/ Wie kann ich meine Mutter davon überzeugen, nicht zur Schule zu gehen? Tipps

Wie kann ich meine Mutter davon überzeugen, nicht zur Schule zu gehen? Tipps

Gedanke "Ich will nicht mindestens einmal in meinem Leben zur Schule gehen"besuchte jeden Schüler. Schließlich gibt es Tage, an denen es nicht erwünscht ist, Klassenkameraden zu sehen, da gibt es eine ernsthafte Testarbeit, für die es nicht bereit ist. In diesem Artikel werden wir verschiedene Wege untersuchen, wie ich meine Mutter davon überzeugen kann, nicht zur Schule zu gehen.

Mit den Eltern Herz zu Herz reden

Fragen Sie zuerst, ob Sie es könnenhandeln. Wählen Sie einfach die richtige Zeit. Bevor Sie sprechen, achten Sie auch auf ihre Stimmung. Wenn Eltern nicht im Geiste sind, dann fange kein Gespräch an.

wie man die Schule auslässt

Bereiten Sie sich auch darauf vor, was Sie mit "Nein" beantworten können. In diesem Fall fallen Sie nicht in Hysterie, platzen heraus und sind unhöflich. Es hilft dir immer noch nicht, zu Hause zu bleiben.

Bieten Sie Ihren Eltern einen Kompromiss an. Zum Beispiel, wenn Sie zu Hause bleiben, dann führen Sie alle Aufgaben der Mutter (zum Beispiel, Böden oder Geschirr waschen).

Krankheit

Wie geht man nicht zur Schule? Der einfachste Weg, vorzutäuschen, krank zu sein. Aber diese Handlung ist es wert, vorbereitet zu werden, damit die Eltern nichts ahnen. Du kannst meiner Mutter sagen, dass es dir scheint, dass du krank bist. Dann zeichnen Sie geeignete Symptome - eine laufende Nase, ein Husten. Übertreibe es nicht, sonst werden die Eltern alles verstehen. Sagen Sie, dass Sie in einem bestimmten Teil des Körpers Schmerzen haben. Zum Beispiel haben Sie Kopfschmerzen. Versuche schnell einzuschlafen.

Hohe Temperatur. Wie erhöhe ich es?

Wie kann ich meine Mutter davon überzeugen, nicht zur Schule zu gehen? Sie können vorgeben, dass Sie hohes Fieber haben. Für mehr Realismus können Sie eine Flasche heißes Wasser auf Ihre Stirn legen.

Wie kann ich meine Mutter davon überzeugen, nicht zur Schule zu gehen?

Auf dem Thermometer hattest du das NotwendigeTemperatur, senken Sie seine heiße Flüssigkeit. So erreichen Sie schnell das gewünschte. Erhöhen Sie die Temperatur nicht mehr als 38 Grad. Andernfalls können Eltern einen Krankenwagen rufen und Sie ins Krankenhaus schicken. Erhitzen Sie das Thermometer in keiner Weise in der Mikrowelle. Also verderben Sie es einfach.

Wir lassen den Patienten aussehen. Wie erreiche ich mein Ziel?

Wie man die Schule auslässt? Du kannst krank aussehen. Dies erfordert ein wenig Make-up und Fähigkeiten. Mit Hilfe solcher Werkzeuge können Sie dem Patienten ein blasses Gesicht geben. Mit einem kleinen roten Lippenstift machen Sie eine leicht rötliche Nase. Denken Sie in diesem Fall daran, dass die Farbe des Lippenstifts matt sein sollte, kein Perlmutt und funkelt.

wie man nicht zur Schule geht

Übertreibe es auch nicht mit der Basis und gib dem Gesicht einen blassen Ausdruck.

Bauchschmerzen. Wie man eine solche Krankheit darstellt?

Wie kann ich meine Mutter davon überzeugen, nicht zur Schule zu gehen? Tu so, als hättest du Bauchschmerzen. Um dies zu tun, müssen Sie erzählen, was mit Ihrer Mutter passiert ist. Außerdem lohnt es sich, etwas Zeit auf der Toilette zu verbringen. Wahrscheinlich wird diese Mama und sich selbst eine Frage über Ihren Gesundheitszustand stellen. Stöhne nicht zu viel, damit sie dein Spiel nicht erkennt.

Sie können Haut und Haar leicht benetzen. Eltern sollten sehen, dass Sie heiß sind, dass Sie einen kalten Schweiß auf Ihrem Gesicht haben. Für einen besseren Effekt können Sie etwas drücken. Solche körperlichen Übungen führen zu Schweiß auf der Stirn.

Du kannst sagen, dass dein Kopf sich dreht, du bist krank. Mache keine scharfen Bewegungen. Versuche mehr zu sitzen, gehe langsam.

Erbrechen Sie nicht, sagen Sie, dass es Sie krank macht. Versuche nicht zu essen oder etwas zu essen.

Schmerzen im Kopf. Wie darzustellen?

Wie kann ich meine Mutter davon überzeugen, nicht zur Schule zu gehen? Sag mir, dass du Kopfschmerzen hast. Reiben Sie Ihren Whisky. Oft rollen Sie die Augen. Greife deinen Kopf um deinen Kopf und lege dich auf das Sofa. Wenn die Eltern fragen, was mit dir los ist, gib an, wo es dir wehtut. Zeigen Sie auf den frontalen oder occipitalen Teil.

Wenn eine Person Schmerzen hat, reagiert sie oft auf ein helles Licht. Erzähle deinen Eltern davon. Achten Sie jedoch darauf, dass Sie es nicht übertreiben oder dass Erwachsene Ihr Spiel schnell erfassen.

Ich will nicht zur Schule gehen

Tun Sie so, als wollten Sie nichts tun. Geh einfach ins Bett und steh nicht auf. In deinem Zimmer, wo du dich entspannst, sollte es keine lauten Geräusche geben. Also schau nicht fern, höre nicht Musik.

Tipps für diejenigen, die nicht zur Schule gehen wollen

Benimm dich konsequent, wenn du vorgibst krank zu sein. Wenn Sie angefangen haben, über die Tatsache zu sprechen, dass Sie zum Beispiel Bauchschmerzen haben, seien Sie nicht verwirrt, erinnern Sie sich an die unangenehmen Empfindungen in Ihrem Kopf.

Denken Sie daran, dass Eltern Ihnen geben können, wenn Sie es wünschenMedikamente oder um einen Arzt zu konsultieren. Wenn deine Mutter sagt, du musst einen Arzt aufsuchen, versuch es anders zu beweisen. Immerhin wird er Medikamente verschreiben. Und das ist eine zusätzliche Verschwendung und vergeblich.

Warnungen bearbeiten

1. Behalte ein Maß in deinen Geschichten, um nicht in der Arztpraxis zu sein.

2. Beeinträchtige deine Gesundheit nicht negativ. Das heißt, verwenden Sie keine Substanzen, wenden Sie nichts Gefährliches auf die Haut an.

3. Wenn Sie einen Tag in der Schule vermissen, werden Fehlzeiten Ihre Probleme nicht lösen. Wenn Sie mit Ihren Klassenkameraden ein halbes Wort haben, sollten sie mit einem Lehrer oder einem Psychologen gelöst werden. Erinnerst du dich nicht an das Material oder hast du Probleme mit einem Thema? Dann sollten Sie einen Tutor anstellen, und nicht nur die Tage des Trainings verpassen.

Eine kleine Schlussfolgerung

Jetzt weißt du, wie man die Schule auslässt. Wie Sie sehen können, gibt es viele Möglichkeiten. Aber es ist besser zu versuchen, die Schule nicht zu überspringen. Denn Wissen ist notwendig und wichtig. In Zukunft werden Sie das sicher verstehen. Wie man sagt, Training - das Licht, a Ignoranz ist Dunkelheit!</ span </ p>

Lesen Sie mehr: