/ / Zusammenfassung von Bunins "Figuren" nach Kapiteln

Zusammenfassung von Bunins "Figuren" nach Kapiteln

Die Geschichte ist in Form eines Erwachsenen Geständnisses geschriebenMänner vor einem kleinen Jungen. Es war einmal, dass der Autor einen ernsthaften Streit mit seinem Neffen Zhenya hatte. In dieser Arbeit wendet er sich genau an ihn und versucht, dem Jungen und sich selbst zu erklären, warum er sich in diesem Moment so benommen hat.

Bunin
Ivan Bunin "Figuren." Zusammenfassung von Kapitel 1-2

Der Autor nennt den Jungen einen Joker, der ohnemüde von morgens bis abends schreiend und in allen Zimmern rumlaufend. Aber je rührender er für einen erwachsenen Mann ist, diese Momente werden gesehen, wenn sich ein Kind, das sich beruhigt hat, an ihn klammert oder wenn er nach der Versöhnung heftig küsst. Am Abend entschuldigte sich der Junge bei seinem Onkel und bat ihn, ihm die Zahlen zu zeigen. Seit dem Morgen hat sich das Kind mit dem Wunsch angezündet, dass dazu eine Federtasche, Farbstifte, gekauft hat, Kindermagazin ausgeschrieben. Aber mein Onkel hatte keine Lust, in die Stadt zu gehen, um all das zu kaufen. Er sagte, heute sei der Königstag, alles sei geschlossen. Dann bat der Junge mindestens Figuren, um zu zeigen.

Vielleicht erinnert sich das Kind nicht mehr, wenn er erwachsen ist, als er nach einem Streit mit seinem Onkel das Esszimmer mit einem sehr traurigen Gesicht verließ.

IA Bunin "Zahlen." Kapitel 3

Am Abend kam der unruhige Zhenya mit einem neuen Spiel auf: hüpfen und gleichzeitig klangvoll in der Zeit schreien. Mama und Großmutter versuchten ihn aufzuhalten, aber er reagierte nicht. Darcy reagierte auf die Bemerkung seines Onkels. Er konnte sich kaum zurückhalten. Aber nach einem weiteren Sprung und Schrei, brach mein Onkel los, schrie den Jungen an, ergriff seinen Arm, schlug und stieß ihn aus dem Raum.

Bunin Zahlen Zusammenfassung
Zusammenfassung der "Zahlen" Bunina IA: Kapitel 4

Vor Schmerz und Beleidigung schrie Zhenya an die Tür. Zuerst mit Pausen, dann ohne Pause und mit Schluchzen. Dann begann er nur mit Gefühlen zu spielen, rufen Sie an. Mein Onkel sagte, dass ihm nichts passieren würde, meine Mutter versuchte kaltblütig zu werden. Nur die Lippen meiner Großmutter zitterten, sie wandte sich von allen ab, aber war befestigt, half nicht. Zhenya erkannte, dass auch Erwachsene beschlossen, alleine zu stehen. Er konnte nicht mehr weinen, seine Stimme war heiser, aber er weinte trotzdem weiter. Schon wollte mein Onkel auch die Tür zum Kinderzimmer öffnen und dieses Leiden mit einem heißen Wort beenden. Aber das stimmt nicht mit den Regeln des Verhaltens von Erwachsenen überein. Endlich verstummte der Junge.

ivan Bunin Zahlen Zusammenfassung
Zusammenfassung der "Zahlen" Bunina IA: Kapitel 5

Onkel konnte es nicht ertragen und schaute in den Raum und tat so,dass er nach einem Zigarettenetui sucht. Zhenya spielte leere Streichholzschachteln auf dem Boden. Er hob den Kopf und sagte seinem Onkel, dass er ihn nie wieder lieben würde. Mutter und Großmutter gingen auch zu ihm und sagten ihm, dass es nicht gut sei, sich so zu benehmen, wir mussten um Verzeihung bei meinem Onkel bitten, sonst würde er nach Moskau gehen. Aber Genie war es egal. Erwachsene begannen wieder, ihn zu ignorieren.

Zusammenfassung der "Zahlen" Bunina IA: Kapitel 6

Im Kinderzimmer war es schon düster. Zhenya setzte fort, die Kisten auf dem Boden zu verschieben. Meine Großmutter begann ihm zu flüstern, dass er schamlos sei, dass sein Onkel ihm nicht nur Geschenke kaufen würde, sondern vor allem, dass er die Zahlen nicht zeigen würde. Dieser enthemmte Zhenya. Da waren Funken in seinen Augen. Er bat darum, bald zu beginnen. Aber mein Onkel hatte es wieder nicht eilig.

Zusammenfassung der "Zahlen" Bunina IA: Kapitel 7

Zhenya entschuldigte sich schließlich bei seinem Onkel, das sagte erEr liebt ihn auch, und er gab nach und befahl, Bleistifte und Papier zum Tisch zu tragen. Die Augen des Jungen leuchteten vor Freude, aber es war auch Angst in ihnen: aber plötzlich würde er seine Meinung ändern. Gern unter Aufsicht seines Onkels zeigte Zhenya seine ersten Zahlen auf dem Papier.

Lesen Sie mehr: