/ / Russian Außenbordmotor: Überprüfung, Beschreibung, Spezifikationen und Bewertungen.

Bootsmotor der russischen Produktion: Überprüfung, Beschreibung, Eigenschaften und Bewertungen

Bootsmotoren der UdSSR, Russland genießen großauf der ganzen Welt gefragt. Die Hauptproduzenten sind die Firma "Whirlwind", sowie "Strela". Der Leistungsparameter der Modelle ist sehr unterschiedlich. Kipper in Geräten werden oft manuell installiert. Anschlüsse sind Übergangs- und Stufen. Die Eigenschaft der Modelle früherer Versionen wird die verstärkte Palette betrachtet. Totholz wird mit oder ohne Schalter installiert. Es ist auch wichtig zu beachten, dass moderne Geräte mit hochwertigen Laufrädern ausgestattet sind. Um diese Frage gut zu verstehen, sollte man die gängigsten Modelle betrachten und deren Vorteile verstehen.

Russischer Außenbordmotor

Beschreibung der Modelle "Nara"

Bootsmotoren der russischen Produktion "Nara"Bewertungen sind in der Regel positiv. Unter den Merkmalen der Modifikation ist es wichtig, einen hochwertigen Stufenstecker zu beachten. In diesem Fall ist die vertikale Welle auf 2,3 cm eingestellt.Die maximale Leistung des Außenbordmotors beträgt 13 kW. Die Wasserpumpe beim Modell vom Hersteller ist nicht vorgesehen. Es ist auch wichtig zu beachten, dass die Maschine ein kleines Laufrad verwendet. Laut Käufer ist das von der Serie zur Verfügung gestellte Gerät ideal für Fischerboote. Diese Bootsmotoren sind in Russland hergestellt (Marktpreise) in der Region von 11-12 tausend Rubel.

Überprüfung der Bootsmotoren "Whirlwind 32"

Der angegebene Außenbordmotor hat viele Vorteile. Zuallererst bemerken Käufer einen hohen Kolbenhub. Die maximale Leistung des Geräts beträgt 10 kW. Das Voreilgerät des Modells ist für schwere Lasten ausgelegt. Der Kraftstoffverbrauch am Motor ist gering. Der Starter ist mit einer Feder versehen. Wenn Sie Kundenbeurteilungen glauben, wird der Antriebswellenkeil selten. Traktionsblock ist in diesem Fall nicht vorgesehen. Deadwood auf klassische Art eingestellt. Das Modell hat kein Getriebe.

Das Kühlsystem am Motor dieser Serieangewandte Wasserart. Der Schafthalter wird mit einem breiten Flansch verwendet. Viele Käufer sagen, dass die Pinne auch bei hoher Geschwindigkeit normal gesteuert wird. Es gibt keinen Rückwärtsgang. Die Feder wird mit einer Pumpe verwendet und der Schaft ist mit dem Laufrad verbunden. Die Schrauben im Modell sind von hoher Qualität. Es gibt eine Änderung auf dem Markt im Bereich von 16 Tausend Rubel.

Eigenschaften der Modelle "Whirlwind 33"

Dieser Bootsmotor ist mit einem gemachtLaufrad. Laut Kundenbewertungen erreicht der Kolbenhub maximal 44 mm. Rod Tipping ist nicht vorgesehen. Der Starter wird mit einem mechanischen Schalter betätigt. Die Deichsel des Modells dieser Serie ist sehr komfortabel gemanagt. Es ist auch wichtig zu beachten, dass es zwei Gänge hat. Totholz wird verwendet, um Gänge zu schalten. Propeller befindet sich am unteren Ende der Struktur. Die Platte oberhalb des Totholzes hält hohen Belastungen stand. Laut Kundenrezensionen ist die Pumpe für viel Druck ausgelegt. Traktionsblock im Modell fehlt. Direkt unter dem Totholz befindet sich der Frühling. Es gibt in unserer Zeit ein Modell in der Region von 13,5 tausend Rubel.

Außenborder Außenbordmotor aus Russland

Bewertungen von Geräten "Strela"

Vorgeschriebener Außenbordmotor aus Russlandhat ein hohes Totholz. In diesem Fall ist das Getriebe mit einer Halterung versehen. Wenn Sie Kundenrezensionen glauben, funktioniert der Schalter gut. Für kleine Handwerksmodelle passt das super. Es ist jedoch wichtig zu beachten, dass der Motor eine kurze Pinne hat. Bei großen Wellen wird die Steuerbarkeit deutlich reduziert. Starter in der Modifikation verwendeter Kontakttyp.

Sein Schalter ist neben der Box.Zahnräder Laut Kundenbewertungen wird das Laufrad problemlos ausgebaut. Der vordere Getriebemotor ist komplett aus Edelstahl gefertigt. Die Wasserpumpe des Modells ist für 2 bar ausgelegt. Die Propellerwelle wird mit dem Kopf verwendet. Das Totholz des Modells ist mit einer hochwertigen Feder und die Palette mit einer Halterung versehen. In unserer Zeit gibt es einen ähnlichen Motor für Boote im Bereich von 13 Tausend Rubel.

Bootsmotoren der UdSSR Russland

Beschreibung der Modelle "Breeze"

Dieser neue russische AußenborderDie Produktion hat recht hohe Parameter. Die Modifikationsleistung beträgt 13 kW. In diesem Fall beträgt der Kolbenhub maximal 35 mm. Die Palette im Gerät ist durch eine breite Platte geschützt. Führendes Zahnrad befindet sich unter der Klinke. Der Kraftstoffverbrauch am Motor der angegebenen Baureihe ist gering. Laut Kundenbewertungen hält der Propeller auch schweren Lasten stand. Die Deichsel selbst ist für 3 bar ausgelegt.

System vor Überhitzung am Motor ist verfügbar. Vom Hersteller des Steckverbinders angegebener Schritttyp. Übertragung fehlt. Totholzklammern werden mit einem Schalter verwendet. Die Feder des Modells hat eine geringe Leitfähigkeit. Ihre Seite fehlt. Die oben genannten Außenbordmotoren mit russischem Außenborder sind teurer. Die Preise schwanken um 14-15 Tausend Rubel.

Außenborder für Außenborder in Russland

Motoren "Neptune 23"

Dieser russische Außenborderfertig mit einer langen Pinne. Die Klemme im Gerät ist am Rack befestigt. Das Modell der angegebenen Serie wird mit einer Palette installiert. Wenn Sie den Bewertungen der Käufer glauben, wird der Motor problemlos gesteuert. In diesem Fall ist der Stecker vom Stufentyp und er wird durch den Adapter eingeschaltet. Direkt wird der Riegel mit einem Block installiert. Laut Kundenbewertungen ist die Wasserpumpe für hohen Druck ausgelegt. Die Antriebswelle hat einen Durchmesser von 2,2 cm und Totholz ist eher kompakt. Der angegebene Motor ist etwa 13.800 Rubel wert.

neuer russischer Außenbordmotor

Eigenschaften der Modelle "Neptune 25"

Dieser russische Außenborderhergestellt mit einer Antriebsfeder. Die Deichsel des Modells ist direkt mit dem Rack verbunden. Wenn Sie den Kundenbewertungen glauben, bricht der Stecker sehr selten. Die Klemme befindet sich in diesem Fall unter dem Rack. Die Verriegelung einer Neigung für den Motor dieser Serie ist nicht vorhanden. Das Getriebe hat keine Lagerwelle. Das Laufrad im Gerät ist ziemlich breit und die Pfanne ist gut geschützt. Die Getriebewelle der Antriebswelle hat einen Durchmesser von genau 3,4 cm, der Motor kostet etwa 14.400 Rubel.

Russische Außenbordmotoren

Bewertungen der Geräte "Neptune 30"

Spezieller russischer Außenborderzeichnet sich durch einen breiten Stand aus. Die Palette ist in diesem Fall durch eine Platte geschützt. Die maximale Leistung der Modifikation beträgt 13 kW. Der Kolbenhub beträgt wiederum nicht mehr als 30 mm. Die Fräse ist für hohen Druck ausgelegt. Wenn Sie Kundenbewertungen glauben, ist der Starter recht einfach einzurichten. Es gibt nur einen Anschluss für die Änderung. Die Klammer wird unter der Deichsel befestigt.

Es ist auch wichtig zu wissen, dass dieses BootMotor verwendet hochwertige Haltestange. Deadwood steht auf einem Podest. Die Hauptwelle hat einen Durchmesser von 1,3 cm und das System zum Schutz vor Überhitzung des Motors ist ein Wassertyp. Das verwendete Laufrad ist nicht sehr breit. Es gibt ein Modell dieser Serie von ungefähr 13,5 Tausend Rubel.

Beschreibung des Modells "Volgar 15"

Außenborder-Bootsmotor russischDie Produktion ist vor allem wegen des Hochregals sehr beliebt. Das Modell verwendet außerdem ein hochwertiges Klappenschloss. Wenn Sie Kundenbewertungen glauben, wird der Starter ohne Probleme entfernt. Der Stecker im Gerät ist gestuft. Das Flügelrad befindet sich unmittelbar hinter der Kraftstoffpumpe. Die Palette ist durch einen Ofen geschützt.

Russische Außenborder Preise

Das Totholz am Motor dieser Serie wird mit verwendetÜberlagerung Wenn Sie Kundenbewertungen glauben, ist der Starter ohne Probleme konfiguriert. Die Getriebewelle ist mit einer Halterung versehen. Wenn wir über die Nachteile sprechen, ist es wichtig zu wissen, dass das Modell eine schwache Wellenunterstützung hat. Die Wasserpumpe im Gerät ist nicht für hohen Druck ausgelegt. Der Laufradhersteller hat einen Stahlflansch zur Verfügung gestellt. Die Antriebswelle hat einen Durchmesser von nur 1,2 cm und es ist möglich, ein Modell dieser Serie zum Preis von 13.200 Tausend Rubel zu erwerben.

Überprüfung der Bootsmotoren "Volgar 23"

Der angegebene Motor besteht aus einer Halterung. Nach Angaben der Kunden ist die Deichsel im Gerät sehr gut gemanagt. Das Modell hat jedoch immer noch Nachteile. Die ersten Besitzer beschweren sich über den kleinen Kolbenhub. Die Klammer einer Falte ist mit einer kurzen Stange versehen.

Die Antriebswelle im Gerät wird ohne Schub verwendet. Eine Übertragung von der Änderung des Herstellers ist nicht vorgesehen. Die Feder des Modells ist nicht für schwere Lasten ausgelegt. Das Antriebszahnrad wird mit einem Durchmesser von 3,3 cm verwendet, der Starter im Gerät wird mit einem Handschalter verwendet. In diesem Fall wird die Klammer ohne Griff montiert. Es gibt einen Motor dieser Serie in unserer Zeit nicht mehr als 15 Tausend Rubel.

Lesen Sie mehr: