/ / Die interessantesten Museen in Omsk

Die interessantesten Museen in Omsk

Omsk ist eine der größten modernen StädteSibirien. Jedes Jahr kommen viele Touristen aus der ganzen Welt hierher. Tatsächlich gibt es in dieser Stadt viel zu sehen. Besuchen Sie die Museen von Omsk, schätzen Sie die lokalen architektonischen Sehenswürdigkeiten und schlendern Sie einfach durch die Omsker Straßen.

Die erste Bekanntschaft mit der glorreichen Stadt

Museen von Omsk

Starten Sie Ihr kulturelles Programm sinnvoll mitBesuchen Sie die Ausstellung und erzählen Sie die Geschichte der Stadt und der Region. Bereits 1878 wurde das Heimatmuseum gegründet. Omsk ist eine Stadt mit einer interessanten Geschichte, die Sie während dieser Exkursion lernen können. Das wertvollste Exponat der Sammlung ist die Flagge der Sibirischen Kosakenarmee von 1690. Sehr bald wird Omsker Heimatmuseum sein 140-jähriges Jubiläum feiern. Heute ist es bereits eine der ältesten und interessantesten aktiven Kulturorganisationen unseres Landes. Das Heimatmuseum befindet sich in der Lenin Straße 23A. Auch das Museumstor verdient Aufmerksamkeit, sie werden oft als "Tor der Geschichte, Tor der Moderne" bezeichnet. Die Oberfläche des Tores ist mit Dutzenden von Bildern geschmückt, die eine Geschichte erzählen, die die Geschichte Sibiriens und des ganzen Landes erzählt.

Ausstellungen zur bildenden Kunst

Das Vrubel Museum

Omsk Regionalmuseum der Schönen KünsteNamen von MA. Vrubel wurde 1924 eröffnet. In seiner Sammlung befinden sich heute etwa 27000 Exponate, von denen einige weltweit als besonders wertvoll gelten. Das Vrubel Museum erfreut seine Besucher nicht nur mit den Gemälden großer Künstler, sondern auch mit Objekten der dekorativen und angewandten Kunst. Von besonderem Wert sind Schmuckstücke aus Gold, die mit der skythisch-sarmatischen Periode verwandt sind. Die genaue Adresse des Museums: Leninstraße, Haus 3.

Um noch schönere Werke von Künstlern zu sehenSie können die Ausstellungshalle des Künstlerhauses besuchen. Der erste Stock der Galerie arbeitet als Kunstsalon, wo Sie nicht nur die Leinwände bewundern, sondern auch kaufen können, was Ihnen gefällt. Im zweiten Stock des Künstlerhauses befindet sich eine Museumssammlung.

Die berühmtesten und interessantesten Museen der Stadt

Viele Museen in Omsk sind einzigartig fürSibirien. Ist keine Ausnahme und Omsk State Literaturmuseum nach der FM-Namen Dostojewskij. Heute Ausstellung nimmt neun Zimmer, thematisch, es in zwei Abschnitte unterteilt ist. Einer von ihnen widmet FM zu bleiben Dostojewski in Sibirien, und die zweite - die Kreativität Omsk Schriftsteller. Die genaue Adresse des Museums: Dostojewski-Straße, Gebäude 1.

Während einer Reise nach Omsk können TheaterliebhaberBesuchen Sie die thematische Ausstellung. Omsk Stadtmuseum für Theaterkunst wird die Gäste mit einer umfangreichen thematischen Sammlung erfreuen. Während der Tour können Sie Materialien sehen, die die Geschichte des Omsker Theaters erzählen. Genaue Adresse: Lenin Straße, Haus 45.

Wenn Sie etwas Freizeit haben, seien Sie sicherBesuchen Sie andere Museen von Omsk. In dieser glorreichen sibirischen Stadt gibt es eine Exposition, die dem Leben und Werk des Nationalkünstlers Kondraty Belov gewidmet ist. Nicht weniger beliebt bei Touristen sind das Sibirische Kulturzentrum, das Omsker Erziehungsmuseum und das Museum von Omsk Brick.

Moderne private Museen

Heimatmuseum Omsk

Viele unserer Zeitgenossen bevorzugen Kulturund intellektuelle Ruhe. Aus diesem Grund werden neue Ausstellungen und Kunsträume sowie Galerien für zeitgenössische Kunst und Kunstsalons in großen Städten eröffnet. Welche neuen Omsker Museen verdienen die Aufmerksamkeit der Touristen? In der Puschkinstraße 137 befindet sich ein moderner Komplex "Omsker Pyramide". In diesem ungewöhnlichen Gebäude befinden sich die Salons, in denen Sie einzigartige Einrichtungsgegenstände kaufen und einfach ihre Schönheit bewundern können.

Ein weiterer moderner Ausstellungsraum inOmsk - Kunststudio "Fashion House". Es finden regelmäßig verschiedene Ausstellungen statt, darunter die Tradition ausländischer Meister und originelle Kunsttechniken.

Lesen Sie mehr: