/ / Schnelle Aktivierung der SIM-Karte Beeline

Schnelle Aktivierung der SIM-Karte Beeline

Der moderne Mensch repräsentiert nicht seinsExistenz ohne ein Mobiltelefon. Dies ist die Sache, die eine Person den ganzen Tag begleitet. Ausgehende Anrufe betreffen Familie, Freunde, Arbeit. Die Hauptaufgabe besteht darin, nicht nur ein gutes und funktionelles Telefon, sondern auch einen zuverlässigen Betreiber zu wählen. Heute ist der Mobilfunkanbieter Beeline sehr beliebt. Sim-Karte Beeline kann in einem Fachgeschäft erworben werden.

Beeline hat eine interessante und unterhaltsamedie Popularität der Wahl der gewünschten Telefonnummer. Dieser Service wird Benutzern eines Prepaid-Abrechnungssystems zur Verfügung gestellt. Der Abonnent kann eine spezielle Seite von Beeline im Internet besuchen und sich die freie Nummer aussuchen, die er möchte.

Aktivierung der SIM-Karte beeline

Bevor eine Person die Karte benutzt, müssen Sie die SIM-Karte aktivieren. Der gesamte Aktivierungsprozess findet in mehreren Stufen statt.

Wenn das Starterpaket Beeline bereits in deinen Händen ist,Von diesem müssen Sie die SIM-Karte entfernen. Beim Öffnen des Pakets wird der Benutzer eine Plastikkarte finden, die in der Größe der ATM-Karte ähnlich ist. Nachdem Sie es sorgfältig untersucht haben, können Sie den geschätzten Simka sehen, der an dieser Plastikkarte befestigt ist. Lösen Sie die SIM-Karte vorsichtig mit Ihren Händen oder einer kleinen Schere. Versuchen Sie, die SIM-Karte Beeline nicht zu beschädigen.

SIM-Karte beeline

Nachdem die SIM-Karte entfernt wurde und für die weitereSie müssen eine Karte in das Telefon einlegen. Die Karte wird an der Seite oder an der Rückseite des Telefons eingesetzt. Sie müssen zuerst die Abdeckung entfernen. Ausführliche Anweisungen zum Einlegen der Karte in Ihr Telefon finden Sie in der Bedienungsanleitung des Telefonbenutzers.

Der nächste Schritt besteht darin, einen speziellen Pin-Code einzugebenTelefon. Sie können es finden, indem Sie auf das Starterpaket schauen, oder lesen Sie von der Oberfläche der Plastikkarte, wo sich der Simka befand. Bei der Eingabe des Codes sollte man vorsichtig sein, denn im Falle einer 3-fach falschen Einführung eines speziellen Codes wird die SIM-Karte gesperrt. Für solche Fälle wird ein Puk-Code zur Verfügung gestellt, dessen Einführung die SIM-Karte entsperrt.

Bevor Sie die SIM-Karte aktivieren könnenBeeline, sollte beachtet werden, dass, wenn der Puk-Code falsch eingegeben wird, die Karte schließlich zehnfach gesperrt ist und nicht wiederhergestellt werden kann. Um dies zu verhindern, können Sie den PIN-Code in den Telefonsicherheitseinstellungen deaktivieren. Wenn der PIN-Code dreimal falsch eingegeben wird und der Puk-Code verloren geht, müssen Sie den Mobilfunkbetreiber kontaktieren, um die Karte wiederherzustellen.

Luftlinie Karte

Um die SIM-Karte zu aktivieren wurde Beeline verpflichtet,Es sollte in einem guten Netzabdeckungbereich sein. Sie können es herausfinden, indem Sie auf den Bildschirm des Telefons schauen. In der oberen Ecke wird das Symbol angezeigt, nach dem das Netzwerk definiert ist. Wenn das Netzwerk nicht vorhanden ist, wird nur "Notrufe" auf dem Bildschirm angezeigt.

Während Sie sich im Empfangsbereich befinden, wählen Sie * 101 * 1111 # über die Telefontastatur und drücken Sie die grüne Ruftaste.

Danach wählen Sie * 102 # und drücken die TasteRufen Sie an, das Konto wird überprüft. Nachdem Sie davon überzeugt sind, dass auf dem Konto ein Startguthaben vorhanden ist, können Sie die Karte voll nutzen. Jetzt wissen Sie, wie Sie die SIM-Karte Beeline aktivieren.

Lesen Sie mehr: