/ / Begründung der Zusammensetzung "Was ist Gerechtigkeit?": Geheimnisse des Schreibens, Plans und Regeln

Kompositions-Argumentation "Was ist Gerechtigkeit?": Geheimnisse des Schreibens, Plans und Regeln

In den Schuljahren müssen die Schüler schreibenReihe von Arbeiten. Bereits in der Grundschule wird Kindern beigebracht, diese Aufgabe korrekt zu erfüllen. Aber was, wenn das Kind schwierig ist, Aufsätze zu schreiben? Lass uns das zusammen lernen. Zum Beispiel verwenden wir die Essay-Argumentation "Was ist Gerechtigkeit?" Das Thema, das man oft in der Grundschule findet.

Vorbereitung von

Zu arbeiten war ein großer Erfolg, den wir brauchen werdenHilfsmittel. Erklären Sie dem Kind zuerst, was "Gerechtigkeit" ist, in einfachen Worten. Fragen Sie ihn, wie er den Ausdruck "fairer Mann" versteht.

Essay Argument, was ist Gerechtigkeit

Gib ein reales Beispiel aus der Geschichte deiner Familie oder nimm es als Basis für Buchhelden. So wird es für den Schüler leichter, das Wesen der Arbeit zu verstehen.

Stehe mit einem Entwurf auf und sei bereit, den ersten zu machenskizzieren. Schreibe eine Anzahl von Synonymen für das Wort "fair" und mache auch eine Liste von Gegenteilen durch ihre Bedeutung - Antonyme. All dies wird dem Kind helfen, mit der Arbeit fertig zu werden und einen Essay zu schreiben - "Was ist Gerechtigkeit?"

Arbeitsplan

Das Kind muss die Grundlage seiner zukünftigen Arbeit klar verstehen. Dazu ist es notwendig, die für das Verfassen eines solchen Werkes notwendigen Regeln zu kennen. Die Komposition besteht aus 3 Teilen:

  • Einleitung. Der erste Teil, in dem das Kind kurz über das Thema seiner Arbeit spricht.
  • Hauptteil beinhaltet alle grundlegenden Gedanken, die der Student in seiner Arbeit abdecken möchte. Auch hier ist es notwendig, die im Thema des Aufsatzes gestellte Frage zu beantworten.
  • Fazit - der letzte Teil, in dem das Kind eine persönliche Schlussfolgerung ziehen muss.

Was ist Gerechtigkeit und Nächstenliebe?
Da in verschiedenen Klassen der Arbeitsaufwand liegen kannunterscheiden, müssen Sie daran denken, dass die Essay-Argumentation "Was ist Gerechtigkeit?" sollte diese Kriterien folgen: der Eintrag ist etwa 1/4 der gesamten Zusammensetzung, sowie die Schlussfolgerung, aber die Masse nimmt mindestens 50% des gesamten Textes ein.

Beispiele für Arbeit

Sie können die Arbeit wie folgt beginnen: "Heutzutage verliert die Vorstellung eines gerechten Menschen an Bedeutung, und dies ist ein großes Problem für die gesamte Menschheit."

Wir fahren fort und fahren zum Hauptteil. "Ein gerechter Mann ist eine Person, die in der Lage ist, seine Handlungen und die Handlungen anderer vernünftig zu beurteilen." Eine solche Person ist sehr weise und frei von persönlichem Egoismus. " Hier kann sich ein solches Stück im Hauptteil befinden.

Was ist Gerechtigkeit und Nächstenliebe?

Nun, beende die Kompositions-Schlussfolgerung "Was ist?Gerechtigkeit? "Sie können das tun:" Ich möchte wirklich eine faire Person sein. Und noch mehr möchte ich, dass alle Menschen sich gegenseitig schätzen und gute Taten vollbringen, und wenn jemand Hilfe braucht, um es zu bekommen. "

Das genügt, um mit der Arbeit "Was ist Gerechtigkeit und Nächstenliebe?" Fertig zu werden. - ein Essay für Jugendliche.

Lesen Sie mehr: