/ / WHO-Modus. Erklärung der Abkürzung. Das Wesen der Anti-Terror-Operation

WHO-Modus. Erklärung der Abkürzung. Das Wesen der Anti-Terror-Operation

Welche Beschränkungen sind in Fällen möglich, in denen das CTO-Regime erklärt wird? Die Entschlüsselung dieser Abkürzung verursacht normalerweise keine Schwierigkeiten. Es wird im Zusammenhang mit der Bekämpfung der terroristischen Bedrohung eingesetzt.

WHO-Modus Entschlüsselung

KTO-Modus: die Abkürzung

Warum dieser Name? Der Begriff "Operation" ist seit langem bekannt. Es ist aus der lateinischen Sprache entlehnt, aus der operatio mit "Arbeit" oder "Arbeit" übersetzt werden kann. In der betrachteten Kombination nimmt dieses Wort die Existenz einer bestimmten Art von Aktion an. Und es richtet sich gegen eine mögliche Bedrohung (gegen einen Terrorakt). Der Komplex möglicher Maßnahmen, die das Verhalten radikal abgestimmter Elemente stoppen sollen, wurde zu einem Gesamtkonzept zusammengefasst.

Die Definition erschien im Alltag relativvor kurzem. Die Zunahme der Versuche von Extremisten, die öffentliche Meinung und die Position der Behörden durch Einschüchterung zu beeinflussen, führte zwangsläufig zu einer verstärkten Abwehr solcher Bedrohungen. Eine der extremen Methoden zur Lösung solcher Situationen ist das WHO-Regime. Erklärung der Abkürzung: Antiterror-Operation.

CTO-Decodiermodus

Methoden

Friedliche Bewohner, ohne es zu wissen, könnenauf dem Territorium der Operation sein. Was müssen Sie über den WHO-Modus wissen? Die Auslegung ihres Wesens setzt die Existenz besonderer Maßnahmen voraus: Inhaftierung oder Neutralisierung von Terroristen, Entgiftung von potenziell gefährlichen Gegenständen. Es ist durchaus möglich für echte Kampfhandlungen mit Ausrüstung, Luftfahrt (Flotte). Als separate und extreme Maßnahme wird ein konditionaler Begriff der Einschränkung des Rechts auf Leben eingeführt. Dies gilt für Ausnahmefälle, in denen ein Fahrzeug mit Zivilisten, das eine reale Bedrohung darstellt, physisch zerstört werden kann, um Massenopfer oder eine ökologische Katastrophe zu verhindern.

Was ist das CTO-Regime? Die Entschlüsselung der wichtigsten Bestimmungen ist im Gesetz "Zur Bekämpfung des Terrorismus" enthalten. Die Notwendigkeit für seine Annahme und Verbesserung hängt mit der Schwere der Bedrohungen zusammen, die sie dazu zwingt, starr auf sie zu reagieren. Per Definition kann eine Operation als eine extreme Maßnahme durchgeführt werden, wenn andere Möglichkeiten ausgeschöpft sind. Die Situation bedeutet auch eine echte Bedrohung für die Zivilbevölkerung. Um die Reihenfolge der Operation zu regulieren, wurde ein zusätzlicher Satz von Anweisungen und Anweisungen entwickelt.

Anfang und Abschluss

Wann kann CTO eingeführt werden? Die Auslegung des Wesens des Begriffs einer Anti-Terror-Operation setzt die Existenz eines terroristischen Aktes oder verifizierter und zuverlässiger Daten über seine mögliche Vorbereitung voraus. Die Entscheidung über die Einführung des Regimes trifft der Bevollmächtigte für Sicherheit unter der föderalen (territorialen) Exekutivbehörde. Wenn es notwendig ist, Großveranstaltungen in einem riesigen Gebiet mit großen Mengen an Geldern und Personal von Spezialeinheiten durchzuführen, wird die Geschäftsleitung informiert und die Reihenfolge ihrer Umsetzung vereinbart.

Die Einführung eines Sonderregimes setzt seine vorausobligatorische und sofortige Offenlegung. In einer zugänglichen und verständlichen Form wird das Wesen der Beschränkungen, die Liste der Territorien und Objekte dargelegt. Der Leiter der Operation wird ernannt, das Hauptquartier wird gebildet, die Notwendigkeit, Einheiten, Ausrüstung, spezielle Mittel einzubeziehen, spezielle Beschränkungen für Bürger einzuführen, Transport, Unternehmen wird bestimmt.

Was ist das CTO-Regime?

Wann kann das CTO-Regime abgeschlossen werden? Die Entschlüsselung des Algorithmus der Durchführung einer Operation impliziert die Aufhebung nach Beseitigung aller Gründe, die zu seiner Ankündigung geführt haben, unter Berücksichtigung der Risiken möglicher Konsequenzen. Von entscheidender Bedeutung ist die Beseitigung der Gefahr für das Leben und die Gesundheit der Menschen, die Erhaltung des Eigentums, der Schutz der Rechte und Freiheiten der Bürger.

Einschränkungen

Was ist das CTO-Regime an konkreten Beispielen? Wenn es angekündigt wird, sind zusätzliche Kräfte und Maßnahmen vorhanden, um den Schutz wichtiger Objekte für das Leben der Bevölkerung zu stärken. Die Kontrolle von Telefonkommunikation, Telekommunikation, Postsendungen und anderen Kanälen möglicher Verteilung und Informationslecks wird durchgeführt.

Fußgänger- und Verkehrsströme werden optimiertder Zweck, die unkontrollierte Bewegung von Außenstehenden außerhalb des Kordons zu verhindern. Die Arbeit von Unternehmen und Einrichtungen, die eine potenzielle Bedrohung darstellen (chemische, biologische, Strahlen- und Explosionsgefahr), wird ausgesetzt. Quarantäne (allgemein, veterinär) kann eingeführt werden.

Für die Lieferung von Opfern, autorisierten Personenkann Fahrzeuge unabhängig von der Form des Eigentums, und für die Ausführung von dringenden Aufgaben und spezialisierte Ausrüstung von Unternehmen und Organisationen zurückziehen. Die Bereitstellung von Kommunikationsdiensten kann vollständig mit der Blockierung der Aktivitäten von Kommunikationsnetzen beendet werden.

Was ist der CTO-Decodiermodus?

Besondere Ereignisse

Welche anderen Einschränkungen sind für die Bewohner möglich?Territorien, auf denen das CTO-Regime eingeführt wird? Die Entschlüsselung der Essenz der Operation beinhaltet die Verschärfung der Passkontrolle. In Ermangelung von Dokumenten werden verdächtige Personen zur Überprüfung festgehalten. Mieter können vorübergehend aus den Einrichtungen entfernt (umgesiedelt) werden, abgeschleppte Fahrzeuge werden abgeschleppt. Um eine ungehinderte Möglichkeit für besondere Ereignisse zu gewährleisten, erhalten die Teilnehmer vorübergehend das Recht, private und administrative Räumlichkeiten zu betreten.

Was ist das CTO-Regime in Bezug auf die Begrenzung der einzelnenRechte und Freiheiten der Bürger? Es wird angenommen, dass es möglich ist, nach persönlichen (mitgeführten) Dingen und den Fahrzeugen selbst zu suchen, auch mit Hilfe spezieller technischer Mittel. Es ist logisch, dass in den Gebieten, in denen die Operation durchgeführt wird, der Verkauf von Waffen und Substanzen, die von Extremisten verwendet werden können, eingeschränkt oder verboten ist. Strengere Kontrolle über den Umsatz bestimmter Drogen und Drogen mit Drogen und Alkohol. Der Verkauf von Alkoholprodukten ist untersagt.

Die Anti-Terror-Operation soll verhindern, dass die Zivilbevölkerung und die Einrichtungen, von denen die lebenswichtige Tätigkeit der betroffenen Region abhängt, bedroht sind.

Lesen Sie mehr: