/ / Pflichten des Kellners

Pflichten des Kellners

Der Kellner ist verantwortlich undgefragt. Von dieser Person hängt weitgehend ab, ob das Restaurant erfolgreich und voller Besucher sein wird. Wenn Sie Ihre unmittelbaren Pflichten ignorieren, kann der Kellner ein exquisites Abendessen und jemandes Urlaub in eine für immer verwöhnt, und umgekehrt, in den Kräften des Kellners, um einen Ausflug in das Restaurant zu einem unvergesslichen Ereignis zu machen. Er kann Kunden bedienen, damit sie regelmäßige Besucher werden.

Was sind die Pflichten des Kellners, für die er trägt?Verantwortung? Dieser Posten ist zunächst direkt und vollständig dem Administrator der Institution unterstellt. Die Pflichten des Restaurantkellners umfassen die Haftung für die Erlöse, die er von den Kunden erhält, und für das Geschirr. Aber nicht nur das ist wichtig in seiner Arbeit. Er braucht eine ausgezeichnete körperliche Verfassung, eine gute Koordination der Bewegungen und ein entwickeltes visuelles Gedächtnis. Er kann mehrere Aktionen und Rechenfähigkeiten gleichzeitig ausführen. Wenn Sie das alles haben, können Sie sich sicher für die professionellen Kurse der Kellner anmelden.

Es bleibt nur übrig, sich mit den Normen vertraut zu machenprofessionelles Verhalten und eine Liste von Fällen, die Teil der Pflichten des Kellners sind. Die Hauptsache ist das Layout der Tabelle. Es wird in Übereinstimmung mit Standards, Hygieneanforderungen und akzeptierter Etikette durchgeführt. In diesem Teil der Arbeit ist die verantwortliche Person für die Vollständigkeit der Geräte, der Tischdecke und des Geschirrs auf den beigefügten Tischen verantwortlich.

In den Pflichten des Kellners tritt aufobligatorische und gründliche Kenntnis der Speisekarte des Restaurants. Er muss die Zusammensetzung der Gerichte kennen und wissen, dass es heute keine Speisekarte in der Küche gibt. Dies gilt für alkoholische Getränke in der Bar.

Seine Aufmerksamkeit sollte ständig konzentriert seinauf die Verfügbarkeit einer Auswahl an Gerichten und Snacks während des Arbeitstages. Er muss dem Besucher die bestellte Nahrung möglichst hell und bunter präsentieren können. Darüber hinaus müssen Sie sich an die speziellen Wünsche der Gäste erinnern: den Grad der Röstung, die Menge der Portionen, das Vorhandensein von Eis in Getränken usw.

Ausgezeichnetes Verständnis der Weinkarte und anderer Getränke- Dies ist die direkte Aufgabe des Kellners, denn er ist der erste Assistent des Kunden beim Verfassen der Bestellung. Manchmal ist es dank seiner Erfahrung, dass wir es schaffen, schnell eine Bestellung aufzugeben und in einem Restaurant sehr lecker zu essen.

Abgabe der Bestellung von Mahlzeiten und bestellten Getränken durchvereinbarte Service-Regeln sind auch die Pflichten des Kellners. Er ist verantwortlich für das Targeting, das heißt die richtige Anordnung der Gerichte, sowie dafür, dass diese Gerichte pünktlich und ohne Verzögerungen serviert werden.

Seine Aufgabe ist es herauszufinden, ob es ihm gefallen hat.servierte ein Gericht und wünschte dem Kunden "einen angenehmen Appetit". Der Kellner löst die Probleme der Kunden, aber natürlich im Rahmen ihrer Kompetenz. Es muss immer ein Feuerzeug, einen Ersatzstift und einen Taschenrechner geben.

Zu seinen Arbeiten gehört die Schaffung eines gemütlichen und gemütlichen Restaurantsgastfreundliche Atmosphäre, es ist auch die Aufgabe des Restaurantkellners. Angenehme Stimme, aufmerksame Haltung, gepflegte Erscheinung und natürlich tadellose Art zu handeln. Willkommen pure Markenbekleidung, die perfekt gebügelt sind, das Haar sollte ordentlich und bescheiden sein, die Maniküre ist nicht diskret und frisch, der Lack auf den Nägeln ist nicht hell, und aus dem Schmuck - nur der Ehering.

Der Kellner sollte unaufdringlich sein, aber zur gleichen ZeitSei dir bewusst, was am Tisch passiert. Zu den Pflichten des Kellners gehört auch die Bereitstellung eines Kontos auf erste Anfrage des Besuchers und der Empfang von Geld darauf. Bei der Löschung des Kontos sollten die Aufzeichnungen sorgfältig aufbewahrt werden, ohne Korrekturen, und wenn es solche gibt, müssen Sie diese mit der Unterschrift des ursprünglichen Administrators bestätigen.

Wenn Kunden gehen, sollte der Kellner wünschenalles Gute und führe den Kunden zum Ausgang. Beim Abschied fragt er normalerweise den Besucher, ob er im Restaurant alles möge. Das Wichtigste bei der Arbeit eines Kellners ist, sich daran zu erinnern, dass der Kunde immer Recht hat.

Lesen Sie mehr: