/ / Pelzmäntel: Modelle, Fotos, Bewertungen

Pelzmäntel: Modelle, Fotos, Bewertungen

Der Ausdruck "beste Freunde der Frauen sind Diamanten"bekannt für jeden von uns. Schöne Damen haben aber auch andere Schwächen. Einer von ihnen enthält zum Beispiel Fuchspelzmäntel. Diese Dinge sind etwas ungewöhnliches - weich und gemütlich. In Pelzmänteln von Füchsen ist es sehr angenehm, sich in frostige Wintertage zu wickeln und angenehme Wärme zu genießen. Darüber hinaus geben die langen Zotten der Pelzkragen nicht die Möglichkeit zu frieren und sanfte Gesichter des schönen Geschlechts.

Besonders wie Pelzmäntel aus schwarzen Blondinen. Solche Pelzprodukte schattieren sehr erfolgreich die Farbe ihrer Haare. Wie auch immer, Trost, Wärme, Stärke und Schönheit werden jeder Frau gefallen - und brünett, braunhaarig und rothaarig.

Pelzmäntel vom Fuchs

Pelzmäntel in Pelzen - Fellmerkmale

Was sind das für großartige Dinge und was sind sie?unterscheiden sich voneinander? Es geht nicht nur um Mode. Pelzmäntel aus Fuchspelz können sich auch farblich unterscheiden. Fell kann mit sogenannten "dunklen Strähnen" ziemlich leicht sein. Aber es ist auch sehr dunkel mit einer grauen Basis und "Strähnen" fast schwarz.

Übrigens ist es nicht verwunderlich, dass das Fell des Fuchses nicht nur für die Herstellung von Pelzmänteln, sondern auch für viele andere Damenaccessoires verwendet wird. Es kann beides sein, Kupplungen und Manto, Taschen und Kopfbedeckungen ...

Bis heute, viele führende ModehäuserVerwenden Sie dieses Fell in der Zusammenstellung einer Vielzahl von Sammlungen. Gleichzeitig kann es "modernisiert" werden, indem es beispielsweise in verschiedenen Farben lackiert wird. Manchmal wird es auch ausgeschnitten - um ihm eine ungewöhnliche, originelle, jugendliche Erscheinung zu geben.

Pracht und Luxus

Pelzmode heute - ein Konzept mehrals tatsächlich. Ein besonderer Schick verleiht einer Frau natürlich einen Fuchspelzmantel. Foto von Models wird dir diese Tatsache beweisen, denn in solch einem Produkt sieht die Lady unglaublich schön, träge, sinnlich, sexy aus.

Pelz Pelz Foto

Ähnlich sieht es auch beim Fuchs ausKombination mit verschiedenen Schmuckstücken. Mysteriöse große Opale, mysteriöse Mondsteine, glänzende Granaten oder helle Turmaline eignen sich am besten für die Farbe der Farbe. Metallschmuck mit solchen Mänteln, Platin und Silber sind ideal kombiniert.

Ein bisschen Geschichte

Und jetzt gehen wir für mehrere Jahrhunderte zurückzurück. Schon seit der Zeit des Heidentums war der Pelzmantel beliebt. Pelz wurde nicht nur für die Dekoration von Frauen verwendet, sondern auch für einige alte Rituale.

Seit dieser Zeit wird der Fuchs sehr aktiv als Kragen, Manschetten und andere Kleidungsstücke verwendet. Oft haben reiche Damen im Mittelalter dieses Fell und ihre Stiefel getrimmt.

Besonders beliebter Fuchs war im zwanzigsten Jahrhundert unterDekadenzen. St. Petersburg Bohemia bevorzugte dieses besondere Fell wegen seiner üppigen Haufen und dunkle Farbe. Diese Momente schienen die Stimmung der Zeit zu beschatten - ziemlich düster. Böhmische Petersburger mit hellen Lippen und bleichen Gesichtern dachten, dass Pelzstücke aus Fuchspelz am besten die Schönheit und Ästhetik einer dekadenten Dame vermitteln.

Aber immer noch die Welt Popularität von Fuchsetwa in den dreißiger Jahren erworben. Dies geschah im Zusammenhang mit der rasanten Entwicklung des Hollywoodkinos. Viele berühmte Schauspielerinnen erschienen auf Bildschirmen mit Fuchspelz auf ihren Schultern. Und nicht als Dekoration. Auf vielen von ihnen war genau ein Stück Fell vom Fuchs. Fotos von Prominenten in diesen Produkten machten dieses Fell unglaublich beliebt und beliebt.

Interessante Fakten

Über diese Produkte können Sie übrigens sagen undimmer noch wenig bekannt und ungewöhnlich. Denn ein Pelz aus Fuchspelz verleiht der Dame nicht nur einen besonderen Charme und Weiblichkeit. Es ist auch in gewissem Sinne eine Art Symbol der Charakterstärke.

Beachten Sie, dass als Unterstützung fürDas Wappen von Prince Edward Island zeigt zwei schwarz-braune Füchse. Sie symbolisieren Weisheit, Einsicht und Intelligenz. Selbstverständlich! Genug, um wenigstens ein paar Kindergeschichten von einem schlauen Pfifferling zu erinnern. Es ist dieses Bild, das entsteht! Und wenn man vor langer Zeit an die Behauptung glaubt, Pelz auf einem Pelzmantel habe seine eigene spezifische Energie, dann würden jene Frauen, die ihren Eigenschaften ein wenig Einsicht, Weisheit und Gerissenheit hinzufügen wollen, über den Erwerb solcher Dinge nachdenken.

Pelzmantel von Fuchs

Praktisches Tragen

Und jetzt noch einen Moment. Schauen Sie sich alle Modelle der Fuchspelzmäntel an, die im modernen Markt präsentiert werden. Fotos zeigen alle Vorteile. Langer Flor schützt perfekt vor Kälte und Wind. Gleichzeitig ist es nicht schwer, sich um diese Produkte zu kümmern. Die Hauptsache - um das Fell zu überwachen (lassen Sie es nicht nass unter nassem Schnee oder Regen werden).

Mit einem Wort, diese Produkte sind ziemlichsind praktisch. Daher ist es ziemlich natürlich, dass viele Weltdesigner es in ihren Kollektionen verwenden. Jede Fashionista kann für sich selbst finden, wenn es gewünscht wird, etwas zu probieren, schicke und Glanz geben.

Pelz Pelz Foto

Die beste Kleidung für Winterfröste

Natürlich, das idealste und gleichzeitig alsWie bereits erwähnt, ist ein praktisches Element der Wintergarderobe gerade ein Pelzmantel aus Fuchspelz. Die Bewertungen dieses Pelzes bestätigen, dass es in Bezug auf Funktionalität und Eleganz außer Konkurrenz ist.

Pelzmantel von Fox Bewertungen

Der einzige Nachteil - nach etwa fünf JahrenBei einem Pelzmantel bleibt die Optik gut erhalten, aber die Ärmel und Befestigungspunkte der Verschlüsse sind leicht außer Betrieb. Daher lohnt es sich, so sauber wie möglich bei ihnen zu sein. Fell kann rollen, obwohl das nicht immer passiert. Bei einem solchen Problem wird das Gesamterscheinungsbild des Pelzes jedoch leicht unästhetisch. Warm, schön, aber instabil ... Das ist das einzige Problem.

Jedoch ist kein einziges Fell ewig. Daher hat es keinen Sinn zu sagen, dass Fenchel besondere Nachteile hat. Verliert in einer Socke einen Biber oder einen Nerz es ist ziemlich ein bisschen. Nun, es sieht viel heller, reicher und origineller aus. Dieses warme Fell ist sehr gut für Frauen, das heißt, sie können auch bei starkem Frost schön aussehen, ohne vor der Kälte zu "zittern".

Mit einem Wort, Fuchs ist eine Kombination aus Hitze undSchönheit. Vielleicht ist es in gewisser Weise nicht ganz praktisch. Denken Sie jedoch an die Ekstase, die Sie in einem solchen Pelzmantel bei den umliegenden Menschen verursachen. Das will ich natürlich jeder Frau. Und vergessen Sie nicht, dass Füchse, die in einem kalten Klima gewachsen sind (wenn ihr Fell richtig gekleidet ist), Ihnen nicht nur einen schönen, sondern auch einen ziemlich haltbaren Pelz geben werden. Im Allgemeinen, wenn Sie so etwas kaufen, werden Sie definitiv zufrieden sein.

Lesen Sie mehr: