/ / Anweisungen für Gesundheit und Sicherheit: wer entwirft, was enthalten ist

Hinweise für den Arbeitsschutz: Wer entwirft, was enthalten ist

Laut Arbeitsgesetzgebung, jederDas Unternehmen muss für jede Art von Arbeit Anweisungen für Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz (HSE) erteilen. Der Leiter der Organisation genehmigt diese Dokumente, und der Leiter der Unterabteilung, deren Untergebenen bestimmte Arbeiten ausführen, die die Einhaltung der Sicherheitsanforderungen erfordern, ist erforderlich, um sie zu entwickeln. In diesem Fall ist es wichtig, sich mit den genehmigten Dokumenten der Mitarbeiter vertraut zu machen, an deren Arbeitsplätzen oder Werkzeugen diese Dokumente angebracht sind.

Die Anwesenheit von IOT wird von Vertretern von. Streng kontrolliertArbeitsinspektion bei geplanten Inspektionen. Im Falle eines Unfalls fordert der Inspektor in erster Linie genau die ITR für den Arbeitsplatz, an dem das Opfer gearbeitet hat.

Ziel

Sicherheits- und Gesundheitsanweisungensind ein wichtiges lokales Dokument in jedem Unternehmen. Gut geschriebene Anweisungen garantieren nicht nur eine Verringerung der Verletzungswahrscheinlichkeit, sondern auch den Schutz der Arbeitnehmer vor Faktoren, die zur Entstehung einer Berufskrankheit führen können.

Auch die Handlungsfähigkeit in Notsituationen ermöglicht nicht nur den Schutz von Leben und Gesundheit der Mitarbeiter, sondern auch den Erhalt des Eigentums des Arbeitgebers.

Entwicklungs- und Genehmigungsverfahren

Im Regulierungsrahmen der Russischen Föderation gibt es spezielle Empfehlungen für diejenigen, die solche lokalen Dokumente schreiben müssen.

Die Entwicklung jeder Sicherheits- und Gesundheitsanweisung basiert auf der Verwendung mehrerer Dokumente:

  • Berufsbeschreibung;
  • Sicherheitsregeln für eine bestimmte Art von Arbeit oder Bereich produktiver Tätigkeit;
  • typische Industrie oder branchenübergreifende Anweisungen;
  • Regeln für die Ausgabe von Seife und Cremes;
  • Betriebsdokumentation für die Ausrüstung;
  • Regeln für die Ausgabe von Abhilfemaßnahmen;
  • technologische Karten.

Die Entwicklung beginnt mit der Unterzeichnung einer Bestellung, in der die verantwortlichen Personen angegeben sind.

Anweisungen für den Arbeitsschutz

Verantwortliche Personen auf der Grundlage der oben genanntenDokumente stellen eine Entwurfsversion der zukünftigen Anweisung dar, die Kommentare und Fragen anzeigt. Nach dem Schreiben der Gesundheits- und Sicherheitsvorschriften werden sie zur ersten Abstimmung mit einem Spezialisten für Gesundheit und Sicherheit gesendet. Wenn nötig, nehmen die Abteilungsleiter die notwendigen Anpassungen vor. Die Sekundärkoordination wird gegebenenfalls mit Vertretern der Gewerkschaft durchgeführt.

Überprüfen Sie, dass die Relevanz der Gesundheits- und Sicherheitsanweisungen alle 5 Jahre geplant werden sollte. Außerhalb des Plans unterliegt die Überprüfung den folgenden Bedingungen:

  • Änderungen in den regulatorischen Dokumenten der Russischen Föderation;
  • Änderung der Arbeitsbedingungen (Aussehen der neuen Ausrüstung, neue Pflichten);
  • Unfälle am Arbeitsplatz;
  • Anforderungen der Vertreter der Gewerbeaufsicht.

Wenn sich fünf Jahre nichts ändert, besteht die Überarbeitung darin, ein Dokument über die Ausweitung der Maßnahme zu veröffentlichen.

Anweisungen zum Arbeitsschutz und Sicherheit in Kasachstan

Inhalt

Die Paragraphen der Instruktion über Gesundheit und Sicherheit in Kasachstan zum Beispiel unterscheiden sich in keiner Weise vom Inhalt einer ähnlichen Instruktion in der Russischen Föderation:

  1. Allgemeine Informationen.
  2. Aktivitäten vor Abschluss der Arbeiten.
  3. Anforderungen während der Ausführung der Arbeit.
  4. Aktionen in Notsituationen.
  5. Anforderungen nach Abschluss der Arbeiten.
  6. </ ol </ p>
Lesen Sie mehr: