/ Wie entwickelt man kritisches Denken? Psychologie des kritischen Denkens

Wie entwickelt man kritisches Denken? Psychologie des kritischen Denkens

Ziemlich oft der Begriff "kritisches Denken"wird falsch interpretiert, ersetzt durch Konzepte wie kreatives Denken, die Fähigkeit, logische Schlussfolgerungen zu bilden, die Annahme einer fundierten Entscheidung, die Fähigkeit, Informationen zu analysieren. In der Tat sind die obigen Notationen nicht synonym, aber (abgesehen von den ersten) die Komponenten des Prozesses des kritischen Denkens. Kreativ kann als kritischer Antagonist betrachtet werden. Daher ist eine solche Ersetzung von Konzepten unangemessen.

wie man kritisches Denken entwickelt

Was ist kritisches Denken und sollte es entwickelt werden?

Ursprung des Begriffs

Die Wortkritik leitet sich aus dem griechischen Kritika ab und bedeutet wörtlich übersetzt "die Fähigkeit, zu zerlegen oder zu urteilen" (um eine auf Tatsachen beruhende Meinung zu bilden).

Die Fähigkeit einer Person zu denkenseit vielen Jahren von verschiedenen Wissenschaften (Logik, Psychologie, Linguistik, Philosophie, Pathopsychologie, Neuropsychologie) studiert. Verallgemeinerter Denkprozess kann definiert werden als die Fähigkeit zur motivierten Erreichung des gesetzten Ziels durch ein System bestimmter Aktionen und Planung mit einem vorhersehbaren Ergebnis. Natürlich werden sich die Definitionen dieses Phänomens ändern, abhängig von der Wissenschaft, die denkt oder denkt. Für die korrekte Interpretation des Begriffs "kritisches Denken" reicht es zu verstehen, dass dies eine besondere Aktivität einer Person mit einer bestimmten Struktur und Art ist.

wie man kritisches Denken entwickelt

Aus all dem ist es möglich, eine Definition abzuleiten: Was ist kritisches Denken? Lev Semenovich Vygotsky schlug seine Formulierung vor, die eine der Arten der intellektuellen Aktivität mit einem objektiven Zugang zu den umgebenden Realitäten und Informationsflüssen beschrieb. Diese Fähigkeit einer Person beruht auf einem System von Regeln und Handlungen.

Symptome

Bevor wir Wege zur Entwicklung des kritischen Denkens aufzählen, müssen die Eigenschaften beschrieben werden, die dieser Art von intellektueller Aktivität innewohnen:

  1. Eines der wichtigsten Merkmale ist dieUnabhängigkeit in Schlussfolgerungen, Bewertungen von Phänomenen und Objekten und Überzeugungen. Es ist die Fähigkeit, Informationen basierend auf Ihren persönlichen Erfahrungen und bekannten Problemlösungsschemata zu extrahieren und zu analysieren. Daher ist die vollständigere Informationen über das Problem bei der Hand und die vielfältige Palette von Möglichkeiten, das Problem ist, desto zuverlässiger wird das vorhergesagte Ergebnis (Vermeidung von Stereotypen von Menschen) zu lösen.
  2. Ein weiteres Unterscheidungsmerkmal kann in Betracht gezogen werdenEinstellung zur Information: Standort, Analyse, Auswahl und Anwendung. Eine Person, die weiß, wie man aus jeder Information die notwendigen Körner auswählt und Verbindungen mit dem interessierenden Objekt herstellt, kann mit den Problemen jeder Ebene umgehen.
  3. Schilder können auch als aufwerfen, die richtigen Fragen betrachtet werden, die dafür bekannt ist die Hälfte der Lösung des Problems darstellen und eine Strategie zu entwickeln, um das Problem zu lösen.
  4. Ein wichtiges Merkmal ist die erschöpfende Argumentation, Rationalisierung und vernünftige und begründete Argumente.
  5. Ein Kopf ist gut und zwei sind noch besser. Das nächste Zeichen ist die Berücksichtigung sozialer Faktoren bei der Lösung des Problems, denn Wahrheit entsteht im Streit. Daher sind Debatten und Diskussionen eine akzeptable Form der Arbeit, um das Ziel zu erreichen.

Sache des Tages

Wie entwickelt man kritisches Denken mit Hilfe bekannter Techniken ohne fremde Hilfe? Es genügt, täglich zu üben, bis dieser Prozess zu einer Lebensweise wird.

Techniken zur Entwicklung einer Fähigkeit

Wegen der großen Anzahl von Methoden der EntwicklungKritische Denkliste ist alles nicht möglich (und notwendig). Deshalb ist es genug, die populärste von ihnen aufzulisten und auf der Beschreibung von effektiv angewandten zu verweilen.

Wie entwickelt man selbst kritisches Denken? Beliebte Techniken umfassen:

  1. "Cluster".
  2. «Korb der Ideen».
  3. "Inverse logische Ketten".
  4. "Wahre und falsche Aussagen."
  5. Sechs Hüte.
  6. Fischgräte.
  7. Sinkwein.
  8. "Onboard Protokolle."
  9. "RAFT".
  10. Der Baum der Vorhersagen.
  11. "Markiert am Rand."
  12. "Die Frage des Tages."

Cluster

Die Zulassung wird bei der Systematisierung extrahierter Informationen und bei der Herstellung von Verbindungen zwischen Phänomenen gut eingesetzt.

Was ist kritisches Denken?

Das Prinzip der Clusterbildung basiert auf dem ModellStruktur des Sonnensystems. Eine interessante Frage oder ein Problem ist die Position der Sonne. Alle anderen Informationen befinden sich auf den Positionen der Planeten des Sonnensystems mit ihren Satelliten.

Fischgräte

Fishbone ist eine weitere Möglichkeit, Informationen zu systematisieren und die beste Lösung für das Problem zu finden.

wie man ein Puzzle zusammenbaut

Seine Hilfe bei der Frage, wie man sich entwickeltkritisches Denken ist unbestreitbar. Die Rezeption wird als Fischskelett angezeigt. Der Kopf und der Schwanz werden als das Problem bzw. seine Lösung bezeichnet. An den Rändern sind die Ursachen des Problems und Fakten, die sie bestätigen. Diese Technik ermöglicht uns, die Beziehung von Problemen und das System ihrer Interaktion zu identifizieren.

RAFT

Diese Technik ist gut für die Arbeit an der mündlichen Sprache,Entwicklung von Rhetorik und Überzeugungskraft. Der Name wird aus den Anfangsbuchstaben der Wörter - Rolle, Zielgruppe, Form, Thema - gebildet. Diese Technik beinhaltet die Diskussion des Themas im Namen eines bestimmten Charakters (Rolle), auf das Publikum (ein gewisses Maß an Bedürfnissen), in der vorausgewählten Form (Dialog, Geschichte, Anekdote, etc.) der Erzählung und einer bestimmten Anzahl von Themen.

«Sechs Hüte»

Wie entwickelt man kritisches Denken mit Hilfe von Hüten? Die Rezeption eignet sich sowohl für selbstständige Arbeit als auch für die Arbeit mit dem Publikum (groß und nicht sehr). Die Anzahl der Hüte entspricht bestimmten Ansichten des Problems. Farben sind bestimmten Elementen zugeordnet:

  • Weiß - Fakten;
  • gelb - Merkmale;
  • Blau ist die Bedeutung;
  • grün - kreativ;
  • rot - Emotionen;
  • Schwarz - Kritik.

Fähigkeit, Informationen zu analysieren

Es kann festgestellt werden, dass das Problem aus verschiedenen Blickwinkeln umfassend behandelt wird, was uns erlaubt, die annehmbarste und vernünftigste Lösung zu wählen.

Der Baum der Vorhersagen

Empfang für die Entwicklung von Fähigkeiten in einer begründeten und begründeten Weise, um Vorhersagen zu einem bestimmten Thema zu treffen.

Rätsel entwickeln

Das Thema wird durch den Baumstamm dargestellt. Prognosen (wahrscheinlich, wahrscheinlich) sind Zweige auf zwei Seiten. Argumente sind Blätter auf Zweigen. Auf diese Weise können wir nicht nur ein probabilistisches Modell für die Entwicklung der Situation erstellen, sondern auch die entscheidenden Faktoren in der entstandenen Situation bestimmen.

Technologien für die Entwicklung von kritischem Denken im Bildungssystem

Moderne Bildung ist zu konzentriertauf den Prozess des Lernens, der sich in der exzessiven Begeisterung (notwendig und nicht so) der Technologie äußert. Grundsätzlich ändert die Anwendung von Technologien praktisch nichts (außer den Namen von Teilen des Unterrichts, je nach den Anforderungen der Technologie, ZUNS - Kompetenzen, etc.). Als Ergebnis muss sich der Schüler an ein bestimmtes Material erinnern. Es stimmt, dass die Verwendung von Rätseln im Unterricht in einer bestimmten Dosierung willkommen ist. Diese Art von Aktivität führt Vielfalt in das streng regulierte Leben des Schülers ein. Um die Antwort auf die Frage zu finden, wie man ein Puzzle zusammensetzt, ist es notwendig, alle Kenntnisse, Fähigkeiten und Fertigkeiten zu mobilisieren, um das Ziel zu erreichen.

Was ist kritisches Denken?

Damit Technologie sich kritisch entwickeltDenken sah nicht wie eine dekorative Ergänzung des Schullebens aus, die man braucht, um das Bildungssystem zu verändern. Und das ist in naher Zukunft fast unmöglich.

In den Lektionen werden oft viele Elemente des kritischen Denkens verwendet (Frage des Tages usw.), aber die Grundlage bleibt ein Geheimnis hinter sieben Siegeln.

Anstatt zu schließen

Die Entwicklung von kritischem Denken ist verfügbar fürPerson von ca. 5-6 Jahren. Bis dahin war das Nervensystem nicht ausreichend entwickelt und bestimmte Teile des Gehirns wurden nicht gebildet. Für den Senior-Vorschulkinder, die Lösung für die Frage: "Wie ein Puzzle zu montieren?" - Und da ist diese Entwicklung. Für jüngere Schüler erweitert sich die Reihe von Techniken. Und für die mittleren und älteren Studenten steht eine ganze Palette von Techniken zur Entwicklung von kritischem Denken zur Verfügung.

Erwachsene können unabhängig, bei Bedarfoder für die Selbstuntersuchung, verwenden Sie diese Methoden. Darüber hinaus hilft der Einsatz von kritischem Denken im Alltag, die Jugend des Gehirns für viele Jahre zu erhalten. Auf der anderen Seite ist es kritisches Denken, das es einer Person erlaubt, eine Person zu bleiben, das heißt, nicht Provokationen eines gut entwickelten Systems der öffentlichen Meinungsbildung zu unterliegen.

Lesen Sie mehr: