/ / Strandurlaub in Sizilien: Drei Seen zu Ihren Füßen

Strandurlaub in Sizilien: Drei Seen zu Ihren Füßen

Für diejenigen, die sich keinen Urlaub ohne die Sonne vorstellen können, das Meerund Sand, alle Reisebüros stark Strandurlaub in Sizilien empfehlen. Und das zu Recht, denn die Küste der italienischen Insel umgeben von drei Meeren - dem Tyrrhenischen, Ionischen und das Mittelmeer. Und weil das Stück Land relativ klein ist, schwimmen während des Aufenthalts in jeder sein kann. Was die Strände, die Insel, und hier bieten Chancen: Golden Sand an der Südküste, ein ungewöhnlicher schwarzer vulkanischer Sand in der Umgebung von Catania und dem Vulkan, der felsigen Nordküste, wo die alten Häuser in Cefalu kommen nahe am Wasser.

Strandurlaub in Sizilien

"Trinakria" - so ein Name in der Antike trugdie größte Insel Italiens. Es selbst ist wiederum von mehreren kleinen, winzigen und sehr kleinen Inseln umgeben, die dem gesamten Archipel einen besonderen Charme verleihen. Strandurlaub in Sizilien ist auch gut, weil Sie nicht nur in den drei Meeren schwimmen können. Sie warten auf Thermalquellen, die durch die Hitze des ruhenden Vulkans auf den Äolischen Inseln erwärmt werden. Und wenn Sie eine gleichmäßige Bronzebraune und aktives Tauchen mit einer Maske oder Tauchern kombinieren möchten, können Sie das Wissen der Unterwasserfauna und -flora im Lampedusa Naturreservat genießen.

Strandurlaub in Sizilien ist überall gut, aberDer beliebteste Ferienort ist Taormina. Gemütlich an den Hängen des Mount Tauro gelegen, ertränkt in einem saftigen subtropischen Grün, erlangte die antike Stadt internationalen Ruhm. Er wurde von Guy de Maupassant gesungen, ihm solche Zeilen gewidmet: "Hier sieht man nichts als eine Landschaft, aber er wird dich so sehr verzaubern, dass du nichts anderes brauchst." Es ist erwähnenswert, dass sich die Viertel seit den Zeiten von Maupassant verändert haben. Jetzt finden Sie dort sorgfältig durchdachte touristische Infrastruktur, europäischen Service und hervorragende Einkaufsmöglichkeiten.

Strandurlaub in Sizilien Bewertungen

Empfehlenswerte Empfehlungen verdienen auch den StrandUrlaub in Sizilien in Giardini Naxos. Der Name dieses Ortes wird mit "Gärten von Naxos" übersetzt, und es rechtfertigt sich völlig: Die antike griechische Kolonie ist umgeben von den besten Zitrushainen der Insel. Überall finden sich rote Orangen, Mandarinen, Grapefruits und Zitronen, und im Winter umhüllt der Duft von Orangenblüten die Stadt mit einer unsichtbaren Spur. Diese Stadt mit Sandstränden ist ziemlich teuer - hier im Grunde nur 4- und 5-Sterne-Hotels.

Wenn Sie den Ort Ihres Aufenthalts Letoiani wählen, wird es der authentischste Urlaub in Sizilien sein. Bewertungen argumentieren, dass in dieser kleinen Stadt nur die Italiener entspannen.

Urlaub in Sizilien im September

Hier ist es ruhig, ruhig, das Leben fließt langsam undgemessen. Die Preise sind trotz der Nähe zum komfortablen und schicken Taormina sehr demokratisch. Der Strand ist sehr klein und glatt, die Annäherung an das Wasser ist gleichmäßig, Wellen sind selten, was wichtig ist, wenn Sie mit kleinen Kindern in den Urlaub fahren wollen.

Sie können jederzeit auf diese Insel kommenJahr, aber bequemes Baden und Sonnenbaden ist nur von Mai bis Ende Oktober vorgesehen. Dieser Sommer hält nicht alle aus: trocken, regnet es monatelang nicht, es ist heiß, manchmal aus Afrika weht der anstrengende Wind von Cirocco mit Sand aus der Wüste der Sahara. Der beste Urlaub in Sizilien im September: wenn im August die Hitze stabil bei +38 bleibt, dann sinkt die Lufttemperatur in einem Monat auf angenehme + 27 ° С. Das Wasser bleibt im Sommer warm (+ 25 ° C).

Lesen Sie mehr: