/ / Ihr Online-Coach: Was ist der beste Simulator zum Abnehmen?

Ihr Online-Coach: Was ist der beste Simulator zum Abnehmen?

Wieder auf der Straße, "nicht fliegendes" Wetter, und du brauchstZug? Bist du genervt vom Lachen der Passanten? Gestern auf der Straße hast du laut einen Hund gebellt, und jetzt willst du überhaupt nicht üben? Ein Gewicht verlieren, während Sie wirklich wollen. Wenn Sie mindestens eine der Fragen positiv beantwortet haben, könnten Sie darüber nachdenken, einen Simulator für den Heimgebrauch zu erwerben. Welcher Simulator ist besser zum Abnehmen?

Vergessen Sie Simulatoren Training spezifischGruppe von Muskeln. Sie werden in der Phase des Polierens der Figur benötigt, wenn mindestens 80% des Übergewichts bereits übrig sind. Und während Sie dieses gewünschte Zwischenziel nicht erreicht haben, benötigen Sie Simulatoren für die aerobe Arbeit des Körpers. Dies bestätigt dir einen Trainer. Obwohl jeder von ihnen eine abweichende Meinung darüber haben kann, welcher Simulator zum Abnehmen besser ist. Insgesamt gibt es 4 Haupttypen.

Erstens ist dies die bekannte Laufstrecke. Erfahrene Fitness-Enthusiasten wissen, dass dieser Simulator ermöglicht es Ihnen maximale Kalorien in einer minimalen Menge von Zeit zu verbrennen. Natürlich gibt es Einschränkungen für seine Verwendung. Bei einem sehr großen Gewicht ist es besser, nicht mehr als 8 km pro Stunde zu fahren. Die Ausnahme ist ein erfahrener Läufer, der in kurzer Zeit an Gewicht zugenommen hat. Die Strecke ist gut, weil das Training ziemlich hart ist - das Tempo wird manuell eingestellt, aber Sie müssen die Geschwindigkeit beibehalten. Abnehmen mit der Fitness Vergangenheit kann Intervalltraining versuchen. Zuerst haben Sie ein Warm-up mit der Geschwindigkeit des schnellen Gehens, dann 2 Minuten fast Höchstgeschwindigkeit, dann bei maximal 1 Minute, wiederholen Sie diesen Zyklus mindestens 3-4 mal. Intervall-Training ermöglicht es Ihnen, mehr Energie als üblich zu verbringen. Kalorienzähler auf dem Simulator zeigt Ihnen eine Zahl, die tatsächlich ausgegeben weniger als die Menge ist, weil der Körper während der Intervall-Trainings wird in einem speziellen Hochenergiesparmodus arbeiten. Wenn Sie Übergewicht des zweiten Grad oder höher haben, müssen Sie mit einer Geschwindigkeit von 6-7km pro Stunde auf einem Laufband gehen für 30-40 Minuten.

Zweitens gibt es einen elliptischen Simulator. Die Bewegungen darauf ähneln dem Gehen auf Skiern. Es macht Ihren Körper nicht so effektiv wie ein Laufband, aber für Menschen mit viel Übergewicht passt es am meisten. Sie können die Komplexität der Schritte anpassen, aber die Geschwindigkeit, die Sie selbst einstellen, damit der Ellipsentrainer mehr Selbstdisziplin erfordert, müssen Sie aufmerksamer auf Ihre Studien achten. Wenn Sie mit einem elliptischen Simulator arbeiten, ist es besser, sich auf die verbrauchten Kalorien zu konzentrieren und die Dauer des Trainings zu bestimmen. Natürlich werden Kalorien ungenau bestimmt, aber dieser Indikator ist der einzige, der die geleistete Arbeit misst. Dieser Simulator für das Haus passt besser als ein Laufband, da es eine kompaktere Gesamtabmessungen hat. Welcher Ellipsentrainer ist besser? Das bequemste für dich. Versuchen Sie, aufzustehen und verschiedenen Simulatoren zu ähneln, in den besten Geschäften, die erlaubt sind - und wählen Sie das bequemere. Wenn es die Ressourcen zulassen, ist es natürlich besser, sofort einen Simulator mit integrierten Programmen zu kaufen. So wirst du interessanter sein.

Drittens können Sie das gute alte kaufenHeimtrainer. Es ist gut, dass Sie lesen und fernsehen können, während Sie beschäftigt sind. Das ist ein definitives Plus. Außerdem ist er am sparsamsten für Gelenke. Zu den Minuspunkten eines solchen Simulators gehört ein niedriger Energieverbrauch, so dass Sie auf einem Heimtrainer oft 1,5 bis 2 Mal mehr Zeit benötigen als auf einem Laufband. Aber die Bedingungen sind bequemer. Welches Heimtrainer ist am besten? Besser "schlau" mit der Fähigkeit, die Last zu variieren.

Viertens können Sie ziemlich selten in kaufenunser Haus Stepper. Es imitiert Treppensteigen. Dieser Simulator kann Sie zum Arbeiten bringen. Und für Menschen mit Willenskraft gibt es bei der Beantwortung der Frage keinen Zweifel, welcher Simulator zum Abnehmen besser geeignet ist. Natürlich der Stepper! Es gibt die Last, in einigen Modi größer als das Laufband. Wenn Sie jedoch Herzprobleme oder Kniegelenke haben, ist ein Stepper nicht Ihre Wahl.

Welche Marken haben sich am besten bewährt? Erstens, Care Fitness Simulatoren. Das Unternehmen setzt die sportmedizinischen Leistungen in seinen Modellen dynamisch um, zum Beispiel wird ein Kardioprogramm auf Basis eines ablesbaren Pulses erstellt. Der Vorteil ist, dass die Simulatoren auch für Benutzer mit sehr hohem Gewicht (bis zu 150 kg) geeignet sind. Zweitens, achten Sie besonders bei Heimtrainer auf die Marke Kettler, sie sind einfach zu bedienen: Sie können Sattel und Lenkrad Ihren Bedürfnissen anpassen und das System zum Einstellen von Programmen ist intuitiv. Drittens verdient auch die bekannte Marke Johnson Erwähnung, denn ihre Simulatoren bieten die größte Auswahl an Laststufen - bis zu 20 Modi.

Irgendwelche Qualitätssimulatoren müssen habenPulslesefunktion. Sowie Einstellung des Kalorienverbrauchs abhängig von Ihrem Gewicht. Die besten Simulatoren sind auch in der Lage, die optimale Herzfrequenz für den Gewichtsverlust zu berechnen. Welcher Simulator ist besser zum Abnehmen? Der, an dem du regelmäßig übst!

Lesen Sie mehr: