/ / Angeln auf dem Hecht

Auf Hecht angeln

Eine wunderbare Trophäe für jeden Fischer istHecht. Das Fischen auf Hecht ist eine ziemlich schwierige Übung, und es ist schwierig für jeden, der nicht in allen Tricks des Fischens versiert ist, die Vielfalt der Mittel der Jagd nach diesem toothy Raubtier zu verstehen. Viele verschiedene geniale Geräte, Spezialköder - all das wurde von Fischern seit Jahrhunderten erfunden, so dass der Hechtfang ein Erfolg ist.

Aber lasst uns zuerst die Gewohnheiten besser lernendieser Fluss-Räuber. Hechte mag flache Stellen, Buchräder entlang des Flussbettes, Untiefen, Orte von fließenden Bächen in das Flussbett. Oft kann es in Brunnen mit Zugang zu kleinen Bereichen gefunden werden. Es wird bemerkt, dass der Hecht in der warmen Jahreszeit oft in der Nähe der Flussvegetation im seichten Wasser schwimmt und auf seine Beute wartet - kleine Fische. Mit dem Einsetzen von kaltem Wetter bewegt es sich in tiefere Wasserräume.

Das Angeln auf Hecht kann erfolgreich durchgeführt werdensowohl im Sommer als auch im Winter (Eisfischen). Einige erfahrene Angler sind der Ansicht, dass der größte Erfolg beim Fang eines Hechtes mit der Periode der größten Aktivität dieses Fisches zusammenfällt und im Frühling und Sommer auftritt. Wenn die Temperatur der Umgebung abnimmt, verringert der Hecht seine Aktivität.

Wenn Sie nach Hecht angeln wollen, bringen Sie mitSie fangen gut, achten Sie auf die Wetterbedingungen. Erfahrenen Fischern wird empfohlen, früh morgens in der Morgendämmerung zum Hecht zu gehen. Aber es gibt solche, die den Hecht am Nachmittag erfolgreich fangen. Es ist nicht notwendig, dass der Tag sonnig war. In der Regel ist an einem sonnigen Tag der Luftdruck hoch genug und wächst, was den Fisch negativ beeinflusst. Windstilles Wetter, Ruhe - ist auch keine ideale Option für erfolgreiches Fischen. Bei windstilles Wetter sind die Fische schüchterner. Aber eine leichte, leichte Brise bis sieben - zehn Meter pro Sekunde wird nur zu Ihrem Vorteil sein.

Lassen Sie uns näher auf die Arten des Hechtfangs eingehenWintersaison und in der warmen Jahreszeit. Der häufigste und einfachste Weg für Winter und Sommer ist es, Hechte im Gefängnis zu fangen. Gerls legte die Untiefen und in die Tiefe. Als Köder verwenden Sie eine kleine Fry - Minnows, Karpfen, Liebling, etc. Sobald das Gefängnis funktioniert hat, nicht eilen, geben Sie den Hecht, um den Köder zu fangen, und dann erst anfangen zu hacken.

In der Wintersaison, Angeln auf Hecht - sehrmühsamer Prozess, weil Sie viele Löcher bohren müssen, bevor das Glück zu Ihnen lächelt. Sich am Eis zu fangen, wird am besten bei Sonnenuntergang oder Morgendämmerung sein.

Auf offenem Wasser wird Hechtfang betriebenSpinnen mit Hilfe von verschiedenen Arten von künstlichen Ködern - Blesen, Twister, Vibrotail. Viele lieben es, Hechte in einem Lot zu fangen. Diese Angelmethode erfordert eine Spinnrute mit einer langen Rute und einem sich schwach bewegenden Boot. Fang wird mit Hilfe von künstlichen Ködern durchgeführt.

Ein Angeltorpedo für das Fischen auf einem Spieß benutztsehr beliebt bei begeisterten Anglern. In einer großen Auswahl werden solche Köder in Fachgeschäften angeboten. Wenn Sie Stifte für das Hechtfischen kaufen, denken Sie daran, dass ihre Größe ungefähr 10 cm betragen sollte, Hecht ist ein Jäger, sie sollte sich dafür interessieren und einen Spinner nehmen. Das Spiel der Farbe im Spinner sollte schon bei der kleinsten Drehung deutlich ausgeprägt sein.

Ein Lanzen-Torpedo zum Angeln auf einem Hecht kann leicht seinmach dich selbst. Wenn Sie Makhu zum Angeln verwenden, dann achten Sie beim Kauf auf ihren Geruch. Es sollte nicht gut riechen, sonst wird es den Fisch nur verscheuchen.

Makuh zum Fischen muss passenBedingungen der Fischerei, wahrscheinlich ist dies eines der Hauptkriterien für eine erfolgreiche Fischerei. Berücksichtigen Sie die Strömungsgeschwindigkeit und die Wassertemperatur im gewählten Reservoir. Je höher die Geschwindigkeit der Strömung und je kälter das Wasser, desto schneller wird die Makusha zerfallen.

Hab einen guten Fang!

Lesen Sie mehr: