/ / Der Eispalast von Sotschi "Big": eine Beschreibung, wie man dorthin kommt

Eispalast von Sotschi "Big": eine Beschreibung, wie man dorthin kommt

Im Juli 2007, während derDie geplante IOC-Session, die Hauptstadt der nächsten Olympischen Spiele im Winter 2014 - die russische Stadt Sotschi - wurde der ganzen Welt bekannt gegeben. Während der Vorbereitung auf die Olympischen Spiele wurden moderne Infrastruktureinrichtungen, Eispaläste, Arenen, Skating- und Biathlonzentren und sogar eine separate Stadt Rosa Khutor, die als kleine europäische Stadt stilisiert wurde, gebaut. Eines dieser einzigartigen Gebäude war der Eispalast von Sotschi "Bolshoi". Seine vollständige Beschreibung wird in unserem Artikel vorgestellt.

Großer Eispalast "Big" (Sotschi): eine Beschreibung der Hockeyarena

Der Eispalast "Bolshoi" ist einHockey-Stadion, wo während der Olympischen Winterspiele im Jahr 2014 alle Eishockey-Veranstaltungen stattfanden. Das Stadion wurde im ersten Monat 2013 in Betrieb genommen. Der Generalunternehmer während des Baus war die NGO "Mostovik". Für die Errichtung waren die besten Bauherren, Architekten und Ingenieure des Landes beteiligt. Sie beschlossen, das Objekt, das sie geschaffen hatten, als gefrorenen Tropfen mit einer perlweißen Kuppel zu erschaffen. Die Peking-Oper hat auch eine ähnliche Form. Auf dem Territorium der Russischen Föderation wurde ein solch komplexes Projekt zum ersten Mal realisiert.

Eispalast in Sotschi

Eispalast im OlympiaparkSotschi, auf dem Territorium der Imeretinskaya Tiefebene - in der malerischsten Stelle der Region Krasnodar. Der unten beschriebene Eispalast in Sotschi ist für 12.000 Sitzplätze ausgelegt und hat eine Fläche von fast 97.000 Quadratmetern. Alle Zimmer befinden sich auf 9 Ebenen. Die Arena ist gleitend und transformierend. Abhängig vom Verhalten bestimmter Sportveranstaltungen kann sich das Gebiet des Glücksspielsektors ändern. Das Dach des Eispalastes ist ein Bildschirm, dessen Größe mit 12 Hockeyarenen verglichen werden kann. Bei Bedarf kann es verschiedene Bilder und Texte in der Dynamik senden. All dies wurde dank der eingebauten LED-Module erreicht.

Großer Eispalast in Sotschi "Big" komplettbestätigte seinen Namen und wurde zu einer der geräumigsten und komfortabelsten olympischen Anlagen. Durch das Niveau des Komforts kann es mit dem führenden Hockey-Boden der Welt verglichen werden.

Eispalast von Sotschi "Big": Olympisches und postolympisches Leben

Das Hauptziel der Schaffung des Eispalastes warbeim Bau einer modernen Arena für Hockeyspiele bei den Olympischen Spielen im Winter 2014. Und diese Aufgabe wurde vollständig umgesetzt. Vom zweiten Tag der Eröffnung der Spiele und am letzten Tag der Olympischen Spiele war dieser große Eispalast in Sotschi Gastgeber aller für diese Zeit geplanten Eishockey-Veranstaltungen. Später, Ende 2014 und Anfang 2015, fanden hier der First Channel Cup und das KHL-Star-Match statt.

großer Eispalast in Sotschi

Derzeit ist der Eispalast von Sotschi "Big" die Hockey-Arena des Clubs "Sotschi". Dies ist die modernste Arena der Krasnodar Hockey League, deren Analogien noch nicht existieren.

Eisarenen und Paläste

Der Olympiapark von Sotschi umfasst mehrereeinzigartige infrastrukturelle Einrichtungen, von denen sich einige in unmittelbarer Nähe des großen Eispalastes befinden. Es ist unmöglich, die Eisarena "Puck", das Curlingzentrum "Ice Cube" und ein großes Trainingsstadion nicht zu erwähnen.

Eispalast in Sotschi Beschreibung

Diese Strukturen zusammen mit dem Eispalast "Bolshiy"Teil des Komplexes, der von der Internationalen Eishockey-Föderation geschaffen wurde. Sie sind eine kurze Entfernung voneinander entfernt. Es ist geplant, große Hockey-Wettbewerbe mit einer großen Anzahl von eingeladenen Personen zu veranstalten.

Erwähnenswert ist natürlich das Olympiastadion "Fisht" mit einer Kapazität von 47.000 Sitzplätzen, in dem die Veranstaltungen zur Eröffnung und Schließung der Olympischen Spiele stattfanden.

Wie man dorthin kommt

Es gibt einen Eispalast "Bolschoi" und andereObjekte der Infrastruktur des Olympiaparks im Adlerviertel von Sotschi auf dem Gebiet der Imereti-Tiefebene. Um zu dem Ort zu gelangen, wo sich der Eispalast von Sotschi befindet, können Sie direkt vom Bahnhof aus mit speziellen Bussen des Hockeyclubs "Sotschi" fahren. Wenn Sie ein Ticket für das Spiel einreichen, ist der Tarif kostenlos.

große Eispalast große Sotschi Beschreibung

Für diejenigen, die Eishockey nicht mögen, besuchen Sie das EisDer Palast kann auch interessant sein, da es eine einzigartige architektonische Struktur des Olympiaparks ist, die sich außerdem an der malerischsten Stelle der Region Krasnodar befindet.

Lesen Sie mehr: