/ / Registrierung der Wohnung: sei vorsichtig und vorsichtig

Eine Wohnung machen: sei vorsichtig und vorsichtig

Heute bedeutet das Konzept der "Dekoration einer Wohnung" leider nicht nur seine Dekoration für den Urlaub.

Wohnungsregistrierung

Lange vorbei sind die Zeiten, in denen das Schwierigste warDer Kauf der Wohnung war die Suche nach der passenden Option. Jetzt entwickelt sich der Baumarkt perfekt: Baufirmen haben ihre Arbeit erneuert und kommunale Unternehmen, private Unternehmer bauen aktiv Häuser.

Finden Sie eine Option zum Kaufen oder Tausch in unserer Zeitganz einfach, es würde Geld geben. Es ist viel schwieriger, die Echtheit der Transaktion festzustellen, zu prüfen, ob die Dokumente fiktiv sind und das Gebäude illegal gebaut ist.

Anwälte, die sich mit Immobilienfragen befassen,warnen: bevor Sie die endgültige Echtheit auf die Transaktion legen, überprüfen Sie sorgfältig, ob die Registrierung der Wohnung alle Standards und Gesetze erfüllt. Nur in diesem Fall haben Sie das Recht, in dem gekauften Haus zu wohnen und es zu nutzen.

Also, was ist der beste Weg, Papierkram für eine Wohnung zu machen?

Ausführung von Dokumenten für die Wohnung

  • Überprüfen Sie zuerst den Ruf des Verkäufers. Sie können dies durch eine Immobilienagentur oder mit Hilfe von "Mundpropaganda" tun. Wenn der Verkäufer keinen Verdacht erweckt, können Sie mit der Transaktion fortfahren.
  • Überprüfen Sie die Vollständigkeit des erforderlichen PaketsDokumente und die Echtheit jedes Dokuments separat. Überprüfen Sie (es ist mit Hilfe von unabhängigen Spezialisten möglich), wie gut die Dokumente zusammengestellt und gesammelt werden.
  • Um die Wohnung zu entwerfen, war legal, überprüfen Sie durch die relevanten Dienste, wie viele Personen auf dem verkauften Bereich registriert sind, ist nicht auf ihre minderjährigen Kinder registriert.
  • Fragen Sie, wie oft die Wohnung bereits verkauft wurde. Fragen Sie die Nachbarn oder Mitarbeiter der Wohnungs- und Kommunalwirtschaft, was der Grund für den häufigen Besitzerwechsel war.
  • Stellen Sie sicher, dass das Design der Wohnung legal ist, dass es in seiner Geschichte keine "dunklen Flecken" gibt. Nur so können Sie die Echtheit und Rechtmäßigkeit der Transaktion garantieren.
  • Fragen Sie nach dem Grund für den Verkauf der Wohnung, soweit die Person, die die Verkaufsunterlagen unterzeichnet, ist.
    Neujahrsdekoration der Wohnung
  • Wenn du eine Wohnung verkaufst, die für verlassen wurdewird sicher sein, die Echtheit und Rechtmäßigkeit dieses Dokuments zu gewährleisten. Dies wird dazu beitragen, das unerwartete Auftauchen rechtlicher Erben zu vermeiden, die aus irgendeinem Grund nicht anwesend waren, als die Registrierung der Wohnung stattfand.
  • Fragen Sie nach, ob in der Wohneinheit eine Sanierung stattgefunden hat. Wenn dies der Fall ist, muss seine Gültigkeit unbedingt durch eine Bescheinigung des BTI bestätigt werden.

Registrierung einer Wohnung ist nicht nur eine Sammlung von Dokumenten, sondern auch gegenseitige Vereinbarungen zwischen dem Verkäufer und dem Käufer.

Geh nicht zu einem Deal allein, trage keine großen Summen mit dir. Der profitabelste und sicherste Zahlungsweg ist die Überweisung auf ein Konto. Sie können auch die Bankzelle verwenden.

In jedem Fall sollte die Bank für den gegenseitigen Ausgleich und die Zahlungsart im Voraus ausgewählt werden und beide Parteien arrangieren: sowohl der Verkäufer als auch der Käufer.

Wenn der Kauf und Verkauf nach allen Regeln durchgeführt wird, wird das größte Problem für die Eigentümer in den folgenden Jahren nicht die Registrierung der Dokumente sein, sondern die Dekoration des neuen Jahres.

Lesen Sie mehr: