/ / Auswahl eines professionellen Lautsprechersystems

Ein professionelles Lautsprechersystem wählen

Keine Unterhaltungsinstitution kannauf ein hochwertiges Lautsprechersystem verzichten. Ob Konzertsaal, Puppentheater, Restaurant, Bar, Snackbar. Angenehme Musik und gutes Design des Raumes, ein modernes Repertoire wird mehr Besucher anziehen.

Ein akustisches System ist eine Ausrüstung, die aus einem Gehäuse mit eingebauten Lautsprechern besteht und Ton wiedergibt.

Um die richtige Akustik zu wählenSystem sollten Sie zuerst die Arbeitsbedingungen und den Zweck des Raumes bestimmen. Wenn das Gerät für eine regelmäßige Diskothek oder ein Café notwendig ist, dann reicht es, ein 2x-3-Band-System zu haben, aber für einen Konzertsaal bereits Multi-Band erworben professionelle Akustik, die einen reichen und schönen Klang reproduziert.

Akustische Systeme sind passiv und aktiv, dh sie haben bereits einen eingebauten Verstärker und bei einem passiven System muss der Tonverstärker separat angeschlossen werden.

Im aktiven System für jedes Frequenzband(Dynamik) ist ein separater Verstärker, mit dem Sie die Klangqualität auf höchstem Niveau und mit einem breiteren Frequenzbereich erreichen können. Aktive Akustik ist auch mit einer Lautstärkeregelung versehen, die für die Bedienung geeignet ist.

Ein passives System erfordert den Anschluss eines externen Verstärkers, aber in diesem Fall kann die Leistung der Tonwiedergabe nur durch den Austausch des Verstärkers und nicht des gesamten teuren Lautsprechersystems erhöht werden.

Für ein kleines Zimmer sind durchaus geeignetEingebaute oder hängende akustische Kits, die an speziellen Racks angebracht sind. Für ein teures Restaurant oder Club sind jedoch Bodensysteme notwendig, die dank des dreidimensionalen Körpers einen hochwertigen, sauberen und kraftvollen Klang liefern.

Der Preis für Bodensysteme ist viel höher alshängend, da große Abmessungen die Steifigkeit des Gehäuses erfordern. Dafür sind Versteifungen und Trennwände innerhalb der Struktur installiert, und der Körper selbst besteht aus Spanplatten mit erhöhter Dicke, was nicht nur dem System mehr Gewicht verleiht, sondern auch die Kosten erhöht.

Bei der Auswahl eines professionellen LautsprechersystemsEs wird empfohlen, auf Markengeräte zu achten, die seit langem beliebt sind und von hoher Qualität sind. Es ist wünschenswert, die Waren im Geschäft zu kaufen, wo sie eine Garantieverpflichtung für die Dienstleistung ausstellen, da dies eine weitere Bestätigung der Tatsache ist, dass die Produkte von hoher Qualität sind, und der Produzent dem Verbraucher für seine Waren verantwortlich ist.

Aber was auch immer die unverdrehte MarkeAkustik-System, müssen Sie auf den Klang hören, und in verschiedenen Frequenzbereichen und bei verschiedenen Schallleistungspegeln. Hören Sie den Klang der Lautsprecher und ohne eine Timbre-Korrektur, das heißt, wenn alle Regler auf "0" gestellt sind, da in diesem Fall der echte Sound des Systems ausgegeben wird.

Es sollte nicht vergessen werden, dass die neuen LautsprecherSysteme von jedem Hersteller erfordern das Einfahren, dh innerhalb von 2 Tagen bis 3 Monaten werden sich die Lautsprecher "daran gewöhnen", den Klang wiederzugeben, wodurch die Klangqualität immer etwas schlechter ist als in der Anfangsphase. Denn zunächst sollte der Klang des Lautsprechersystems ideal für den Käufer sein.

Lesen Sie mehr: