/ Studententicket Vorzugsreisen für Schulkinder

Studententicket Vorzugsreisen für Schulkinder

Schulkinder sind eine separate Kategorie von Personen,die das Recht haben, verschiedene Vorteile zu erhalten. Dies gilt für Kinder, die in einer staatlich akkreditierten Allgemeinbildungseinrichtung ausgebildet werden. Mit der Studentenkarte können Sie bevorzugte Reisebedingungen nutzen.

Studentenausweis

Ein Dokument für die Bewegung in der Stadt ist notwendigvorhanden an jedem Eingang zum Transport. Es muss die Daten des Schülers sowie sein Foto enthalten. Nach Ablauf der Gültigkeitsdauer ist eine Verlängerung notwendig, ansonsten wird das Dokument als ungültig betrachtet.

Um von den Vorteilen profitieren zu können, müssen Eltern rechtzeitig Dokumente für ihre Registrierung einreichen. Dies wird eine Menge Geld aus dem Familienbudget sparen. Darüber hinaus ist dies nicht schwierig.

Arten von Bundesleistungen

Es liegt in der Verantwortung aller Regionen, Bundesgesetze durchzusetzen, die den Schülern eine Liste verschiedener Vorteile bieten. Die Sozialhilfe wird in Form von

  • Gewährung eines Rabattes für Reisen;
  • Ausgabe von Vorteilen;
  • kostenlose Mahlzeiten für Kinder aus einkommensschwachen Familien;
  • Besuch kultureller Einrichtungen mit einem Rabatt;
  • kostenlose medizinische Versorgung;
  • Genehmigungen erhalten;
  • Schuluniformen und Schreibwaren.

Um die Vorteile nutzen zu können, müssen Sie eine Dokumentation vorlegen, die das Recht des Schülers bestätigt zu helfen. Hauptsache ist ein Abschlusszeugnis der Schule.

Merkmale der regionalen Vorteile

In vielen Regionen gibt es RegelnBereitstellung von Sozialhilfe. Praktisch überall gibt es einen kostenlosen oder reduzierten Tarif, und es kann nicht nur von Studenten, sondern auch von Studenten genutzt werden. Für die Registrierung der Unterstützung ist eine Bestätigung der Dokumentation erforderlich.

Schülerausweis

Fast in allen Regionen wird ein Studententicket ausgestellt, mit dem das Recht auf bevorzugte Beförderung gewährt wird. Ein Schüler braucht nur das Dokument mitzunehmen.

Wer erhält einen ermäßigten Fahrpreis?

Im Jahr 2017 können folgende Bürger kostenlos im Zug fahren:

  • Kinder mit Behinderungen;
  • Veteranen, Invaliden;
  • Bürger, die in Konzentrationslagern gefangen waren.

In den meisten Regionen gibt es Ausgleichszahlungen für den öffentlichen Verkehr:

  • für Rentner;
  • für Schulkinder;
  • für Studenten von Sekundar- und höheren Institutionen.

Jede Kategorie von Bürgern muss ihre bestätigenDer Status, der mit Dokumenten ausgeführt wird. Studenten müssen Zertifikate von der Schule einreichen, und Studenten von Universitäten und Hochschulen müssen einen Studentenausweis mit ihnen haben.

Reisen mit der Bahn

Studentenausweis

Während des Jahres, bis zum 15. Juni, für Personen ab 10 Jahren gibt es eine bevorzugte Reise. Um einen Studentenausweis zu erhalten, müssen mehrere Bedingungen erfüllt sein:

  • Es ist wichtig für Studenten von 10-14 Jahren, ein Zertifikat von der Bildungseinrichtung einzureichen;
  • Schulkinder ab 14 Jahren legen zusätzlich ein Dokument vor, das als Bestätigung des Anspruchs auf diese Leistung dient.

Wenn diese Bedingungen erfüllt sind, der StudentTicket. Während des Schuljahres gewährt der Staat mit Ausnahme der Sommerferien einen Rabatt von 50% der Gesamtkosten des Tickets. Im Sommer erhalten Schulkinder, die 10 Jahre alt sind, solche Hilfe nicht. Dies liegt daran, dass viele Täuschungen der RZD-Mitarbeiter aufgetreten sind. Absolventen, die keine Schüler mehr sind, bezeichnen sich als Gymnasiasten, um bevorzugtes Reisen zu nutzen.

Regeln für den Erhalt von Rabatten

Die Reisekarte eines Studenten setzt die Nutzung eines Rabatts für die Reise voraus. Aber mit dem Aufkommen von 10 Jahren gibt es ein paar andere Regeln, um Vorteile zu erhalten:

  • ein Eisenbahnbeamter muss eine Bescheinigung erhalten, die seine Ausbildung bestätigt;
  • nimm ein Dokument, das die Identität des Schülers und das Alter bestätigt;
  • Bei der Ausführung von 14 Jahren ist es notwendig, das Blatt zu haben, das das Recht auf Vorzüge bestätigt.

Was steht im Zertifikat?

Studentenformular

Die in der Schule erhaltene Referenz hat ein allgemein akzeptiertes Format. Es sollte Informationen über den Schüler und die Schule geben. Da verpflichtende Informationen vorgeschrieben sind:

  • Name des Schülers
  • Die rechtliche Adresse der Institution.
  • Anforderungen der Institution.
  • Unterschrift des Direktors.
  • Drucken.

Nur wenn das Dokument korrekt ausgefüllt ist, wird es verwendet, um einen Rabatt auf die Reise zu erhalten.

Ticketregeln

Um ein einzelnes Studententicket zu verwenden, müssen Sie einige einfache Schritte ausführen, um es zu erstellen:

  • Sie müssen ein Studententicketformular kaufen;
  • links ist ein Schwarz-Weiß-Foto eines Schuljungen eingeklebt, das seinem Alter entsprechen sollte;
  • dann wird das Dokument dem Büro der Bildungseinrichtung übergeben;
  • der Sekretär füllt das Ticket aus, sowie stempelt und unterzeichnet;
  • Das Studententicket für den Zug wird innerhalb von 24 Stunden ausgestellt.

Das Dokument ist 1 Jahr gültig, danach ist eine Verlängerung erforderlich, die wiederum im Schulbüro durchgeführt wird.

Wie ersetze ich die Schulreisekarte?

Ein Studententicket kann durch eine Reisekarte ersetzt werden,welches für 1 Transportmittel vorgesehen ist, beispielsweise ein Bus. Dann können Sie nicht mit der U-Bahn, Straßenbahn, Trolley fahren. In anderen Fällen wird das Ersetzen des Dokuments nicht profitabel sein.

Studententicket für den Zug

Um ein Busticket zu kaufen, benötigen Sie:

  • Schulzeugnis;
  • eine Kopie des Identitätsdokuments des Studenten;
  • Geld;
  • Wenn das Ticket vom Elternteil gekauft wird, ist sein Reisepass erforderlich.

Schüler der Schulen 5-7 Jahre benutzen ein Kinderticket. Der Preis für ein ermäßigtes Ticket für die U-Bahn beträgt 350 Rubel pro Monat und für den Landtransport - 230 Rubel. Die Sozialkarte des Schulkindes dient als Ausweis. Während des Schuljahres gibt es Rabatte für den Pendlerverkehr.

Registrierung einer Social Card

Die Registrierung einer Sozialkarte erfolgt in jedemMFC, unabhängig vom Registrierungsbereich. Um die Registrierung abzuschließen, benötigen Sie einen Reisepass oder Geburtsurkunde, ein Zertifikat von der Schule. Es ist wünschenswert, ein Foto von 3 x 4 cm zu machen, das in den nächsten sechs Monaten gemacht wird. Kinder ab 14 Jahren haben das Recht auf Selbstanmeldung. Eltern sollten einen Reisepass vorlegen.

einzelne Studentenkarte

Die Karte wird einen Monat später ausgestellt. Für diesen Zeitraum erhalten Sie eine temporäre Studentenkarte, mit der Sie auf dem Landweg reisen können. Um dies zu tun, in der Kasse Mosgortrans muss ein Zertifikat von der MFC, ein Zertifikat von der Institution zu zeigen.

Andere Arten von Leistungen für Schulkinder

Zusätzlich zum Reisen werden Schulkinder mit und versorgtandere Vorteile. Grundschüler essen jeden Tag kostenlos. Besondere Bevölkerungsgruppen wie einkommensschwache Familien sind eingeladen, zusätzliche Hilfe zu leisten.

Für Schulkinder gibt es Privilegien für den BesuchMuseen. Ab dem 1. Januar 2015 durften Kinder unter 18 Jahren kostenlos in Bundesmuseen gehen. Regionale Institutionen haben ihre eigenen Regeln für den Besuch. Einheitliche Normen in diesem Fall sind nicht da, deshalb ist der Ticketpreis und das Vorhandensein von Vorzügen notwendig, um vorläufig zu lernen.

Zum Beispiel, um den Kreml für Kinder unter 16 Jahren zu besuchenSie müssen alles bezahlen. Wenn Sie in Museen gehen, müssen Sie 500 Rubel zahlen. Besuchen Sie die Staatliche Tretjakow-Galerie kostenlos für Kinder unter 18 Jahren sowie für Studenten.

Schüler unter 16 Jahren können das Puschkin-Museum für bildende Künste kostenlos besuchen. Informationen über freie Museen finden Sie auf der Website der Kulturabteilung von Moskau.

Je nach Region kann es andere gebenVorteile. Rabatte für Reisen ermöglichen es Ihnen, die Kosten für Familien für diese Dienstleistungen zu reduzieren. Und wenn Sie möchten, können Sie ein Ticket für jeden Transport ausgeben, die Hauptsache ist, dass das Dokument immer bei Ihnen sein sollte.

Lesen Sie mehr: