/ / Notwendige Maßnahmen für den Arbeitsschutz am Arbeitsplatz

Notwendige Maßnahmen zur Arbeitssicherheit am Arbeitsplatz

Das Thema Arbeitssicherheit am Arbeitsplatz ist sehr wichtig. Für die erfolgreiche Tätigkeit des Unternehmens ist es notwendig, Maßnahmen zum Arbeitsschutz zu entwickeln. Die Erfahrung von Weltklasseunternehmen zeigt, dass der Gesundheit der Arbeitnehmer gebührende Aufmerksamkeit geschenkt werden muss. Laut Gesetz benötigen Organisationen mit mehr als hundert Mitarbeitern einen Arbeitsschutzdienst. Ein solcher Dienst beschäftigt sich mit der Vorhersage, Koordinierung, Planung und Kontrolle der Sicherheit von Arbeitnehmern. Arbeitsschutzmaßnahmen werden auf der Grundlage gemeinsamer Aufgaben festgelegt:

- Ein Komplex von entwickelten Mitteln und MaßnahmenSicherheit der Arbeit muss dem möglichen Risikograd entsprechen und auch den gesetzlichen Bestimmungen und der Gesetzgebung der Russischen Föderation entsprechen.

- Technische Spezifikationen und Sicherheitsmaßnahmen sind nichtsollte verhindern, dass Mitarbeiter Produktionsaufgaben ausführen. Die Organisation eines solchen Prozesses ist jedoch aufgrund des Auftretens bestimmter Unannehmlichkeiten bei der Verwendung von Verfahren und Sicherheitsmitteln völlig unmöglich.

- Die verwendeten Werkzeuge und Methoden sollten vollständig seindie Gefahr des Arbeitsprozesses des Betriebspersonals beseitigen. Daher sieht die Planung von Arbeitsschutzmaßnahmen zusätzliche (organisatorische und technische) Maßnahmen sowie eine strenge Kontrolle ihrer Umsetzung vor.

Die erfolgreiche Umsetzung der vorgestellten Ziele hängt davon abwie richtig gestaltete Arbeitsschutzmaßnahmen aussehen. Die Arbeitsschutzpolitik zielt darauf ab, Leben und Gesundheit des Personals zu sichern. Solche Probleme haben Vorrang vor Produktionsergebnissen.

Arbeitsschutzplanung

Es gibt drei Arten: Perspektive, jährlich, operationell.

Planungsperspektive umfasst die Entwicklung umfassender Maßnahmen zur Verbesserung der Bedingungen für die Durchführung von Produktionsaufgaben. Pre-analysiert den Zustand des Arbeitsplatzes, die Bedingungen für die Durchführung von Produktionsaufgaben.

Jährliche Planung. Die Basis ist eine integrierte Vorausplanung.

Operative Planung ausgeführt, wenn sie bestimmte Aufgaben aufkommen.

Arbeitsschutzmaßnahmen

Die Verantwortung für die Gewährleistung der notwendigen sicheren Bedingungen am Arbeitsplatz liegt allein bei den Führungskräften der Unternehmen. Die entwickelten Sicherheitsmaßnahmen umfassen folgende Fragen:

- Definition einer Liste von Berufen und Berufen, die eine ärztliche (vorläufige und regelmäßige) Inspektion des Personals erfordern.

- Festlegung der Liste der Arbeitsplätze mit schwierigen Arbeitsbedingungen, die für Personen unter 21 Jahren und Frauen im gebärfähigen Alter verboten sind.

- Vertrautmachen des Arbeitnehmers am Arbeitsplatz mit den Arbeitsbedingungen, das mögliche Risiko für seine Gesundheit.

- Vertrautmachen des Arbeitnehmers mit der Stellenbeschreibung, Arbeitsschutzanforderungen, möglichen Leistungen und Entschädigungen.

- Definition einer Liste von Berufen, die keine Unterrichtung erfordern (primär).

- Definition von Aktivitäten im Zusammenhang mit erhöhten Anforderungen an die Arbeitssicherheit.

- Vertrautmachen von Fachkräften mit den Bedingungen der Arbeitsbedingungen in der Einrichtung, persönliche Schutzausrüstung, offizielle Pflichten.

- Entwicklung von Anweisungen (Produktion, Arbeitsschutz), Mitarbeiter mit ihnen vertraut.

- Entwicklung einer Liste von Berufen, Arbeit mit der Verwendung von persönlicher Schutzausrüstung, Waschmittel. Implementierung der Kontrolle über die Ausführung.

- Bei Bedarf Hilfe für das Opfer leisten (an eine medizinische Einrichtung liefern, einen Unfall an den angegebenen Adressen melden).

- Entwicklung von Maßnahmen zur Unfallvermeidung. Verbesserung der Arbeitsbedingungen

- Durchführung der Zertifizierung von Arbeitsplätzen.

- Bereitstellung von Sanitär- und Haushaltsbereichen für den Arbeitsraum gemäß den Besonderheiten der Produktion.

Arbeitsschutzmaßnahmen im Unternehmen, die in Übereinstimmung mit dem Gesetz entwickelt werden, ermöglichen es dem Unternehmen, sichere Bedingungen für seine Mitarbeiter zu organisieren.

Lesen Sie mehr: