/ / Was können die Zitate über das Warten sagen?

Was kannst du über die Erwartung sagen?

Warten ist immer schwer. Es ist egal, ob Sie auf ein freudiges Ereignis oder einen traurigen, geliebten Menschen oder eine vorübergehende Bekanntschaft, eine Antwort oder eine Ablehnung warten - ein stacheliges Bündel von Aufregung verschlingt völlig Ihren Verstand und Ihre Seele. Aber lassen Sie sich davon nicht entmutigen, denn diese Gefühle sind ein Teil von uns selbst, und deshalb können Sie mit ihnen fertig werden. Und Zitate über das Warten können in diesem Geschäft helfen.

Zitate über die Erwartung

Was tötet uns?

Zuerst müssen Sie verstehen, warum wir so verklemmt sindWarten auf eine Veranstaltung? Warum kontrahiert das Herz so sehr, wenn wir auf die Uhr schauen? Was verletzt am meisten unser Herz, unsere Seele und unseren Verstand? Hilfe, um die Antworten auf all diese Fragen zu finden, können über die Erwartung des Treffens, geschrieben von den klügsten Menschen des Planeten, zitieren:

  • "Zu hoffen und zu warten ist der sicherste Weg, sich mit dem Verstand zu bewegen." Max Fry.
  • "Imaginäre Gefahr sieht immer schlimmer aus als die, die bereits gekommen ist. Deshalb ist die Erwartung des Bösen hunderttausende Male schlimmer als er selbst. " Daniel Defoe.
  • „Waiting manipuliert unsere Hoffnungen. Wegen ihm beginnt jede Kleinigkeit einen geliebten Menschen zu ähneln. Einen plötzlichen Anruf, ein Klopfen an der Tür und sogar jemand sanfte Stimme außerhalb des Fensters " Mark Levy.

Zitate über das Warten können die innere Welt verändern

Wir tauchen in unsere eigenen Gedanken und Erfahrungen einoft vergessen, dass die Erwartung durch etwas Angenehmes und Warmes hervorgerufen werden kann. Denn wenn jemand an jemanden denkt, dann ist er nicht allein, also hat er einen, für den er leben kann.

Bestätigen Sie die Richtigkeit dieser Aussage können die folgenden Zitate über die Erwartung:

  • "Wenn Liebe aufrichtig ist, dann sind Gedanken eines entfernten Menschen nur selig." Simone de Beauvoir.
  • "Viele sind zuversichtlich, dass die Erwartung die zerstörerischste ist. Aber ist es nicht schlimmer, wenn es nichts zu erwarten gibt? "George Bernard Shaw.
  • "Wer den Mut hat zu warten, wird niemals mit Hoffnung vergeben, und daher kennt er das Entsetzen der Verzweiflung nicht." Gennady Moskwin.

zitiert über die Erwartung eines Treffens

Jedem das Seine…

In der Welt gibt es viele Zitate über das Warten. Einige sind in der Lage, die Traurigkeit zu betonen, die im Herzen herrscht. Letztere werden gelehrt, mit Hoffnung in der Seele zu leben. Und wieder andere übertragen die Person in der Welt von beispiellosen Entdeckungen und Emotionen.

  • "Wenn du darüber nachdenkst, machen wir nur unser ganzes Leben, dass wir auf jemanden warten." Ilja Lagutenko.
  • "Wenn ich weiß, dass du existierst, kann ich auf dich warten, solange ich will." Albert Camus.
  • "Das Problem ist, dass manchmal nur Trennung einen Mann der Liebe lehren kann." Dmitry Nagiyev.
  • "Können die Kilometer Freunde wirklich trennen? Wenn ein geliebter Mensch in deinen Gedanken ist, ist er dann nicht in deiner Nähe? "Richard Bach.
  • "Es ist schwer, das Leben zu schätzen, ohne dem Tod ins Auge zu sehen. Genauso wie man die Freude am Treffen versteht, ohne die Bitterkeit des Abschieds zu erleben. " Igor Sivolob.
  • </ ul </ p>
Lesen Sie mehr: