/ / Langer Rock: Was soll man im Winter tragen und wie wählt man ein Modell?

Langer Rock: Was soll man im Winter tragen und wie wählt man ein Modell?

Sieht weiblich im Winter ist schönes ist schwierig, deshalb ist ein langer Rock eine ausgezeichnete Wahl: schön und warm. Designer bieten heute eine breite Palette von Modellen. Aber auch das weibliche Geschlecht interessiert sich dafür, ob ein langer Rock im Kleiderschrank benötigt wird. Mit was soll man dieses Ding im Winter tragen? Mit einem solchen Rock wird die Frau weiblicher und eleganter. Und wenn es ein enger Schnitt ist, dann gibt es Eleganz und Sexualität. Für eine Vielzahl von Anlässen kann ein und derselbe Rock passen, wenn Sie das richtige Oberteil und Zubehör wählen. Mädchen, die schon lange einen langen Rock für den Winter kaufen wollten, ist es Zeit für die Verwirklichung Ihres Traums.

langer Rock mit was im Winter tragen

Aktuelle Modelle

Wie kombiniere ich mich und was trage ich im Winter mit einem langen Rock? Die Stile können sehr unterschiedlich sein:

- breite Röcke aus fließendem Stoff;

- langes Trapez;

- Röcke-Jahr;

- enge Röcke;

direkte Modelle.

Beliebte Materialien sind Baumwolle und Wolle und auchStrickwaren. In den Designerkollektionen können Sie Samt sehen. Beliebte Farben sind weiß und grau. Sie sollten auf die dunkelgrünen, blauen, hellbeige Farbtöne achten. In Mode, Blumendrucke und ein Käfig.

Wie für die Spitze, die Röcke sehen gut ausmit dünnen Kaschmirpullovern, Pullovern, femininen Blusen mit Rüschen, strengen Hemden aus fester Baumwolle, voluminösen Pullovern mit Kragenjoch.

Darüber nachzudenken, was man im Winter einen langen Rock trägt,Die Diskussion kann auf unbestimmte Zeit fortgesetzt werden. Solche Röcke passen gut zu Pelzwesten, kurzen Schaffellmänteln und Pelzmänteln aus natürlichem und künstlichem Pelz. Mit Accessoires können Sie mehrschichtige Bilder machen: helle oder Pelzschals, Perlen oder Anhänger an einer langen Kette.

Schuhe passen sehr unterschiedlich: beide Stiefel auf einer stabilen Ferse und Modelle auf einer flachen Sohle.

mit was man im Winter einen langen Rock trägt

Mit welchen Dingen zu kombinieren?

Für Mädchen, die einen langen Rock haben, "Cals im Winter tragen? "- eine wichtige Frage. Natürlich kann die Oberbekleidung im Winter ganz anders aussehen. Mädchen und Frauen experimentieren und tragen lange Röcke, verkürzte Mäntel und Westen, Schaffellmäntel, Jacken, Daunenjacken. Es sollte beachtet werden, dass die Form der "Sanduhr" in jeder Kombination gut aussieht. Auch ein langer Rock schafft nicht nur ein schönes Aussehen, sondern bietet auch Komfort und Wärme.

Ungeeignete Kombinationen

Nicht sehr schön sieht langer Mantel mit einem Rock ausmaxi. Tragen Sie auch keinen geraden, ungebrochenen Mantel, der über dem Knie liegt - er verunstaltet die Silhouette. Die Variante eines Rockes mit einer Daunenjacke kommt nicht näher, wenn dieses Bild nicht durch einen Gürtel an der Taille ergänzt wird.

Im Allgemeinen ist die Wahl individuell. Und trotzdem bleiben die Fragen: Brauchen wir einen langen Rock? Was im Winter tragen? "Viele Kombinationen können umständlich und unpassend sein. Aber es ist auch anzumerken, dass der Winter in unseren Regionen kalt ist. Dies trug zur Entstehung von Mode für Schals im russischen Stil bei. Sie passen gut zu den Maxiröcken, die es den Mädchen ermöglichen, warm und gemütlich zu bleiben, ohne ihre Einzigartigkeit und Individualität zu verlieren. Ein Schal im russischen Stil kann sowohl monophon als auch farbig sein. Es betont sehr gut weibliche Schönheit und ist eine warme Option für den Winter kombiniert mit einem Rock.

Wichtig ist nicht nur was zu tragen istlanger Rock im Winter, sondern auch, wie die richtigen Schuhe zu wählen. Die meisten Frauen oft ein Modell mit niedrigen Absätzen wählen, da es sehr bequem ist, neben nicht so rutschig im Winter. In diesem Fall sieht diese Option gut mit einem langen Rock aus. Natürlich ist die Ferse auch gern gesehen, wenn die Straße gutes Wetter ist. Sie können mit einer Plattform experimentieren, die nicht aus der Mode kommt.

wie man im Winter einen langen Rock trägt

Nette Ensembles

Wenn ein Mädchen eine Figur dieser Art hat, wenn die Hüftenbreiter als Schultern, dann ist es zweifellos wert, den unteren Teil zu verbergen. In diesem Fall sollte man ein festes "Nein" zu horizontalen Streifen, ausgestellten Röcken, Plissee sagen. Es ist notwendig, ein Modell einer direkten Silhouette aus einem Stoff zu wählen, der eine Form hält. Wenn die Schultern breiter sind als die Hüften, ist es besser, ein flammendes Modell zu wählen, zum Beispiel die Sonneneruption. Es ist nicht nötig, die Varianten der geraden Silhouette zu nehmen, die nach unten eingeengt ist.

Rock mit einem Hemd

Überlegen, wie man im Winter einen langen Rock trägt,Es ist wert zu wissen, dass bei der Wahl eines Modells einer direkten Silhouette, leicht nach unten verlängert, es empfehlenswert ist, ein Hemd mit einem Ton auszuwählen, der die Hautfarbe betont. Unbedingt sollte der Kragen angehoben werden, um die Halslinie zu öffnen. Eine gute Ergänzung ist die Dekoration im Hemd - es wird sehr stilvoll aussehen.

Rock mit T-Shirt

Es ist notwendig, ein T-Shirt mit einem Schal zu schmücken. Sie können es auch an Ihrem Gürtel binden: es wird interessant aussehen, wie ein Gürtel. Diese Lösungen sind sehr ungewöhnlich und kreativ.

mit was man eine lange Winterrockdiskussion trägt

Rock und Weste

Solch ein Ensemble ist wirklich effektiv fürAbendspaziergänge und Firmenfeiern. Wenn du eine Weste auf deinem nackten Körper trägst, kannst du dich wie ein kühner Verführer fühlen. Aber es ist notwendig, das Bild mit einem Schal zu ergänzen, der notwendigerweise die Westen hinunter führt. Dies wird dem Aussehen Sexualität hinzufügen. Es wird empfohlen, die Enden des Schals unter der Weste oder im Rock auf der Rückseite zu füllen. Außerdem können Sie diesem Look interessante Ohrringe und Armbänder hinzufügen.

Überlegen, was man mit einem langen Rock anziehtHerbst und Winter müssen Sie daran denken, dass es für jeden geeignet ist. Aber solche Röcke sind sehr knifflig. Die Hauptsache ist, sie richtig zu kombinieren und entsprechend Ihrer Figur zu wählen. Es gibt vier Arten: Birnenform, Apfelform, Sanduhr und gerade Silhouette. Sehr häufig sind zwei Arten üblich: der untere Typ ist birnenförmig und der obere Typ, wenn der Schlüsselriemen und die Dekollete-Zone vorherrschen.

mit was man im Herbst und Winter einen langen Rock trägt

Für eine birnenförmige Figur sollte der Rock nur seinGerade Silhouette, passen Sie den unteren Teil der Hüftzone und sanft nach unten gehen. Die Frau wird schlanker und größer erscheinen. Wenn der obere Typ vorherrscht, sollten Sie leichte Stoffe (Chiffon, Seide, Plissee) wählen, um eine gute Balance zu erzielen.

Es gibt viele Möglichkeiten, wolanger Rock. "Was im Winter anziehen?" - ein aktuelles Thema. Aber es sollte beachtet werden, dass jede Frau individuell sein sollte, damit sie ihr eigenes Ensemble wählen kann.

Lesen Sie mehr: