/ Was in einem Club Girl anziehen?

Was in einem Club Girl anziehen?

Bis heute sind es Nachtclubs, die geworden sindein beliebter Ort nicht nur der modernen Jugend, sondern auch von Menschen in reiferen Alter. Schließlich ist dies ein Ort, an dem jeder, unabhängig von seinem sozialen Status und seiner Position in der Gesellschaft, leicht mit der Menge verschmelzen und sich "zum Ruhm" entspannen kann. Aber jede Reise in den Club bedeutet die Wahl des passenden Bildes und Stils. Schließlich ist es Kleidung, die Ihnen hilft, sich von der Masse abzuheben und die Aufmerksamkeit des anderen Geschlechts auf sich zu ziehen. Aber, dennoch, bei der Auswahl der Kleidung, muss man sich erinnern, dass es nicht nur stilvoll und schön, sondern auch komfortabel sein soll, weil Sie "heiße" Tänze haben werden. Auch sollte sich Ihr Outfit von der Masse abheben und daher hell und charmant sein. Mit dem Problem, was in einem Nachtclub zu tragen ist, werden die Mädchen am häufigsten konfrontiert.

Also, was soll ich dem Club Girl anziehen?

Bei der Auswahl eines Abendoutfits ist es am besten zu gebenPräferenz für Kleider, Hosen oder einen Rock in Kombination mit einer offenen Bluse oder Hemd. Auch die mittellange Strickjacke, unter der die sexy Bluse sichtbar sein wird, wird elegant und attraktiv aussehen. Die Männer um dich herum mögen das definitiv.

Gehen Sie in einen Nachtclub, vergessen Sie Jeans undKleidung im Stil von "Militär". Stattdessen sollten Sie Shorts, Hosen oder Leggings tragen. Auch wird der Rock elegant aussehen, denken Sie nur im Voraus über die bequemste Länge dieses Themas Ihrer Garderobe, um unangenehme Situationen zu vermeiden.

Vergiss nicht das Farbschema deines Abendskleiden, denn dies ist nicht der letzte Wert für den Erfolg Ihrer Wahl. Um sich nicht auf dem allgemeinen Hintergrund zu verlieren, ist es am besten, helle und stilvolle Kleidung oder Gegenstände zu tragen, auf denen sich helle Zeichnungen oder Flecken befinden. Auch auf Sie werden schön schimmernde oder glänzende Kleidung aussehen.

Und was soll man sich in einem Club Girl anziehen, das nicht weiß wiedie Würde deiner Figur betonen? Alles ist sehr einfach! Verdünnen Sie Ihr Bild, jede Frau kann Gürtel, Handtaschen oder alle Arten von Zubehör verwenden.

Der nächste Schritt wird die Wahl der Schuhe sein. Jede Frau in Reserve sollte mindestens ein Paar sexy Schuhe haben. Es sollten schwarze Schuhe sein, die lackiert, hochhackig oder stöckelig sein können. Solche Schuhe betonen Ihre schlanken und gepflegten Beine.

Und schließlich, Make-up. Also, jede Frau weiß ganz genau, dass es für die Arbeit notwendig ist, Tageslicht, leichtes Make-up zu verwenden, während es für einen Ausflug in einen Nachtclub am besten ist, smokey Augen und hellen Erröten zu bevorzugen. Wenn Sie Ihre Lippen auffälliger machen wollen, dann betonen Sie nicht Ihre Augen, um das Bild nicht zu verderben. Manche Mädchen benutzen manchmal spezielle glitzernde Talkum für den Körper, aber das ist nicht notwendig. Schließlich müssen Sie in diesem Fall äußerst vorsichtig sein, um nicht zu übertreiben und wie ein "Neujahrsbaum" zu werden. Das Haar lässt sich am besten auflösen oder Sie können es vorsichtig mit einem Gel oder Lack auftragen. Mädchen mit kurzen Haaren können mehrere helle Haarnadeln tragen. Und wenn Sie Bijouterie wählen, müssen Sie nicht auf irgendwelche Freuden zurückgreifen. Eine einfache Halskette und kleine Ohrringe werden ausreichen.

Was kann ich in einem Club tragen und was nicht?

Wenn Sie sich fragen, was Sie auf den Club setzen sollenMädchen, sollten Sie sich bewusst einige Regeln, die warme Kleidung in solchen Einrichtungen zu verbieten tragen, auch wenn die Straße minus zwanzig! Deshalb sollten Sie nicht einen langen Rock oder einen warmen Pullover tragen, weil Sie das Risiko nicht nur das „mate“ laufen, aber auch zum Gespött des gesamten Clubs werden.

Also, zu entscheiden, was man dem Club Girl anziehen soll,Denken Sie daran, dass Kleidung in erster Linie bequem sein sollte. Überlegen Sie deshalb sorgfältig alle möglichen Optionen und wählen Sie das passende Outfit für einen Nachtclub.

Lesen Sie mehr: