/ / Shelton Herbert: Biographie und Bibliographie

Shelton Herbert: Biographie und Bibliographie

Die Gründer verschiedener Lehren über ein gesundes ImageDas Leben, der Höhepunkt ihrer Tätigkeit fiel in der Mitte des zwanzigsten Jahrhunderts, immer noch das echte Interesse der Öffentlichkeit. Und selbst die Widersprüchlichkeit ihrer Biografien, die Kontroverse gepredigter Ansichten, die Kritik aus der traditionellen Medizin verhindern nicht die Aufmerksamkeit und aufrichtige Neugier der Öffentlichkeit. Ein solcher Gesundheitsprediger war Herbert Shelton. Trotz der Tatsache, dass dieser Mann vor mehr als dreißig Jahren die Welt der Lebenden verlassen hat, nehmen seine Bücher immer noch einen Ehrenplatz in den Regalen der Anhänger einer gesunden Ernährung ein.

Der Ursprung des Interesses an Hunger

Herbert McGolfin Shelton wurde am 6. geborenOktober 1895 in der Stadt Willie, Texas in einer Familie tief religiöser Eltern. Der Junge wurde vorzeitig geboren und sehr schwach. Die Gesundheitssituation wurde durch die Armut und den Verfall der Elternhäuser, in denen das zerbrechliche Baby für seine Gesundheit kämpfen musste, noch verschärft. Aber das Schicksal war Herbert günstig, und er wuchs als junger Mann stark auf.

Strenge religiöse Erziehung hat Shelton nicht verhindertschon von klein auf ein starkes Interesse an Wissenschaft, einschließlich Gesundheit, zeigen. Er betrachtete das Leben der Nutztiere und achtete darauf, wie sie sich mit Hilfe des Fastens von der Krankheit erholen.

Shelton Herbert alle Bücher des Autors

Und nur mit dem Umzug der Familie in eine größere StadtGreenville, Herbert konnte sein Wissen im Bereich gesunder Lebensweisen wirklich ausbauen. Dies wurde durch die Arbeit in einem Zeitungskiosk, verbringen Zeit, in der ein junger Mann enthusiastisch "verschluckt" Artikel über körperliche Kultur, Hunger, Körperreinigung. In der gleichen Zeit versucht Shelton, auf das Essen von unverarbeiteten Lebensmitteln umzusteigen - er isst rohes Gemüse und Obst, versucht sein Gewicht zu reduzieren. Seine Eltern verurteilten ihn für diese Versuche, verhinderten sie aber nicht. In den sinkenden Jahren zeigte auch Herberts Vater großes Interesse an den Theorien seines Sohnes, in der Hoffnung, seinen durch Asthma hervorgerufenen Zustand zu lockern.

Ausbildung und Beginn der literarischen Tätigkeit

Die nächsten Jahre widmet Sheltonaktiv und tiefes Studium der Werke von berühmt neunzehnten Jahrhundert Hygieniker - McFadden, Troll, Volcker, Oswald und anderen, und in die Studie mit einem Priester namens Sylvester Graham, für sein Engagement für die Bewegung der Hygieniker und Verzehr von rohen Lebensmitteln bekannt. Der Versuch, ein dreitägigen Hunger ihn ins Schwärmen führt, und er beginnt zu mehr Zuversicht, ihre Ansichten zu einem gesunden Lebensstil zu fördern.

Während seiner Zeit in der Armee studiert Herbert weiterhin valeologische Literatur und kommt zu dem Schluss, dass die traditionelle Medizin eine extreme Gefahr darstellt.

Seit 1919 begann Shelton mit dem Trainingdie entsprechende Richtung platziert -. College of Physical Education McFadden, Sanatorien Crane College-Lindlahr natürliche Therapie, etc. Als Doktorand an mehreren Stellen zugleich, hat Shelton über sein persönliches Leben nicht zu vergessen, und im Jahr 1921 ein Angebot macht Schatz Ida Pape. Zwei Jahre später wurde das erste Kind des Paares geboren wird. Zu der Zeit, Herbert vergeben zwei Grad: Doktor der Naturheilkunde und Heilpraktiker der Literatur, und beginnt als Arzt zu arbeiten.

Shelton Herbert Biografie
In der gleichen Zeit wurde ein Buch veröffentlichtder Titel "Grundprinzipien der Naturheilkunde", dessen Haltung in verschiedenen Kreisen sehr kontrovers diskutiert wurde. Das Licht sah jedoch alle Arbeiten, die Shelton Herbert seinem Leben widmete (Autorenbücher sind immer noch sehr beliebt).

Die Idee der Wiederbelebung der Hygiene-Doktrin

Shelton folgte fest der Ansicht, dassDie Lehre von einem Hygienesystem, das Sylvester Graham und Isaac Jennings im 19. Jahrhundert erfolgreich begonnen haben, muss wiederbelebt werden. Und die Verantwortung für dieses Revival hat er sich selbst auferlegt.

Seit 1925, Dr. Shelton Herbert, Bibliographiedas ist mehr als ein Dutzend Bücher hat, wurde für die beliebten Gesundheits-Zeitschriften aktiv zu schreiben. Die meisten seiner Veröffentlichungen enthaltenen Kritik an der klassischen Medizin und Behandlung mit Medikamenten. Trotz der Tatsache, dass in dieser Zeit des Lebens Shelton des Gläubigen geworden ist, nach ihm, in einem Agnostiker, in seinen Artikeln enthalten viele Versprechungen der Heiligen Schrift - irgendwo als ein Beispiel des Fastens, irgendwo - in Form von ironischen Bemerkungen suggestiv auf das Scheitern der religiösen Dogmen.

Shelton Herbert Getrennte Mahlzeiten

Im Jahr 1927 wurde der zweite Sohn der Familie Shelton geboren. Diese Zeit war für das Paar in Bezug auf das materielle Wohlergehen nicht einfach. Herbert wurde drei Mal verhaftet und wegen illegaler Behandlung bestraft, und im Zuge dieser Schwierigkeiten lösten sich Zeitschriften, die zuvor bereitwillig Dr. Sheltons wissenschaftliche Artikel veröffentlichten, auf Druck von Polizei und Vertretern der traditionellen Medizin von ihm.

Die Shelton Schule der Gesundheit

Trotz der Schwierigkeiten mit dem Gesetz, PopularitätShelton, als praktizierender Hygieniker, wuchs schnell. Deshalb zog 1928 eine Familie mit zwei Kindern in ihre Heimatstadt Herbert Texas in die Stadt San Antonio und eröffnete dort ihre erste "Shelton's School of Health". Zur gleichen Zeit wurde sein zweites Buch mit dem Titel "Human Life, seine Philosophie und Gesetze" veröffentlicht. Ein Jahr später gebar Ida Herberts drittes Kind - Tochter Vaylodin. Diese Zeit wurde für eine junge Großfamilie am schwierigsten - die Weltwirtschaftskrise gab einem Wissenschaftler wie Shelton keine Chance, ein normales Leben zu führen, und sie hatten ein sehr miserables Dasein. Aber der Arzt ließ sich nicht entmutigen und arbeitete unermüdlich an neuen Büchern und Publikationen, die nach und nach in der Umgebung des Lesers Autorität erlangten.

Engagement für Arbeit und Bedarf

Er referierte aktiv, sammelte Dutzende undHunderte von dankbaren Zuhörern, aber es brachte kein Geld. Anfang der vierziger Jahre erhielt er das Angebot, im Radio ein Autorenprogramm durchzuführen, an dessen Ende eine Werbung für eine abführende Droge ertönen sollte. Diese Bedingungen widersprachen der wissenschaftlichen und Lebensphilosophie des bekannten Humanisten, und natürlich lehnte er dies ab, obwohl er eine erhebliche Verbesserung der finanziellen Situation der Shelton-Familie versprach. Herbert, dessen Biografie seit seiner Kindheit von Armut und Vegetation durchdrungen ist, brauchte so viel Geld, dass sogar die Reinigung der Schulräume und das Waschen der Bettwäsche für die Patienten auf den Schultern seiner Frau lag.

Vortragstätigkeit. Erfolge und Misserfolge

Die folgenden Jahre, bis 1972, verbrachte Shelton inVorlesungen verlassen, die 10-12 Stunden pro Tag ohne Pause gelesen werden. Eine Person, die den Respekt für die Gesundheit fördert, brachte seinen Körper zur völligen Erschöpfung und widmete sich unermüdlich seiner ganzen Arbeit. Das war Shelton Herbert.

Ernährung, dass er so aktiv istgefördert, ist immer noch das Thema einer großen Menge von Kontroversen sowohl in wissenschaftlichen Kreisen als auch bei denen, die es praktiziert. Während des Lebens von Dr. Shelton brachen auch mehrere mit seiner Behandlungsmethode verbundene Skandale aus.

Shelton Herbert Buchautor
Also wurde er 1942 vor Gericht gestellt. Die Anklage wegen Mordes aufgrund fahrlässiger Handlungen beruhte auf dem Fall des Todes des Patienten der School of Health, aber Shelton wurde damals vollständig freigesprochen.

Skeptiker und Kritiker der Hygienebewegung waren ingenauso viel. Herbert hat sich wiederholt über sie lustig gemacht, weil er von einem Grundsatz des gesunden Lebensstils zum anderen übergegangen ist. So erlitt Shelton 1945 eine Kieferverletzung, weil er auf den Pferdehuf traf. Dies führte zum Verlust der Zähne und der Unfähigkeit, weiterhin Fleisch zu essen, als Folge begann der Arzt, Vegetarismus aktiv zu fördern, nach Meinung vieler, nicht allein angesichts neuer Beschränkungen. Seine Ablehnung des Geschlechts und die Überzeugung, dass er vom Menschen nicht gebraucht wird, werden oft banaler Impotenz zugeschrieben.

Steigende Popularität inmitten von Fehlern

Die Anzahl der Follower wuchs jedoch. Dies war in vielerlei Hinsicht auf Sheltons starken oratorischen Charme zurückzuführen. Ein paar Tricks, die er zu Beginn seiner Vortragstätigkeit gelernt hatte, wurden zum Schlüssel für den Erfolg seiner Reden. Im Jahr 1948 trat Vivian Vetrano der Bewegung bei.

Shelton Herbert
Sie ist eine talentierte und erfolgreiche Tänzerinentdeckte die Schule der Gesundheit als Patient und wurde der treueste Anhänger der Lehren von Shelton, studierte aktiv seine Theorie, las auch Vorträge und schrieb Artikel. Paradox und fast komisch war, dass Shelton ein Stipendium erhielt, um eine andere Schule von der Firma Frito zu gründen, die Chips produzierte. Sein Gründer war ein Schulpatient und war so geschockt von den Folgen des Hungers, dass er ohne Zögern fünfzigtausend Dollar verteilte.

Das falsche Ende eines korrekten Lebens widerlegte nicht die Lehren von Shelton

Shelton Herbert Bücher

1978 war fatal für die School of Health -Einer der Patienten starb an einem Herzinfarkt und nach fünf Jahren Gerichtsverfahren wurden Shelton und Vetrano wegen seines Todes angeklagt. Das Gericht verurteilte sie dazu, der Witwe des Verstorbenen etwa neunhunderttausend Dollar zu zahlen, und in ihren sinkenden Jahren erwies sich Shelton als kranker, verwüsteter Mann, dessen eigene Schwäche die Arbeit seines Lebens ruinierte. Die Parkinson-Krankheit hat ihn viele Jahre lang bettlägerig begleitet, wobei er unermüdlich seine Lehre weiter entwickelte. Herbert Shelton starb 1985. Es ist sicher, dass sein jugendlicher Traum zur Wiederbelebung der hygienischen Bewegung verwirklicht wurde.

Shelton Herbert Bibliographie
Bis jetzt praktizieren eine große Anzahl von MenschenSeparates Essen, trotz vieler Streitigkeiten über seine praktische Eignung, die Shelton Herbert argumentierte. Alle Bücher des Autors sind bis heute veröffentlicht und werden ständig nachgefragt.

Gründer verschiedener Lehrmethoden für gesundes LebenDas Leben, dessen Höhepunkt in der Mitte des zwanzigsten Jahrhunderts lag, weckt immer noch das echte Interesse der Öffentlichkeit. Und selbst die Widersprüchlichkeit ihrer Biographien, die Kontroverse der gepredigten Ansichten, die Kritik aus der traditionellen Medizin, verhindern nicht die Aufmerksamkeit und aufrichtige Neugier der Öffentlichkeit.

Lesen Sie mehr: