/ / Traktion der Rute bis zur Taille im Hang: Ausführungstechnik, Variationen und größere Fehler

Rod Pull bis zur Hüfte im Hang: Technik der Ausführung, Variationen und größere Fehler

Eine der wichtigsten Übungen für Rücken im Bodybuilding ist das Ziehen der Stange bis zur Taille im Hang. Was ist die Technik, um diese Bewegung zu machen? Wie viele Ansätze muss ich durchführen? Lesen Sie mehr dazu.

Technik der Ausführung

Lassen Sie uns die wichtigsten Prinzipien bei der Ausführung dieser Übung beschreiben.

  1. Zuallererst sollte der Rücken gerade sein. Dies ist ein wichtiger Punkt, der für jede Übung für den Rücken gilt. Wenn wir es etwas buckeln, kann es nicht vollständig abnehmen, aber es besteht die Möglichkeit einer Verletzung. Erinnere dich daran!
  2. Die Beine sollten in einem leicht gebogenen Zustand auf der Schulterbreite sein. Wenn Sie eine solche Übung ausführen, wie zum Beispiel die Stange in der Neigung bis zur Hüfte zu ziehen, muss der Kopf leicht angehoben werden und nach vorne schauen. Es ist sehr wichtig.
  3. Je mehr du dich nach vorne lehnst, desto mehr wirst du gehenLast auf deinen Rücken. Natürlich, wenn es im Idealfall getan wird, dann wird es. Wenn jedoch die Ausführungstechnik bei maximaler Neigung verletzt wird, ist dies absolut inakzeptabel. Warum? In diesem Fall geht die Belastung auf die sekundären Muskelgruppen über, und wie bereits erwähnt, besteht Verletzungsgefahr.
  4. Versuchen Sie nicht, die Rückenmuskulatur mit anderen Gruppen zu unterstützen. Lerne, die Arbeit deiner Muskeln zu spüren.
  5. Atme immer auf die Anstrengung.

    Rod Rod im Hang zu neigen

Hier sind die Grundregeln, die notwendig sind, um eine Übung wie Stabziehen durchzuführen. Sie können die Fotos unten sehen. Lassen Sie uns zu den grundlegenden Fehlern übergehen, die Anfänger erlauben.

Grundlegende Fehler

  1. Wenn Sie mit der Übung beginnen, bewegen Sie sich nichtKopf und Beine müssen unbeweglich bleiben. Denken Sie auch daran, dass die Neigung des Körpers in einem Bereich von 30-35 Grad in Bezug auf den Boden liegen sollte, was zu einer maximalen Nutzung der Rückenmuskulatur beitragen wird.
  2. Achten Sie immer auf den Griff. Im Folgenden werden die Nuancen dieses Übungselements detaillierter beschrieben. Wenn Sie Ihren Rücken jedoch so effizient wie möglich pumpen möchten, greifen Sie mit einem etwas breiteren Griff an die Stange, um die Bewegungsamplitude zu optimieren. Ein schmaler Griff an der Hantel macht es möglich, die Amplitude zu maximieren, verbindet jedoch zusätzliche Muskelgruppen mit der Arbeit.
  3. Sie müssen Ihre Ellbogen so hoch wie möglich anheben, damit sie an ihrem höchsten Punkt über dem Rücken liegen. Je höher Sie sie anheben, desto besser ist Ihr Rücken.
  4. Verfolgen Sie das Gewicht nicht, da es die Ausführungstechniken erheblich verletzt.
  5. Um die oberen Teile der Rückenmuskulatur stärker zu belasten, müssen Sie die Hantel an die Brust ziehen und die Ellbogen auch nach den Seiten richten.

Stangenstoß Foto

Anzahl der Ansätze

Kann nicht genau sagen, was für jeden da istSportler erfordert eine Reihe von Ansätzen. Es ist streng individuell. Für einen normalen Besucher im Fitnessstudio reicht es aus, 3-4 Sätze mit jeweils 8-12 Wiederholungen durchzuführen, wenn Sie für die Masse arbeiten, und 5-6 Sätze mit 4-6 Wiederholungen, wenn Sie an der Kraft arbeiten. Bevor Sie eine solche Übung wie eine Langhantel an einem Gürtel in der Piste durchführen, sollten Sie jedoch einen professionellen Trainer konsultieren.

Langhantel schmaler Griff

Variationen

Es gibt verschiedene Griffmöglichkeiten. Sie können beispielsweise umgekehrt oder direkt, breit oder schmal arbeiten. Was ändert sich bei der einen oder anderen Implementierungsmethode? Erstens variiert die Bewegungsamplitude. Zweitens werden kleinere Muskelgruppen in die Arbeit einbezogen. Was bedeutet das alles? Erkläre jetzt mehr.

Vor allem, je mehr Griff wir verwenden, desto bessermehr Amplitude, weshalb wir der Übung viel mehr Kraft verleihen. Andererseits sind bei einer solchen Technik der Bizeps und das Delta aktiver an der Arbeit beteiligt, was grundsätzlich unangenehm ist. Wenn Sie den breitesten Griff verwenden, nimmt die Bewegungsamplitude der Stange erheblich ab. Folglich nimmt der Kontraktionsgrad der Rückenmuskulatur ab. Aus diesem Grund wäre die Wahl des Zwischengriffs, der die Rückenmuskulatur moderat belasten würde, die durchschnittliche Bewegungsamplitude belassen und die Beteiligung anderer Muskelgruppen auf ein Minimum reduzieren würde, hervorragend.

Schubstange Rückwärtsgriff

Wie für den umgekehrten oder direkten Griff,Es kommt alles darauf an, den Bizeps in die Arbeit einzubinden. Rod zieht den Griff am "Bizeps" am meisten "freundlich" zurück, während er die Belastung des unteren Rückens und des Latissimus dorsi reduziert. Das heißt, die beste Wahl wäre ein direkter oder paralleler Griff, wodurch Sie Ihren Rücken am stärksten pumpen können. Das war alles, was wir über eine solche grundlegende Übung sprechen wollten, wie die Hantel am Gürtel im Hang.

Lesen Sie mehr: