/ Wie man das Auto auf das Register setzt. Kurzanleitung

Wie man das Auto auf das Konto setzt. Kurzanleitung

Die Maschine ist in fast jeder Familie. Wenn man sich die Straßen zur Hauptverkehrszeit ansieht, scheint es, dass es in dieser Stadt mehr Autos gibt als Menschen. Die Tatsache, dass

Stellen Sie das Auto auf das Register
Das Fahrzeug ist obligatorischJeder kennt die staatliche Registrierung. Neben der Tatsache, dass das Reisen mit einem Auto ohne Nummern mit Strafe bedroht ist, bis hin zur Entziehung von Rechten. Um solche Schwierigkeiten zu vermeiden, ist es notwendig, das Auto auf das Register zu setzen. Dies wird in der Verkehrspolizeiabteilung gemacht, wo Sie mit dem Auto mit Transitnummern und allen notwendigen Dokumenten kommen.

Es sollte beachtet werden, dass es Änderungen gab,die erlauben, wenn man ein Auto verkauft, es nicht aus dem Register entfernen. Zugegeben, dies ist nur möglich, wenn der Kauf und Verkauf des Autos in der gleichen Region durchgeführt wurde. Trotz dieser Neuerung handeln viele weiterhin "auf altmodische Weise". Vielleicht versuchen sie sich zu schützen, falls der neue Besitzer des Autos in Schwierigkeiten gerät, oder haben Angst vor Problemen mit der Steuerprüfung bei der Berechnung der Transportsteuer. Diese Ängste sind zum größten Teil übertrieben, da es immer noch einen Kaufvertrag auf Ihren Händen gibt, der bestätigt, dass Sie nicht mehr der Besitzer des Autos sind.

Trotzdem viele, wenn sie ein Auto verkaufenentferne es aus dem Register und verkaufe es bereits mit Transitnummern. Und der neue Besitzer muss das Auto während der Transitzeit aufnehmen. Andernfalls muss er eine Strafe für verspätete Tickets zahlen. Das Verfahren ist im Prinzip nicht so kompliziert, besonders wenn Sie möchten, dass Ihr Auto neue Nummern hat.

Um das Auto in das Register einzutragen, müssen Sie sich bei der Verkehrspolizei melden

Wie viel kostet es, das Auto in das Register zu legen
Reisepass, PTA, Transitnummern undder Kaufvertrag. Was den letzten Punkt anbelangt, muss klargestellt werden, dass er in einer bestimmten Form abgefasst werden sollte. Zu dem Verkehrspolizisten gab es diesbezüglich keine Fragen, Sie können einen Vertrag in einer speziellen Firma abschließen, die sich mit solchen Fragen beschäftigt. Normalerweise befinden sie sich neben der Verkehrspolizeiabteilung. Wenn Sie sich Ihrer Fähigkeiten sicher sind, können Sie selbst einen Vertrag abschließen. Die Vertragsform finden Sie sowohl im Internet als auch im Büro (am Informationsstand).

Haben Sie alle notwendigen Dokumente zur Hand, SieSchreiben Sie eine Aussage, in der Sie angeben, dass Sie das Auto auf die Aufzeichnung stellen und das Auto zur Inspektion darstellen möchten. Dies ist für die Verifizierung notwendig, um Unterschiede in den technischen Eigenschaften im Vergleich zu den im TCP angegebenen zu erkennen. Wenn zum Beispiel Ihre vorderen Fenster verschmiert sind oder der Scheinwerfer defekt ist, ist es besser, dies zu korrigieren, bevor Sie zur Verkehrspolizei fahren.

Wie viel kostet es, das Auto in das Register einzutragen?

Registrierung in Schwulen

Aus irgendeinem Grund zieht die Phantasie große Summen, aberin der Tat ist alles viel einfacher. Um das Auto in das Register zu setzen, ist es notwendig, nur die staatliche Gebühr zu bezahlen. Um dies zu tun, müssen Sie bis zur Verkehrspolizeiabteilung fahren und die Zahlungsdetails angeben. In den meisten Büros gibt es spezielle Terminals, die es erlauben, eine Gebühr vor Ort zu bezahlen und Sie von der Suche nach der nächsten Bank zu befreien.

Die Registrierung im GAI ist nicht die schwierigste Sache. Natürlich braucht es Zeit, aber wenn du alles fertig hast, wirst du deine Nummern bekommen, und du wirst der wahre Besitzer des Autos werden.

Lesen Sie mehr: