/ / Dokumente für den Pass

Dokumente für den Pass

Wenn Sie nie über die russische gereist sindTerritorium und beschlossen in diesem Jahr, im Ausland zu entspannen, dann ohne einen Pass können Sie nicht tun. Über seine Quittung muss man im Vorfeld aufpassen, damit keine Schwierigkeiten die bevorstehende Reise überschatten. Zuerst müssen Sie entscheiden, welchen Pass Sie wollen, alte oder neue Probe, und alle notwendigen Dokumente für einen Pass sammeln.

Liste der Dokumente für den Erhalt eines alten Passes.

Für einen Erwachsenen:

  • Fotokopien jeder inneren Seite des Passes der Russischen Föderation;
  • Antrag auf den Erhalt des Passes in zwei Exemplaren, von denen jede mit dem Siegel und der Unterschrift des Managers am Arbeitsplatz zertifiziert werden muss;
  • vier matte Fotos im Oval, 3,5 x 4,5 Zentimeter groß;
  • Fotokopien jeder gefüllten SeiteBücher mit einem Siegel am Arbeitsplatz zertifiziert. Wenn eine Person in Rente ist oder nicht arbeitet, werden Fotokopien gleichzeitig mit dem Originalarbeitsbuch zur Verfügung gestellt;
  • wenn der Pass bereits erhalten wurde und Sie ihn habenSie müssen eine Fotokopie der Hauptseite vorlegen, auf der alle Ihre persönlichen Daten (vollständiger Name, vollständiges Geburtsdatum und Datum der Ausstellung des Reisepasses) stehen;
  • für Männer 18-27 Jahre alt erforderlich sind, eine Kopie des Personalausweises mit einem Dienst in der russischen Armee oder ein Zertifikat in Form von 32, was dem Militär abgestempelt zu präsentieren;
  • Für Rentner ist es erforderlich, eine Kopie des Rentenausweises vorzulegen.

Dokumente für den Pass, die für Kinder von 14 bis 18 Jahren benötigt werden:

  • Fotokopien jeder Seite des Kinderpasses des Kindes mit der Vorlage des Originals zum Zeitpunkt des Erhalts des Reisepasses;
  • eine Fotokopie der ausgestellten Geburtsurkunde des Babys;
  • eine Fotokopie der Beilage zur russischen Staatsbürgerschaft des Kindes;
  • wenn das Kind schon einen Pass hat und SieÄnderung, ist es notwendig, eine Fotokopie der Hauptseite, auf der das Foto, Name, Ausstellungsdatum und Geburtsdatum des Kindes befinden; Antragsformular in zwei Kopien, von denen jede vom Elternteil unterzeichnet ist;
  • Fotokopien jeder Seite des Passes der Eltern;
  • vier matte Fotografien in einem Oval, dessen Größe 3,5 x 4,5 Zentimeter beträgt.

Dokumente für den Reisepass, die für Kinder unter 14 Jahren benötigt werden:

  • Antragsformular für den Erhalt eines Reisepasses in einer vom Elternteil unterschriebenen Kopie;
  • Fotokopie der ausgestellten GeburtsurkundeKind mit abgestempelten Registrierungsmarken (ein Auszug aus dem Hausbuch oder eine Bescheinigung über die Registrierung ist erforderlich) und die Anwesenheit der russischen Staatsangehörigkeit in dem Kind;
  • Fotokopien jeder Seite des Passes der Eltern;
  • vier matte Fotos im Oval Größe 3.5h4.5 Zentimeter.

Um einen Pass zu erhalten, benötigen Sie das Gleichedie staatliche Gebühr bezahlen. Für Kinder unter 14 Jahren beträgt die staatliche Gebühr die Hälfte eines Erwachsenen. Wenn Ihnen aus irgendeinem Grund ein ausländischer Pass verweigert wurde, wird die staatliche Pflicht ganz oder teilweise zurückerstattet. Die Verweigerung der Auslieferung beruht nur auf dem Vorhandensein von Umständen, die in Bundesgesetzen vorgesehen sind. Dokumente für den Pass (biometrisch) der neuen Probe werden in der gleichen Zusammensetzung wie für den alten Pass eingereicht, aber das Antragsformular ist markiert.

Wenn Sie das Antragsformular ausfüllen, müssen Sie Folgendes wissen:

  • Die Bewerbung kann elektronisch oder per Hand ausgefüllt werden. Wenn Sie manuell füllen, können Sie blaue oder schwarze Tinte verwenden und in Druckbuchstaben schreiben;
  • die Verantwortung für die Bereitstellung unzuverlässiger Dokumente und die Vollständigkeit der im Antrag angegebenen Informationen ist festgelegt;
  • Wenn ein Bürger 18 Jahre alt ist, legt er die Dokumente vor und füllt den Antrag persönlich aus;
  • für Kinder unter 18 Jahren werden alle Dokumente von den Eltern eingereicht;
  • Der Antrag enthält nicht nur personenbezogene Daten, sondern auch das Vorhandensein oder Fehlen von Gründen, die die Ausreise aus Russland gemäß dem Bundesgesetz verhindern können.
  • </ ul </ p>
Lesen Sie mehr: