/ / Perfekte Figur oder Geruchskleid

Perfekte Figur oder Geruchskleid

Extrem feminin - so lässt sich ein schöner Sex charakterisieren, in dessen Garderobe mindestens ein Kleid mit Geruch steckt. Und besser ein paar: für jeden Anlass und jede Jahreszeit.

Kleid mit einem Geruch
Bademantel, verwandelte sich in ein sinnliches Kleid

Die Idee, so feminine Kleidung zu schaffengehört zur Modekönigin für jeden Tag Claire McCardell, die in den 1930er Jahren dem amerikanischen Frauengericht dieses revolutionäre Modell für diese Jahre vorstellte. Doch um die Schönheit und Bequemlichkeit der Variation zum Thema Morgenmantel wirklich zu schätzen, konnte erst mit dem Erscheinen in den 70er Jahren in den Sammlungen von Diana von Fürstenberg eine moderne Version des Kleides mit einem Geruch entstehen.

Was ist der Reiz dieses Kleides? Natürlich, seine Fähigkeit, irgendeine Figur wie eine Sanduhr zu machen. Aspen-Taille, üppige Brüste, steile Hüften - alles "schreit" nur, dass der Besitzer dieser Garderobe eine echte Frau ist. Diese anziehende Kraft wird durch das Anziehen eines Kleides mit einem Geruch sichergestellt, dank dem selbst die kleinsten Fehler in der Figur verborgen sind.

In so einem Kleid,visuell wird die Taille visuell gezogen, und die Hüften werden in einer horizontalen Linie mit Schultern. Stärken Sie die Wirkung von "Sanduhr" kann, wenn Sie gekonnt wählen und das Material, aus dem das Kleid geschnitten wird.

Kleider mit einem Geruch
Traditioneller Stoff für dieses weibliche ThemaGarderobe gilt als Trikot. Dieses Kleid wird ein ausgezeichnetes Element für Casual und Business-Casual-Stil. Aber für ein romantisches Bild lohnt es sich, auf durchscheinende Seidenmodelle zu achten. Atlas und bedruckte dicke Stoffe sind ideal für Ihren Abendauftritt.

Alle drei Arten von Material lassen sich leicht verarbeitenexperimentiere mit der Farbpalette. In diesem Fall ist die beliebteste Option die klassische Schwarz-Weiß-Print- "Kette". Bei der Wahl Ihres Modells sollten Sie sich jedoch auf den Farbtyp verlassen, denn ein Kleid mit einem Geruch ist das Soloelement des geschaffenen Einzelbildes.

Eine Frau ist immer, oder trage ein Kleid

Dieser Kleidungsstil wurde dank der Bemühungen der Designer wirklich universell. Clever mit Schnitt, Material und Farbe spielend, passt ein Kleid mit Duft leicht in viele Richtungen.

Style Casual ist ohne ein solches Modell undenkbar. Für ihn sollten Sie ein Kleid aus Jersey wählen, während Sie monotone Optionen bevorzugen.

Anders als die vorherige, der Stil von "Street Chic"experimentiert nicht nur mit dem Stoff, sondern auch mit der Farbskala. Klassischer schwarzer Ton kann mit Goldstickerei Saum und Ärmeln getrimmt werden. Darüber hinaus ist die Einbeziehung von ethnischen Motiven und geometrischen Farben willkommen.

Für den Abend ist der Ausgang am besten geeignetgedruckte monophone Stoff- oder Seidenmodelle. In diesem Fall wird Damen mit prächtigen Formen davon abgeraten, Seidenversionen zu tragen, die im Licht der Unterseiten schimmern.

Kleid mit einem Geruch 1
Gewinner-Kit

Um ein Kleid mit einem Duft ideal in den Kleiderschrank zu bringen,Es lohnt sich, die Möglichkeiten der Stylisten genau zu betrachten. Also, für ein tägliches Bild, sollte dieses Element der Frauenkleidung mit einem einfarbigen Oberteil in einer Palette mit einem Kleid, kontrastierenden Schuhen-Booten und einer Kupplung kombiniert werden. Als Schmuck ist es notwendig, eine Halskette oder mehrere Ketten, die die Form der Brust betonen, aufzuheben.

kleiden mit Geruch
Für einen Abend ist die perfekte Option ein Vintage-Stil. Mit aufwendigen Drapierungen, Pumps mit offener Nase und einem Mini-Hut, der die Haare nur mit Hilfe von Haarnadeln hält.

Lesen Sie mehr: