/ Wie um Gewicht zu verlieren? für 5 Tage für 5 kg - einfach!

Wie um Gewicht zu verlieren? für 5 Tage für 5 kg - einfach!

Wir alle wissen es sehr gut und Expertensagen ständig, dass eine intensive Gewichtsabnahme sich negativ auf die Gesundheit auswirkt. Aber in der modernen Welt sind wir manchmal gezwungen, den Rat von Ernährungswissenschaftlern zu missachten, um einmal einen unvergesslichen Eindruck auf andere zu machen, sei es ein Ausflug ans Meer, Treffen mit Klassenkameraden oder den Kauf eines neuen Kleides. Also, wie kann man in 5 Tagen um 5 kg abnehmen? Wie wird überschüssiges Gewicht in kürzester Zeit, vorzugsweise schmerzlos, abgebaut? Wie man in einer Woche zusätzliche Pfunde verliert, ohne in der Zukunft Plagen und Gastritis zu erleiden, und nicht verlorene Pfunde mit "Interesse" nach dem Ablauf der Diät zurückgeben?

Die wichtigste Regel, um sich zu erinnern,sich selbst eine solche Aufgabe stellen wie "in 5 Tagen abnehmen für 5 kg": Bereiten Sie sich auf eine Veränderung der gewohnten Lebensweise vor. Wenn Sie sich jedoch zum Ziel setzen, in kurzer Zeit ein paar Kilogramm zu verlieren, dann sind Sie für alles bereit!

Noch ein paar Regeln, wie man in 5 Tagen für 5 kg abnehmen kann:

1) Jede intensive und sehr effektivDer Prozess der Gewichtsabnahme basiert auf der Einschränkung der Nahrung, die Sie konsumieren. Gewichtsverlust beinhaltet nicht nur eine Diät, sondern auch erhöhte körperliche Aktivität. Die greifbarste Wirkung wird es sein, wenn Ihr Hungerstreik mit Sport kombiniert wird, aber Training sollte nicht mittelschwer sein, sondern aktiv und kraftvoll sein.

2) Jede Diät, die Ihnen hilftÜbergewicht schnell beseitigen, kann nicht für eine lange Zeit verwendet werden. Sie möchten wahrscheinlich nicht an gesundheitlichen Problemen leiden. Grundsätzlich sind alle Diäten auf Verbote aufgebaut. Sie dürfen eine kalorienarme Mahlzeit einnehmen, Sie dürfen keine Süßigkeiten, Salz, Zucker essen. Das Essen wird durch ein reichhaltiges Getränk ersetzt (mindestens 2 Liter pro Tag). Trinken Sie Wasser oder grünen Tee, sättigen Sie den Körper mit frisch gepressten Säften, in denen es viele Vitamine gibt.

3) Bei intensivem Gewichtsverlust ist der Körper entzogennur extra Pfunde, aber auch nützliche Substanzen. Es ist notwendig, die verlorenen Vitamine und Spurenelemente auszugleichen, sonst wird die Ermüdung und Schwäche des Körpers an dem Tag gefühlt, an dem all dies begonnen wurde. Konsultieren Sie Ihren Arzt und beginnen Sie, einen Kurs von Vitaminen zu nehmen. Außerdem können Sie einen Komplex von Proteinen trinken, die die Nahrungsproteine ​​des Körpers ersetzen. Proteine ​​aktivieren aktive Muskelaktivität.

4) Bereite dich auf die Transformation vorvorher. Warum müssen Sie zusätzliche Pfunde loswerden? Um das Selbstwertgefühl zu erhöhen? Vielleicht kann Ihre Figur und ohne verstärkte Ernährung die Aufmerksamkeit des anderen Geschlechts erregen? Stellen Sie sicher, dass Sie schön und effektiv sind, ohne den Körper zu schikanieren und sich auf eine positive Stimmung einzustellen.

5) Wenn Sie es geschafft haben, das Ergebnis zu erreichen und zu entscheidendie Frage: "Wie man Gewicht in 5 Tagen für 5 kg verliert?", hören Sie nicht auf. Werfen Sie keine Trainingseinheiten, achten Sie auf Ihr Essen. Greife nicht wieder die "verbotene Frucht" an, weil sie dem Körper nur Schaden zufügt. Vergewaltige deinen Körper nicht mit einer scharfen Veränderung der üblichen Lebensweise, alle Veränderungen müssen schrittweise erfolgen.

6) Wenn Sie nicht viel Zeit haben (nur eine Woche),und Sie müssen leicht abnehmen, dann sollten Sie sich nicht in starren Rahmen fahren. Wenn Sie denken, wie Sie um 1 kg pro Woche abnehmen, dann fast diese Woche mit der Reinigung. Wasser, Gemüse und Früchte sind alles was benötigt wird. Das Ergebnis wird nicht nur auf der Figur, sondern auch im Gesicht sein, denn Schwellungen und Erschöpfung werden verschwinden.

Viele Mädchen setzen sich längerfristig einAufgabe und entscheiden, wie in 3 Monaten um 15 kg Gewicht zu verlieren. Wenn Sie es sich zur Aufgabe gemacht haben, Übergewicht ernsthaft und für lange Zeit loszuwerden, dann seien Sie bereit für eine harte Diät und einen aktiven Lebensstil. Auch im Kampf gegen Übergewicht hilft Massage, Gymnastik, Laufen, Sauna, Schwimmbad usw. Einmal in der Woche müssen Sie einen Hungerstreik organisieren, an anderen Tagen sollten Sie die Menge an Kalorien und die Nützlichkeit von Lebensmitteln streng überwachen. Neben Gemüse und fettarmer Sauermilch sollte Getreide in der Ernährung viel Wasser enthalten. Und es lohnt sich nicht, über das Vergessen von Brötchen, Schokoladenbonbons und Bratkartoffeln zu sprechen.

Was auch immer Sie sich nicht zutrauen: Abnehmen in einer Woche, einem Monat und sechs Monaten, denken Sie daran, dass Gesundheit und Selbstvertrauen das Wichtigste sind!

Lesen Sie mehr: