/ / Lederrock - eine Provokation oder Stil?

Ein Lederrock ist eine Provokation oder ein Stil?

Echtes Leder ist sehr vielseitigMaterial. Es werden nicht nur bequeme und stilvolle Schuhe, sondern auch Kleidung hergestellt. Lederhosen, -jacken und -westen werden schon seit langem von wahren Kumpels getragen, die dem Gefühl von Komfort und Sicherheit nicht fremd sind und nicht nur dem Streben nach Mode. Solche Kleidung ist praktisch und bequem, obwohl sie besondere Pflege mit Hilfe von speziellen Enthärtungscremes erfordert. Aber der Lederrock ist schon lange in Frage gestellt worden.

Lederrock
Soll ich solch eine provokante Sache tragen? Aber nicht umsonst haben diese Röcke mehr als ein Modepodium erobert. Beeindruckende Designer versuchen beharrlich, schöne Business-Damen davon zu überzeugen, dass auch in einem Büro ein Rock aus echtem Leder durchaus passend aussehen wird. Welche Modelle empfehlen uns die Podien Frankreichs und Italiens?

Das strenge Image einer Geschäftsdame ist das erste, waskommt mir in den Sinn, wenn es um einen Rock aus Leder geht. Daher ist die Hauptvariante die Silhouette eines Bleistifts mit einem Schnitt im Rücken, vorne oder an der Seite. Für ihn ist die übertriebene Taille angemessen. Solch ein Lederrock ist perfekt mit Blusen von einfachen Schnitt oder viktorianischen Modellen der Spitze kombiniert. Länge wählen Sie bis zum Knie oder etwas tiefer. Ein zu kurzer Rock füllt die Beine optisch aus (diese Regel trifft auf Mädchen mit üppigen Formen zu). Ja, und der Arbeitgeber dieser Form der Kleidung wird wahrscheinlich nicht zustimmen.

Ein langer Lederrock ist vor allem für Damen im Alter von Balzac eine Option. Vergessen Sie jedoch nicht lose und asymmetrische Schnitte.

Rock, Leder
Warum nicht neidisch sein?Ansichten? Schließlich ist dieses Ding nur geschaffen, um im Mittelpunkt der Aufmerksamkeit zu stehen. Modell "Jahr" - das ist ein echter Fund für Frauen mit verführerischen Formen unterhalb der Taille. Aber in diesem Fall sollte der Rock nicht zu eng unter den Knien sein. Sonst wird es einfach problematisch sein, sich zu bewegen.

Ein Lederminirock passt nicht zu jedem Mädchen. Dies ist eine sehr fette Version des Outfits. Seien Sie bereit, scharfe Bemerkungen und Skrupel in Ihrer Adresse zu sein. In einem Club oder in einer Disco muss dieses Outfit jedoch sehr nützlich sein. Brandrhythmen des Tanzes und Ihre schlanke Figur in einem kurzen Rock aus glänzender Haut von exotischem Farbton - das ist der Garant für echten Drive. Werde der Star der Party.

Minirock aus Leder
Getrennt ist es notwendig, über die Farben dieses Details zu sprechenKleiderschrank. Schwarzer Farbton ist ein Klassiker und wird sich bei der Auswahl von Accessoires als äußerst vielseitig erweisen. Aber warum nicht einen braunen Rock in Kombination mit einer ähnlichen Farbe Stiefel tragen? Ja, und lassen wir strenge Regeln. Der Rock der Meisterschaft bekommt einen Rock aus Leder in blau, rot und golden. Willst du sagen, dass es zu fett ist? Aber von der Masse heben Sie sich einfach ab. Darüber hinaus wird das Mädchen in einem Lederrock hellen Schatten nur in Mode gekleidet sein.

Willst du romantischer aussehen? Achten Sie auf die Option des freien Schnitts oder sogar mit einem leichten Plissement. So ein Lederrock sieht viel leichter und nicht so sexuell aggressiv wie die Hüften zum Modell passen. Diese Option ist perfekt für ein junges Mädchen und funktioniert gut mit leichten Blusen, warmen Pullovern und sogar Westen aus dem gleichen Material wie der Boden.

Lesen Sie mehr: