/ Warum ist das Ziehen an der Bar sinnvoll?

Warum ist das Hochziehen der Bar nützlich?

Eine der wichtigsten Übungen für die Rückenmuskulaturzieht an der Stange. Es ist diese einfache Übung, die eine große Anzahl von Muskeln beinhaltet und das Wachstum einer Person fördert. Alles was du brauchst ist eine Bar. Dieser "Simulator" kann in jedem Hof ​​oder auf einem Sportplatz gefunden werden, und auch um Häuser zu installieren. Erhöhe das Gewicht mit Erfolg nicht, aber um die Muskeln zu stärken und eine schöne Körper Erleichterung zu bekommen, können Sie. Das Ziehen an der Stange kann das Training im Fitnessstudio komplett ersetzen und spart zudem Zeit und Geld

Beginne mit der Stange zu ziehenerstes Training. Um dies zu tun, müssen Sie ein wenig aufwärmen, aber nicht dehnen. Es ist besser Dehnungsstreifen am letzten Teil der Übungen zu verwenden, da sie die Muskeln des Körpers und des Nervensystems entspannen.

Ziehen muss mindestens 4 bis 6 erfolgen Ansätze bei jedem Training. Und die Anzahl der Übungen ist die höchstmögliche. Die erste Annäherung kann mit dem üblichen Griff erfolgen. Um die Belastung der dorsalen Muskeln zu erhöhen, sollte der Griff breiter als die Schultern erfolgen. Achten Sie während der Übung auf die Koordination der Bewegungen, ziehen Sie nicht auf die Stange, ziehen Sie langsam und langsam, um die Übung effektiver zu machen. Mit dem richtigen Ziehen an der Stange wird eine Bewegungstechnik entwickelt, die ein schnelles Muskelwachstum fördert. Nach jeder Annäherung pausieren Sie für bis zu 3 Minuten. Vergiss nicht das richtige Atmen, Fallenlassen, Einatmen und Ausatmen - Ausatmen.

Arten von Pull-up:

1. Greifen Sie seine Handflächen von unten auf die Breite seiner Schultern.

Diese Art von Pull-Up wird als am meisten angesehenbeliebt bei allen Amateuren und Meistern des Sports. Viele glauben, dass nur Bizeps durch diese Übung schwingt, aber das ist bei weitem nicht der Fall. Bei solchen Übungen arbeiten die Muskeln der Brust und des Rückens aktiv.

2. Einen schmalen Griff hochziehen.

Bei der Durchführung von Übungen mit einem schmalen Griff, den unteren Teil der Rückenmuskulatur um die Taille und Brustmuskulatur aktiv zu schwingen.

3. Ziehen Sie den Kopf mit einem breiten Griff.

Bei dieser Übung sind die Rückenmuskeln beteiligt, und auch sie sind in der Breite gestreckt.

4. Heben mit einem breiten Griff an die Brust.

Bei dieser Übung arbeiten die breiten Muskeln von Rücken, Armen und Brust aktiv.

Kraftübungen auf einer horizontalen Stange

Solche Übungen sind eine hervorragende Möglichkeit fürEntlasten Sie den Stress nach einem anstrengenden Arbeitstag, tragen Sie zur Stärkung der Muskeln des Schultergürtels, des Rückens und der Hände bei. Das Ausführen von Kraftübungen an der Bar kann zu Hause durchgeführt werden, wenn Sie eine Bar haben.

Alle Übungen auf der Bar sind in gewöhnlichen geteilt - Hände sind direkt von Ihnen platziert, Rücken - Hände gelegt Palmen Sie und Kreuz mit Blick auf - mit einer Handfläche zu Ihnen, und den zweiten - im Gegenteil.

Verwenden Sie für aktives Muskelwachstum die folgenden Kraftübungen:

1. Hängen Sie für 5 Minuten an der horizontalen Stange und halten Sie die Schultern in Höhe der Querstange.

2. Festziehen und versuchen, an einer Hand zu hängen, so dass das Kinn über der Stange ist.

3. Heben Sie nach dem Aufhängen die Beine so weit wie möglich an. Diese Übung pumpt gut die Muskeln der Presse.

Ausgänge auf einer horizontalen Leiste

Stretching auf der Bar und Krafttrainingmuss unbedingt von verschiedenen Outputs unterstützt werden. Dies geschieht, um alle Muskeln des Körpers zu trainieren. Es gibt solche Arten von Ausgängen wie einen Ausgang auf der einen Seite, eine Ausgabe auf zwei Händen, einen Tresor, einen Aufzug mit einem Putsch, einen Ausgang von hinten und einen Ausgang auf der einen Seite. Jede dieser Übungen umfasst die Muskeln der Presse, Rücken und Hände. Je nach Griff der Hand werden manche Ausgänge leichter, andere schwieriger.

Ziehen an der Stange ist eine Kraft in den Muskeln,eine Relieffigur und eine gesunde Lebensweise. Es ist vollkommen entwickelt und streckt den Bizeps und Unterarmmuskulatur und stärkt das Handgelenk Griff. Biceps entwickelt sich in Breite gewinnt allmählich durch Biegen Arme eine Kugel bilden.

Lesen Sie mehr: