zinksulfat. Dieses Produkt hat entzündungshemmende und trocknende Wirkung. Zusätzlich zu all dem haben diese Kerzen von Hämorrhoiden eine krampflösende Wirkung. Als Kontraindikation gilt ein geringes Alter und eine weit verbreitete individuelle Intoleranz gegenüber bestimmten Substanzen, die Teil des "Anuzol" sind.

Rektale Zäpfchen von "Proctosan" sind fähig dazuHämorrhoiden mehr heilen. Wenn die Krankheit fortschreitet, haben Salben oder Suppositorien dieser Art eine ausgezeichnete Wirkung. Nach mehreren Anwendungen beginnen zum Beispiel Hämorrhoiden des zweiten und ersten Grades zurückzuweichen. Die Schmerzen gehen vorüber, die Risse heilen, die Wunden im Afterbereich belästigen die Person. Die Zusammensetzung dieses Medikaments enthalten Bufeksamak und Eis-Medizin. Wenn Sie die Salbe "VANUZOL" verwenden, wird die Haut bald austrocknen und Hämorrhoiden werden nicht mehr stören. Dies sind die besten Kerzen von Hämorrhoiden, nach einer Vielzahl von Spezialisten. Sie werden in allen Apotheken unseres Landes verkauft. Meistens wird dieses Instrument im Falle einer vernachlässigten Krankheit verschrieben, da es die damit verbundenen Probleme schnell lösen kann.

Sie können Hämorrhoiden leicht loswerden, wenn Sie rechtzeitig mit der Behandlung beginnen. Wenn die ersten Symptome auftreten, wenden Sie sich an einen Spezialisten.

Lesen Sie mehr: