/ / Wie man ein Homosexuelles erkennt: sexuelle Orientierung und Verhalten

Wie man ein Homosexuelles erkennt: sexuelle Orientierung und Verhalten

Manchmal ist es wichtig, die notwendigen Informationen darüber zu haben oderandere Person. Zum Beispiel, um zu entscheiden, ob man ihn in seinen Kommunikationskreis einbindet oder nicht, ob man sich mit ihm befasst oder davon Abstand nimmt. Menschen können nicht nur auf bestimmte Merkmale ihres Verhaltens beurteilt werden, ihr Charakter muss vollständig berücksichtigt werden. Als nächstes werden wir ein so wichtiges Detail wie die sexuelle Orientierung und die Methoden ihrer Definition betrachten.

Wenn Sie ein schönes Mädchen sind, werden Sie sich vielleicht wundern, warum derjenige, den Sie mögen, überhaupt nicht auf Sie achtet. Vielleicht hat er einen anderen? Oder einfach

wie man schwul erkennt
Frauen interessieren ihn nicht? Die Antwort auf diese Frage kann Ihnen helfen, viel Zeit zu sparen. Oder, wenn Sie ein Typ sind, und mit der Einstellung Sie sind in Ordnung, dann möchten Sie vielleicht Kommunikation mit dem "Blau" vermeiden? Oder möchten sie sich im Gegenteil mit Gleichgesinnten treffen? Das passiert auch. Wenn Sie an einer Antwort auf eine dieser Fragen interessiert sind, ist dieser Artikel für Sie. Lasst uns darüber reden, wie man einen schwulen Mann erkennt.

Das erste Zeichen ist erhöhte Aufmerksamkeit: Wenn Sie ein Typ sind und bemerken, wie eine andere männliche Kreatur, die vorher völlig unbekannt war, plötzlich Interesse und Freundlichkeit für Sie zeigt. Zum Beispiel, wenn in einem völlig neuen Kollektiv diese Person mit Ihnen begann, viel mehr zu kommunizieren als mit anderen Leuten. Natürlich ist das kein Grund, es als "blau" zu betrachten. Aber es ist einen Besuch wert. Wie kann man es machen? Schaue lange und vorsichtig in seine Augen. Wenn Sie wie eine Person für ihn gleichgültig sind (wie es in diesem Fall sein sollte), dann wird er nach ein paar Sekunden wegsehen. Aber wenn das Subjekt lange Zeit in die Augen schaut oder sie senkt, ist dies das erste Signal. Das zweite mögliche Zeichen ist ein Lächeln. Bei gewöhnlichen Menschen, die miteinander kommunizieren, ist es oft nicht vorhanden. Sie können lächeln, wenn es gerechtfertigt ist - mit einer angenehmen Erinnerung oder nach einem gelungenen Witz.

junge schwule Männer
Wie erkenne ich einen schwulen Mann? Natürlich von dem, mit dem er sich trifft. Wenn der Verdächtige Frauen bevorzugt, dann ist das "gerade". Wenn er im Gegenteil Männer mag, wird eine solche Person "schwul" genannt. Ernsthaft, es gibt zwei wichtige Punkte, die viel über ihn erzählen werden. Ist er verheiratet? Hat er eine Freundin? Wenn es sich um eine Person handelt, die bereits 28-30 Jahre alt ist, dann sind die Antworten auf diese Fragen für ihn ziemlich charakteristisch. Natürlich besteht die Möglichkeit, dass er vorübergehend keine Beziehung oder ein Keuschheitsgelübde hat oder generell impotent ist. Aber es gibt eine andere Alternative zu diesen Annahmen, die jetzt nicht nur in den toleranten Ländern Europas und Amerikas, sondern auch in unserem Staat ziemlich selten ist.

Homosexuell Teenager
Auf die Frage, wie man einen schwulen Mann erkennt,Es ist erwähnenswert, dass viel über einen Mann durch sein Aussehen erzählt wird. Hat er einen Ohrring im rechten Ohr (seltener im linken Ohr)? Kümmert er sich sehr sorgfältig um sich selbst? Versucht er manchmal, der Mode einen Schritt voraus zu sein? Ist es extravagant und ungewöhnlich? Trägt der Ring einen kleinen Finger? Will er eine Straight machen, aber während er über Frauen spricht, gibt es zu banale Antworten, die nur auf mangelnde Erfahrung hinweisen? Antworten auf diese Fragen helfen bei dieser Aufgabe, einen schwulen Mann zu erkennen.

Diejenigen, die diesen Artikel lesen, solltennoch ein paar Informationen zur Reflexion. Wenn du jung bist und noch keine solche Erfahrung gemacht hast, lohnt es sich, nach einem Partner des gleichen Geschlechts zu suchen? Vor allem wenn man bedenkt, wie sich die Folgen auf das Selbstwertgefühl, das Selbstbewusstsein und sogar den hormonellen Hintergrund des Körpers auswirken können. Laut Statistik machen junge Schwule in den USA einen unbedeutenden Teil der Bevölkerung aus, machen aber ein Drittel aller Selbstmorde aus. Offensichtlich tun diese Leute das nicht aus einem guten Leben. Schwule Jugendliche haben sieben Mal häufiger Suizid als ihre Altersgenossen. Jetzt ist es Mode zu sagen, dass nicht-traditionelle Orientierung normal ist. Aber in der Tat ist es oft mit ernsthaften Problemen verbunden - sowohl mit gesundheitlichen als auch mit psychischen Problemen.

Lesen Sie mehr: