/ / Internetzugang über USB-Modem MTS

Internetzugang über USB-Modem MTS

"Mobiles Internet" ist relativ neuDas Konzept bedeutet, dass das Netzwerk sowohl im Computer als auch im Mobiltelefon verfügbar und kabellos ist. Und alles dank eines in die Flash-Karte eingebauten Miniaturmodems.

Heute sind die häufigsten nicht universellModems und spezialisierte USB-Geräte, in denen eine gewöhnliche Telefon-SIM-Karte eingesetzt ist. Sie sind viel billiger. Es stimmt, die Preise in diesem Jahr sind deutlich gestiegen, aber es ist immer noch sehr praktisch, ein USB-Modem von MTS zu haben. Ein wesentlicher Nachteil spezieller Flash-Laufwerke besteht darin, dass Sie SIM-Karten eines Bedieners darin einsetzen können.

Usb-Modem MTS nimmt eine führende Position aufVerkauf dieses Geräts. Im Kit wird eine SIM-Karte mit einer neuen Telefonnummer verkauft, die Sie aus dem Modem herausziehen und in das Handy stecken können. Und Sie können direkt von Ihrem Computer aus über die Software telefonieren.

MTS USB-Modem: umInstallation

Zuerst müssen Sie eine SIM-Karte in das Gerät einlegen,typischerweise der Spezialist im Salon, in dem Sie das usb-Modem erhalten. Das Gerät wird in den USB-Port eingesteckt. Das Fenster "Setup Wizard" wird sofort angezeigt. Um die Treiber und das Programm zu installieren, müssen Sie den Anweisungen folgen (der Installation zustimmen). Nach Abschluss der Installation wird empfohlen, den Computer neu zu starten. Auf dem Desktop wird Verknüpfungssymbol auf die benutzerfreundliche Oberfläche erscheinen (weitere Registerkarten: SMS, Anrufaufbau). Mit Shortcut können Sie es öffnen und Klicken auf eine Schaltfläche mit dem Internet zu verbinden.

Verwenden einer SIM-Karte

Die einzige unangenehme Überraschung mit der duSie werden kollidieren, haben die SIM-Karte ins Telefon eingeführt und haben das ganze Geld auf dem Konto der Nummer gesprochen, -, um die versprochene Zahlung zu begründen oder vertraulich Ihnen wird es nicht möglich sein. Für diese Tarife werden diese Dienste nicht bereitgestellt. Es wäre für das Unternehmen unrentabel.

Wenn Sie hingegen eine andere SIM-Karte in das USB-Modem von MTS einlegen, Geld vom Konto wird sofort wegfliegen (schließlich ist es ein anderer Zolltarif, und die Internetgebühr darin wird astronomisch zur Verfügung gestellt).

Grenzen der Geschwindigkeit von Geräten von MTS

OJSC "Mobile Telesystems" bietet heute mehrere Sets mit der Bezeichnung "MTS Connect" an, die sich in der Datenübertragungsrate unterscheiden: bis zu 7,2 Mb / s, 14,4 Mb / s, 21,6 Mb / s.

Es gibt auch ein Gerät mit WiFi, der Preis ist ausreichendist hoch. Dies ist ein praktisches Gerät und eine ausgezeichnete Alternative zum kabelgebundenen Zugriff auf das Netzwerk und USB, wenn Sie immer das Internet zu einem Mindestpreis und auf mehreren Computern benötigen. Der einzige Nachteil ist, dass die Nachbarn Ihren WLAN-Punkt nutzen können, obwohl diese Aufgabe für sie nicht einfach ist, da der Abdeckungsradius nur 50 m beträgt.

Durch den Kauf von USB-Modem MTS mit einer Notiz, zum Beispiel,"Bis zu 7,2 Mb / s" sollten Sie nicht mit dieser Geschwindigkeit rechnen. Tatsache ist, dass die Indikatoren vom jeweiligen Einsatzort des Modems abhängen. In Häusern mit dicken Wänden beträgt die Geschwindigkeitsbegrenzung 1,4 Mb / s. Aber das ist genug, um über Video-Chat zu kommunizieren, Filme, Clips, Musik und Filme herunterzuladen. Bevor Sie mehr Geld für das Modem ausgeben, finden Sie heraus, wie Sie das Internet in Ihrem Haus "fangen".

Wie man die Geschwindigkeit erhöht

Die einfachste Möglichkeit: den Standort zu wechseln und in einer Zeit, die weniger mit Telefonverkehr belastet ist, zum Netz zu gehen: nämlich am Tag nach 10 und am Abend nach 20.

Sie können auch eine Antenne für USB-Modems kaufen. Die Geschwindigkeit wird 2-4 mal erhöht.

MTS-Modem: Bewertungen

Die meisten Benutzer sind über den Namen empörtTarife: No-Limit-Maxi, No-Limit-Mini, No-Limit-Super ... Einschränkungen haben noch einen Platz zu sein. Beim ersten Tarif pro Tag können Sie bis zu 500 MB herunterladen, dann wird die Geschwindigkeit so stark reduziert (bis zu 64 Kb / s), dass sich sogar die Seiten für eine ziemlich lange Zeit "öffnen" (5-7 Minuten). Auf der zweiten - bis zu 1 GB usw. Und dennoch sollten Sie die Firma nicht vergebens verleumden. Schließlich blockieren andere in solchen Fällen den Zugang zum Netzwerk erst am nächsten Tag.

Natürlich gibt es Pluspunkte. Zum Beispiel, Service in OJSC MTS. Jede Frage, die Sie einem Berater in der 24-Stunden-Telefonleitung stellen können, ist auf der Kit-Box angegeben. Es ist auch möglich, den Tarif und das Konto bequem über die MTS-Website zu verwalten.

Lesen Sie mehr: