/ / Yota: Internet-Setup, automatisch und manuell

Yota: Internet-Einstellung, automatisch und manuell

Sehr jung, aber schon geschafft, das Herz zu erobernViele Nutzer, der Mobilfunkanbieter Yota setzt seinen Marsch durch das Land fort und gewinnt immer mehr Nutzer, die es satt haben, den "Großen Drei" fabelhafte Summen zu zahlen. Yota bietet einen völlig unbegrenzten Zugang zum Netzwerk, ein Paket von Minuten und endlose SMS für mehr als einen angemessenen Preis (ab 300 Rubel).

Der Bediener hat kleine Fehler. Trotz der Verwendung moderner Technologien und Fähigkeiten wollen SIM-Karten nicht immer richtig aktiviert werden. Dies ist eines dieser Dinge, die Sie sich bei der Verbindung mit Yota ertragen müssen. Das Einrichten des Internets zur gleichen Zeit benötigt nicht viel Zeit, selbst im manuellen Modus.

Yota Interneteinrichtung

Vorbereitung für die Verbindung

Zunächst sollten Sie sich bereits vor dem Erwerb einer SIM-Karte eine Reihe von Fakten sichern:

  1. Ihr Gerät unterstützt Netzwerke: von der zweiten (2G) bis zur vierten Generation (LTE).
  2. Ihr Standort befindet sich auf der Abdeckungskarte und Yota unterstützt die Arbeit in Ihrer Region.

Wenn es keine Probleme mit diesen Elementen gibt, dann können SieFahren Sie mit der Aktivierung fort. Um dies zu tun, müssen Sie nur eine SIM-Karte in einem Mobiltelefon oder Tablet installieren und die Verbindung zu Wi-Fi deaktivieren (ja, die Aktivierung erfolgt über das Mobilfunknetz). Um Ihr Konto, Zahlung und so weiter zu verwalten, sollten Sie die offizielle Yota-Anwendung herunterladen (Interneteinstellungen im Telefon sollten streng genommen werden, wenn verfügbar), es wird bei der Aktivierung und Einstellung des Tarifs helfen.

Wenn nach dem Vorgang das Netzwerk nicht angezeigt wird, sollten Sie das Gerät neu starten. Auch wenn es nicht geholfen hat, müssen Sie die Einstellungen manuell eingeben.

Außerdem: Eine SIM-Karte kann überall gekauft werden, sollte aber nur dort aktiviert werden, wo Sie sie verwenden möchten.

Interneteinstellungen Yota auf iOS

Mit manueller Netzwerkkonfiguration ist gemeintEingabe von APN-Daten in die Telefoneinstellungen. Diese Prozedur ist erforderlich, wenn das Telefon diese Daten nicht selbst erhalten kann. Also, im Falle von iOS müssen Sie:

  1. Gehen Sie zu "Einstellungen> Mobilfunk> Dateneinstellungen> Mobilfunknetz".
  2. Hier geben wir unter "Cellular Data" APN - internet.yota ein (wir lassen die anderen Felder leer, das ist wichtig).
  3. Um MMS einzurichten, gehen Sie etwas tiefer und geben Sie Folgendes in das entsprechende Element ein:
    1. APN - mms.yota;
    2. MMSC - http: // mmsc: 8002;
    3. MMS - proxy - 10.10.10.10:8080 (lassen Sie die anderen Felder leer).

Interneteinstellungen yota

In den meisten Fällen ist eine solche Feinabstimmung auf Tablets erforderlich, während Telefone wiederum automatisch zurechtkommen. In diesem Fall sind diese Einstellungen jedoch für das iPhone geeignet.

Einrichten des Internet Yota auf "Android"

Es gibt keinen grundlegenden Unterschied in den Einstellungen für diese beiden Plattformen. In den meisten Fällen reicht es auch aus, die Yota-Anwendung herunterzuladen und Wi-Fi zu deaktivieren. Wenn eine manuelle Konfiguration erforderlich ist, fahren Sie fort:

  1. Gehen Sie zu "Einstellungen> Mehr> Mobiles Netzwerk>Access Points> Access Point ändern / erstellen "(die Namen der Elemente können von Zeit zu Zeit variieren, dies hängt von der Version des Betriebssystems und manchmal von der verwendeten Shell ab).
  2. Um den APN zu konfigurieren, müssen Sie zwei Parameter angeben: APN - internet.yota und APN Type - Standard, supl.
  3. Geben Sie die folgenden Daten ein, um MMS einzurichten:
    • APN - mms.yota;
    • MMSC - http: // mmsc: 8002;
    • MMS - Proxy - 10.10.10.10;
    • MMS-Anschluss - 8080;
    • APN Typ - mms.

Starten Sie das Gerät nach Eingabe der Daten neu. Wenn alles richtig gemacht ist, sollte die SIM-Karte aktiviert werden und das Internet in einen funktionierenden Zustand versetzt werden.

Yota Internet-Einstellungen im Telefon

Modemeinstellung von Yota

Neben SIM-Karten ist auch die Firma Yota beschäftigtVerkauf aller Arten von Routern und Modems. Sie ermöglichen es Ihnen, mit einem Laptop oder Computer (Einzelbenutzergerät) online zu gehen. Router können eine improvisierte Wi-Fi-Struktur basierend auf Yota 4G-Netzwerken erstellen. Dieses Netzwerk ist für jeden verfügbar, der das Passwort kennt (Multiplayer-Version).

In den meisten Fällen sollte es reichenautomatische Einrichtung und Aktivierung Yota. Das Einrichten des Internets auf einem Peripheriegerät ist das Gleiche wie bei einer SIM-Karte: Sobald Sie das Modem an einen Computer oder Laptop anschließen, werden automatisch alle Daten eingegeben und Sie gelangen zur offiziellen Website. Auf der Website werden Sie aufgefordert, ein Profil auszufüllen und einen Bestätigungscode einzugeben (dieser wird in der SMS an die Nummer gesendet, die bei der Registrierung angegeben wurde).

Einrichten von Internet Yota auf Android

Konfigurieren Sie den Zugriffspunkt

Es ist nicht genau bekannt warum, aber Yota, wieEinige andere Betreiber blockieren eine der wichtigsten Funktionen von Smartphones, nämlich die Fähigkeit, das Internet zu teilen. Es kann davon ausgegangen werden, dass diese Funktion wegen billiger Tarife verborgen ist (der Benutzer kann sich weigern, ein Modem oder einen Router zu kaufen, um das Internet vom Telefon zu verteilen). Glücklicherweise müssen sich die Nutzer nicht mit einer so kontroversen Politik abfinden. Wie man dieses unangenehme Feature Yota beheben? Richten Sie das Internet und den APN ein, um uns zu helfen, betrachten Sie das Beispiel von iOS:

  1. Gehen Sie zunächst zu "Einstellungen> Mobilfunk> Dateneinstellungen> Mobilfunknetz".
  2. Wir schauen auf den unteren Rand des Punktes "Modem Mode". Geben Sie die folgenden Parameter ein:
    • APN - Internet.
    • Benutzername - gdata.
    • Passwort - gdata.
    • Danach lohnt es sich, ein wenig zu warten oder das Gerät neu zu starten.

Im Moment bleibt diese Methode am meisteneinfach zu bedienen und erfordert nicht den Kauf zusätzlicher Geräte von Yota. Das manuelle Einrichten von Internet und APN kostet weniger und erspart Ihnen das Mitführen eines anderen Gadgets.

Schlussfolgerungen

Wie Sie sehen können, wird die Internet-Einstellungen Yota nicht dauerneine Menge Zeit, und sogar ein Anfänger in Computern und Smartphones wird leicht mit ihnen fertig werden. Darüber hinaus können selbst schwerwiegende Probleme wie das Fehlen des Modem-Modus mit ein paar Klicks innerhalb von zwei Minuten gelöst werden. Danach können Sie das wirklich unbegrenzte Internet uneingeschränkt genießen.

Lesen Sie mehr: