/ / Tattoos für zwei: Vielfalt und grundlegende Fehler

Tattoos für zwei: Vielfalt und grundlegende Fehler

Zusammen mit der Mode für künstlerische Dekoration des Körperseine Vielzahl von bleibenden Zeichnungen kam und ein Trend für Tattoos für zwei. Und das ist ziemlich logisch. Schließlich wollen Liebhaber oft Loyalität, Zuneigung füreinander und auch zeigen

Tattoos für zwei
äußern ihre zarten Gefühle äußerlich. Es gibt jedoch auch eigene Traditionen. Und die grundlegenden Fehler, wo ohne sie. Schließlich ist das Tätowieren eine sehr wichtige Angelegenheit. Natürlich kann es mit einem Laser weiter aufgehellt und mit einem neuen Muster versehen werden. Aber das ist ziemlich teuer und schmerzhaft. Daher ist es besser, diese Entscheidung sofort mit voller Verantwortung anzugehen.

Tattoos für zwei, Fotos von denen Siewird in jedem Tattoo-Studio bieten, haben mehrere Hauptrichtungen in Stil. Meistens zeigt das Liebespaar an den Handgelenken das Zeichen der Unendlichkeit, das ewige Liebe und Hingabe symbolisiert. Allerdings wurde dieses Tattoo schon lange geschlagen. Der Meister im Salon wird versuchen, Sie von einem solchen Bild abzubringen. Immerhin geht mit ihm eine Menge Leute. Und das Tattoo sollte zuallererst individuell sein. Darüber hinaus weigern sich die meisten Profis einfach, die abgedroschenen Themen zu kopieren.

Nicht weniger beliebte Option wird in Betracht gezogenBild des Schlüssels und des Schlüssellochs. Solche Tattoos für zwei können sehr originell sein, wenn Sie ein ungewöhnliches Design und interessanten Stil wählen. Die Bedeutung solcher Symbole ist ziemlich

Tattoos für zwei Fotos
ist trivial. In solchen Tattoos gibt es ein Gefühl für die Einheit des Paares, die Liebe und Unverletzlichkeit ihrer Beziehung. Es wird jedoch empfohlen, das Schlüsselloch im Vintage-Stil zu dekorieren. Das übliche schwarze Zeichen wird ziemlich unhöflich aussehen. Besonders betrifft es Mädchen.

Was gibt es sonst noch für zwei Tattoos?Liebhaber? Fotos von zahlreichen Skizzen zeigen eine ziemlich große Auswahl. Es gibt Herzen, Vögel, Blumen, verschiedene Muster, Eidechsen und sogar Schlangen. Oft werden solche Tattoos als Hälften eines Ganzen hergestellt. Zum Beispiel bilden die Schwänze von Echsen zusammen ein Herz. Sehr beliebt sind auch die Inschriften. Aber machen Sie den Ausdruck nicht zu klein. Wahrscheinlich wird eine solche Arbeit in einigen Jahren verschwinden und ihre frühere Klarheit verlieren.

Tattoos für zwei Liebende
Der Hauptfehler derer, die vorhaben zu tunTattoos für zwei, ist eine falsche Wahl eines Ortes zum Zeichnen. Sie können keine Bilder auf der Innenseite Ihrer Finger und Handflächen machen. Solche Tattoos werden sich bald ausbreiten, sie werden ihre ursprünglichen Konturen verlieren. Dies liegt daran, dass an diesen Stellen die Haut am häufigsten Reibung ausgesetzt ist. Zu kleine Teile können auch zu einem zusammenhängenden Punkt verschmelzen. Sei deshalb vorsichtig und folge immer dem Rat deines Meisters.

Tattoos für zwei - das ist ein ziemlich kühner Schritt. Schließlich lohnt es sich, die Namen von Menschen und ihre Porträts auf ihrer eigenen Haut zu verewigen. Schließlich kann uns das Leben mit vielen Überraschungen überraschen. Und professionelles Tätowieren loszuwerden ist nicht einfach. Und nicht jedes Bild kann blockiert werden. Wählen Sie daher Ihre Wahl auf etwas neutrales, was Ihnen erlaubt, frei mit einem Tattoo weiter zu gehen.

Wenn Sie sich als Tattoo entschieden haben, eine Inschrift zu machenFremdsprache, dann achten Sie darauf, die Übersetzung sorgfältig zu studieren. Der Meister darin ist unwahrscheinlich, zu helfen. Er ist ein Profi in Tattoos, nicht in fremden Sprachen. Besonders viele Schwierigkeiten entstehen auf dem Gebiet der Hieroglyphen. Also verlasse sie zugunsten etwas einfacher und verständlicher.

Lesen Sie mehr: